Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Literatur

Wirtschaftsbuchpreis 2021: Ein Plan für die Post-Corona-Welt

Wirtschaftsbuchpreis 2021

Ein Plan für die Post-Corona-Welt

Wie können Staaten besser mit Krisen umgehen? Der Ökonom Markus Brunnermeier skizziert die Idee eines „resilienten Gesellschaftsvertrags“ als Antwort.

Von Martin Greive

Wirtschaftsbuchpreis 2021: Das sind die zehn besten Wirtschaftsbücher des Jahres

Wirtschaftsbuchpreis 2021

Das sind die zehn besten Wirtschaftsbücher des Jahres

Sie sind tiefgründig, analytisch, überraschend – und nah am Zeitgeist. Eines dieser Bücher wird den Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2021 gewinnen.

Von Claudia Panster

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: Diese Bücher stehen 2021 auf der Shortlist

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Diese Bücher stehen 2021 auf der Shortlist

An eines dieser zehn Bücher geht der Deutsche Wirtschaftsbuchpreis 2021. Verliehen wird er im Rahmen der Frankfurter Buchmesse.

Buchrezension: Alexej Nawalny: Vom Kleinaktionär zum inhaftierten Oppositionsführer

Buchrezension

Alexej Nawalny: Vom Kleinaktionär zum inhaftierten Oppositionsführer

Die Titel „Nawalny. Seine Ziele, seine Gegner, seine Zukunft“ und „Schweigt nicht! Reden vor Gericht“ lohnen sich – beide auf ihre eigene Weise.

Von Mathias Brüggmann

Buchrezension: Drei Bücher, die sich kritisch mit Künstlicher Intelligenz auseinandersetzen

Buchrezension

Drei Bücher, die sich kritisch mit Künstlicher Intelligenz auseinandersetzen

Algorithmen verändern die Arbeitswelt. Die Autoren Crawford, Rose und Schick setzen sich damit auseinander, was der Siegeszug der Maschinen für die Menschen bedeutet.

Von Christof Kerkmann

Buchrezension: Von Bitcoin und gefährlichen Sexrobotern: Markus Will präsentiert einen lehrreichen Wirtschaftsthriller

Buchrezension

Von Bitcoin und gefährlichen Sexrobotern: Markus Will präsentiert einen lehrreichen Wirtschaftsthriller

Der „Hobby-Autor“ Markus Will mixt in „Die Dark Bankerin“ künstliches Geld mit Künstlicher Intelligenz. Herausgekommen ist ein unterhaltsames Lehrbuch.

Von Torsten Riecke

Buchrezension: Kanzlerin des Bewahrens: Was von 16 Jahren Angela Merkel bleibt

Buchrezension

Kanzlerin des Bewahrens: Was von 16 Jahren Angela Merkel bleibt

Zwei Autoren schreiben präzise und unaufgeregt über Angela Merkel. Sie zeichnen das Bild einer pragmatischen Machtpolitikerin – und eines (zu) langen Abgangs.

Von Hans-Jürgen Jakobs

Buchrezension: Die etwas andere Politik – Buchempfehlungen zum Wahlkampf

Buchrezension

Die etwas andere Politik – Buchempfehlungen zum Wahlkampf

Demokratie ist kein Zustand, sondern ein Prozess. Bodo Hombach stellt Bücher dreier Autoren mit unterschiedlichen Ansätzen und Appellen an die Politik vor.

Von Bodo Hombach

Buchrezension: Drehbuch für die Zukunft: Wie neue konservative Politik aussehen könnte

Buchrezension

Drehbuch für die Zukunft: Wie neue konservative Politik aussehen könnte

CDU-Politikerin Caroline Bosbach hat ein Buch geschrieben, in dem sie politische Inhalte erklärt und kritisiert. Ihre Position steckt im Titel: Schwarz auf Grün.

Von Claudia Panster

Buchrezension: Mensch*innen, muss das wirklich sein? – 20 gute Gründe, nicht zu gendern

Buchrezension

Mensch*innen, muss das wirklich sein? – 20 gute Gründe, nicht zu gendern

Wer die deutsche Sprache richtig versteht, muss nicht gendern, schreibt Autor Fabian Payr. Er selbst hat jedenfalls eine Reihe von Argumenten gefunden, es nicht zu tun.

Von Claudia Panster

Buch : Stalking, Wahlmanipulation, Trump-Sympathien: Dieses Buch enthüllt Facebooks dunkle Seiten

Buch

Stalking, Wahlmanipulation, Trump-Sympathien: Dieses Buch enthüllt Facebooks dunkle Seiten

Zwei Reporterinnen der „New York Times" legen neue Interna aus dem mächtigen Techkonzern offen. Einblicke in ein zynisches Unternehmen.

Von Larissa Holzki

Buchrezension: Demonstration der Macht: Drei Bücher, die China erklären

Buchrezension

Demonstration der Macht: Drei Bücher, die China erklären

Bücher über China gibt es zuhauf. Das Handelsblatt hat drei Titel ausgewählt, die helfen, die Mechanismen hinter dem wachsenden Machtanspruch des Landes zu verstehen.

Von Dana Heide

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×