Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Barbara Gillmann

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Barbara Gillmann ist seit 2002 Korrespondentin in der Parlamentsredaktion des Handelsblattes in Berlin. Ihre Schwerpunkte sind Bildungs- und Forschungspolitik, Familienpolitik, Demografie sowie die Grünen. Die Diplomvolkswirtin startete ihre journalistische Karriere beim Mannheimer Morgen, wechselte dann zur "Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten der Verlagsgruppe Handelsblatt" in Düsseldorf. Nach einigen Jahren am Hauptsitz des Handelsblatts wechselte sie als politische Korrespondentin in dessen Ostdeutschland-Redaktion.

Weitere Artikel dieses Autors

Studienfinanzierung: Digitale Bafög-Anträge sind zu kompliziert – und werden deshalb kaum genutzt

Studienfinanzierung

Digitale Bafög-Anträge sind zu kompliziert – und werden deshalb kaum genutzt

Nicht mal jeder 500. Student beantragt Bafög online – weil es zu kompliziert ist. Bei der langwierigen Antragsbearbeitung liegt die Digitalisierung in weiter Ferne.

Von Barbara Gillmann

Berufsabschlüsse : Bundesrat wehrt sich gegen neue Bezeichnungen „Bachelor/Master Professional“

Berufsabschlüsse

Bundesrat wehrt sich gegen neue Bezeichnungen „Bachelor/Master Professional“

Der Bundesrat sträubt sich gegen die von Bildungsministerin Karliczek geplanten Abschlüsse „Bachelor“ und „Master Professional“. Der Vermittlungsausschuss soll es richten.

Von Barbara Gillmann

Nach Streit um Forschungsfabrik: Bund gibt Zusatzmillionen für Batterieforschung

Nach Streit um Forschungsfabrik

Bund gibt Zusatzmillionen für Batterieforschung

Forschungsministerin Anja Karliczek stellt mehr Geld für die Batterie-Forschung zur Verfügung. Neben Münster sollen nun weitere Standorte profitieren.

Von Barbara Gillmann

Weiterbildung : CDU testet Bildungsplattform Milla erst mal in der eigenen Partei

Weiterbildung

CDU testet Bildungsplattform Milla erst mal in der eigenen Partei

Das Weiterbildungsprojekt scheiterte an Finanzminister Olaf Scholz. Nun probiert die CDU eine Mini-Version an den eigenen Parteimitgliedern aus.

Von Barbara Gillmann

ICILS-Studie: Digitale Fähigkeiten deutscher Schüler sind nur mittelmäßig

ICILS-Studie

Digitale Fähigkeiten deutscher Schüler sind nur mittelmäßig

Eine Studie zeigt: Deutsche Achtklässler sind im Umgang mit dem Computer allenfalls durchschnittlich. Dänemark ist dagegen vom Mittelfeld zur Spitze aufgestiegen. 

Von Barbara Gillmann

Streit mit EU-Kommission: Scholz bessert Gesetzentwurf zur steuerlichen Forschungsförderung entscheidend nach

Streit mit EU-Kommission

Scholz bessert Gesetzentwurf zur steuerlichen Forschungsförderung entscheidend nach

Der Disput um den Steuerbonus für Forschung in und für Unternehmen ist beigelegt. Damit kann die milliardenschwere Förderung ab dem 1. Januar starten.

Von Barbara Gillmann, Jan Hildebrand

Kommentar: Wie der Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Wirtschaft gelingt

Kommentar

Wie der Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Wirtschaft gelingt

Hochschulen brauchen Hilfe und sanften Druck, um mehr mit der Wirtschaft zu kooperieren. Nur so kann der Wissenstransfer gelingen.

Von Barbara Gillmann

Innovationen : Hochschulen tun sich schwer mit Transfer

Innovationen

Hochschulen tun sich schwer mit Transfer

Deutschen Hochschulen fehlt Personal und Knowhow, um neue Ideen in die Wirtschaft zu tragen. Immerhin haben sie 2018 rund 750 Professoren für Digitalisierung angeheuert.

Von Barbara Gillmann

Ausbildungsmarkt: Auf 100 Ausbildungsplätze kommen 92 Bewerber – trotzdem gehen viele Suchende leer aus

Ausbildungsmarkt

Auf 100 Ausbildungsplätze kommen 92 Bewerber – trotzdem gehen viele Suchende leer aus

Am Ausbildungsmarkt herrscht auch 2019 ein massives Ungleichgewicht: Gut 53.000 Lehrstellen sind unbesetzt, dabei suchen noch 74.000 Bewerber einen Platz.

Von Barbara Gillmann

Umfrage: Hochschulräte pochen auf mehr Digitalisierung und Mitspracherecht

Umfrage

Hochschulräte pochen auf mehr Digitalisierung und Mitspracherecht

Aufsichtsräte der Unis wollen mehr Einfluss, zeigt eine Umfrage des Stifterverbands. Sie zeigt auch: Hochschulen wollen bei der Digitalisierung stärker werden.

Von Barbara Gillmann

Hochschulen : Die Akademikerschwemme geht zurück: Zahl der Studienabschlüsse sinkt

Hochschulen

Die Akademikerschwemme geht zurück: Zahl der Studienabschlüsse sinkt

Erstmals seit fast 20 Jahren ist die Zahl der Studienabschlüsse gesunken. Vor allem in den Mint-Fächern macht sich ein Rückgang bemerkbar.

Von Barbara Gillmann

Berufsausbildung: Bundestag beschließt Mindestlohn für Azubis – Kritik an Abschlussbezeichnungen

Berufsausbildung

Bundestag beschließt Mindestlohn für Azubis – Kritik an Abschlussbezeichnungen

Der Bundestag bringt den Mindestlohn für Lehrlinge auf den Weg. Heftig umstritten sind weiter die neuen Titel wie der „Bachelor Professional“.

Von Barbara Gillmann

Kritik an Forschungsministerin: Standort von Batteriezellenfabriken: FDP-Politiker fordert Rücktritt Karliczeks

Kritik an Forschungsministerin

Standort von Batteriezellenfabriken: FDP-Politiker fordert Rücktritt Karliczeks

Forschungspolitiker Thomas Sattelberger dringt auf Konsequenzen aus der chaotischen Suche nach einer deutschen Batteriezellen-Einrichtung.

Von Barbara Gillmann

Batteriezellforschungsfabrik: Die Opposition legt Forschungsministerin Karliczek den Rücktritt nahe

Batteriezellforschungsfabrik

Die Opposition legt Forschungsministerin Karliczek den Rücktritt nahe

Die Forschungsministerin kann die Kritik rund um die Standortentscheidung der Batteriezellforschungsfabrik nicht ausräumen. Nun geht sie erneut auf die Länder zu.

Von Barbara Gillmann

Studium: Baden-Württemberg startet eine Offensive gegen Studienabbruch

Studium

Baden-Württemberg startet eine Offensive gegen Studienabbruch

Wissenschaftsministerin Theresia Bauer will die Abbrecherquoten mit Tests und Auswahlgesprächen auf 15 Prozent drücken.

Von Barbara Gillmann

Ausbildung: Azubi-Mindestlohn kostet Mittelstand 200 Millionen Euro

Ausbildung

Azubi-Mindestlohn kostet Mittelstand 200 Millionen Euro

Die große Koalition will ab 2020 eine Mindestausbildungsvergütung für Auszubildende einführen. Das geht vor allem auf Kosten kleinerer Betriebe.

Von Barbara Gillmann, Thomas Sigmund, Frank Specht

Novelle des Berufsausbildungsgesetzes : Gewerkschaften und SPD dringen auf Neuregelung des dualen Studiums

Novelle des Berufsausbildungsgesetzes

Gewerkschaften und SPD dringen auf Neuregelung des dualen Studiums

Die GroKo modernisiert die Berufsausbildung, lässt die beliebte Studienform aber unangetastet. SPD und Gewerkschaften pochen auf Wiedervorlage.

Von Barbara Gillmann, Frank Specht

Mathe und Naturwissenschaften: Nationaler Schülertest: Gymnasiasten lassen deutlich nach

Mathe und Naturwissenschaften

Nationaler Schülertest: Gymnasiasten lassen deutlich nach

Deutsche Neuntklässler haben seit 2012 keine Fortschritte in Mint-Fächern gemacht. Vor allem Jungen sind in den wirtschaftsrelevanten Fächern schlechter geworden.

Von Barbara Gillmann

Bürokratische Hürden: Ausländische Studenten haben einen schweren Start in Deutschland

Bürokratische Hürden

Ausländische Studenten haben einen schweren Start in Deutschland

Die Zulassung zu deutschen Hochschulen erfolgt oft zu spät, der Einstieg gelingt damit nur unzureichend. Das führt zu höheren Abbruchquoten.

Von Barbara Gillmann

Lehre: Um die Berufsausbildung ist ein neuer Streit entfacht

Lehre

Um die Berufsausbildung ist ein neuer Streit entfacht

Der neue Titel „Bachelor Professional“ spaltet die Wirtschaft. Auch die Digitalisierung kommt zu kurz, kritisiert der Deutsche Industrie- und Handelskammertag.

Von Barbara Gillmann

Digitalisierung: FDP will Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Schulen ermöglichen

Digitalisierung

FDP will Einsatz von Künstlicher Intelligenz in Schulen ermöglichen

Andere Länder nutzen KI für individuelle Förderung von Schülern. In Deutschland fehlt es dazu an Datenschutzregeln. Das wollen die Liberalen ändern.

Von Barbara Gillmann

Rafael Laguna de la Vera: „Effektives Plastikrecycling ist eine Riesenaufgabe und ein Megatrend“

Rafael Laguna de la Vera

„Effektives Plastikrecycling ist eine Riesenaufgabe und ein Megatrend“

Die US-Einrichtung Darpa ist ein Vorbild der neuen „Agentur für Sprunginnovationen“. Ihr Chef erklärt, wie er nach deutschen Technologie-Vorreitern sucht.

Von Barbara Gillmann, Frank Specht

Kommentar: Es ist überfällig, der Jugend mehr politisches Mitspracherecht zu geben

Kommentar

Es ist überfällig, der Jugend mehr politisches Mitspracherecht zu geben

Die Klimafrage zeigt: Es ist Zeit, Kindern und Jugendlichen eine politische Stimme zu geben – direkt oder indirekt. Die Demokratie würde davon profitieren.

Von Barbara Gillmann

Wahlrecht: Grüne wollen Wahlalter auf 16 senken

Wahlrecht

Grüne wollen Wahlalter auf 16 senken

Die Grünen wollen Kinder und Jugendliche von klein auf an die Demokratie heranführen. Einer der Vorschläge sieht vor, das Wahlalter auf 16 zu senken.

Von Barbara Gillmann

Innovationsagentur: Altmaier vergibt Innovationsauftrag nach Leipzig

Innovationsagentur

Altmaier vergibt Innovationsauftrag nach Leipzig

Die Bundesregierung will Hochtechnologien mit einer neuen Agentur für Sprunginnovationen fördern. Diese wird als GmbH in Ostdeutschland angesiedelt.

Von Barbara Gillmann, Moritz Koch

Kommentar: Grundschulen müssen endlich wieder gestärkt werden

Kommentar

Grundschulen müssen endlich wieder gestärkt werden

Gemessen am BIP gibt Deutschland weniger für Bildung aus als andere Industrieländer. Besonders wenig für Grundschulen – und das, obwohl dort die Weichen gestellt werden.

Von Barbara Gillmann

Bildung: 100 Jahre Grundschule – Neuer Krach um die „Schule der Demokratie“

Bildung

100 Jahre Grundschule – Neuer Krach um die „Schule der Demokratie“

Vier oder sechs Jahre Unterricht an der Grundschule – darüber streiten Fachleute erbitterter denn je. Für beides gibt es viele Argumente, aber wenig Belege.

Von Barbara Gillmann

Bürokratie: Forschungsförderung könnte eigene Behörde bekommen

Bürokratie

Forschungsförderung könnte eigene Behörde bekommen

Es wird erwogen, für die steuerlicher Forschungsförderung eine eigene Behörde einzurichten. Sie droht zu einem komplizierten Bürokratiemonster zu werden.

Von Martin Greive, Barbara Gillmann

Ausbildung: Deutsche Berufsschulen in Not

Ausbildung

Deutsche Berufsschulen in Not

Die Digitalisierung kostet die Berufsschulen viermal so viel Geld, wie der Digitalpakt hergibt, sagt die GEW. Und das ist nicht ihr einziges Problem.

Von Barbara Gillmann

Ausbildung: Handwerk will Hilfe bei der Lehre

Ausbildung

Handwerk will Hilfe bei der Lehre

Azubis werden dringend gebraucht, doch manche Betriebe – vor allem kleinere – sehen sich überfordert. Das Handwerk und der DGB fordern daher Unterstützung.

Von Barbara Gillmann

Präsident der TU München im Interview: Wolfgang Herrmann: „Ingenieure müssen politisch denken“

Präsident der TU München im Interview

Wolfgang Herrmann: „Ingenieure müssen politisch denken“

Der dienstälteste Unipräsident Europas geht nach 24 Jahren an der TU München in Rente. Nun zieht er Bilanz und spricht über die KI-Aufholjagd und Top-Manager im Hochschulrat.

Von Barbara Gillmann

Zukunftstechnologie: Bayern bekommt einen Quantencomputer

Zukunftstechnologie

Bayern bekommt einen Quantencomputer

IBM baut in Bayern einen Quantencomputer. Die Fraunhofer-Gesellschaft organisiert den Zugang für Forscher und Unternehmen – auch für Mittelständler.

Von Barbara Gillmann, Christof Kerkmann

Kommentar: Quantencomputer zeigen, wie abhängig Deutschland von US-Unternehmen ist

Kommentar

Quantencomputer zeigen, wie abhängig Deutschland von US-Unternehmen ist

IBM baut in Bayern einen Quantencomputer, weil es kein hiesiges Unternehmen kann. Was nach einer Win-win-Situation aussieht, wird auf die Dauer teuer.

Von Barbara Gillmann

Studie: Lehrer verdienen in Deutschland so viel wie sonst nirgends im OECD-Vergleich

Studie

Lehrer verdienen in Deutschland so viel wie sonst nirgends im OECD-Vergleich

Deutschland leistet sich die höchsten Lehrergehälter. Bei den Ausgaben für das Schulsystem liegt die Bundesrepublik jedoch unter dem OECD-Schnitt.

Von Barbara Gillmann

Azubis: Ausbildungsplätze in Mangelberufen seit 2011 um ein Drittel gestiegen

Azubis

Ausbildungsplätze in Mangelberufen seit 2011 um ein Drittel gestiegen

Die Unternehmen reagieren: Das Angebot an Lehrstellen in Mangelberufen wurde erheblich aufgestockt. Das zeigt eine IW-Studie.

Von Barbara Gillmann

Prognose der Bertelsmann-Stiftung: In Grundschulen fehlen bald noch mehr Lehrer als erwartet

Prognose der Bertelsmann-Stiftung

In Grundschulen fehlen bald noch mehr Lehrer als erwartet

In Deutschland werden mehr Kinder geboren, die Grundschulen werden voller – aber es fehlen Lehrer. Die Prognose der Bertelsmann-Stiftung fällt düster aus.

Von Barbara Gillmann

Akademiker: Die Mär vom promovierten Taxifahrer: Die Chancen für Geisteswissenschaftler steigen

Akademiker

Die Mär vom promovierten Taxifahrer: Die Chancen für Geisteswissenschaftler steigen

Die Karrierechancen für Geisteswissenschaftler sind nicht so schlecht wie ihr Ruf, so eine neue Studie. Vor allem im Bereich der Digitalisierung punkten sie.

Von Barbara Gillmann

Schulpolitik: Flickenteppich Schulsystem: FDP fordert zentrale Prüfungen für Abitur und Mittlere Reife

Schulpolitik

Flickenteppich Schulsystem: FDP fordert zentrale Prüfungen für Abitur und Mittlere Reife

Deutschland hat 16 verschiedene Schulsysteme. Die Noten der Schüler miteinander zu vergleichen, ist daher schwierig. Das will die FDP nun ändern.

Von Barbara Gillmann

Datenplattform: Europa-Cloud Gaia-X startet im Oktober

Datenplattform

Europa-Cloud Gaia-X startet im Oktober

Die Plattform Gaia-X soll Daten von Unternehmen speichern und mit KI auswerten. Konzerne wie Telekom und SAP wollen sich am Betrieb beteiligen.

Von Barbara Gillmann

Bildungsungleichheit: Ganztag, gemeinsames Lernen, Kitapflicht: Was die Deutschen am Bildungssystem ändern würden

Bildungsungleichheit

Ganztag, gemeinsames Lernen, Kitapflicht: Was die Deutschen am Bildungssystem ändern würden

In Deutschland mangelt es an Chancengleichheit, kritisieren viele. Eine neue Studie zeigt: Die Deutschen wollen, dass der Staat entschiedener dagegen vorgeht.

Von Barbara Gillmann

Berufsausbildung : Lehre statt Studium: Wie Politik und Wirtschaft Abiturienten in die Ausbildung locken wollen

Berufsausbildung

Lehre statt Studium: Wie Politik und Wirtschaft Abiturienten in die Ausbildung locken wollen

Immer mehr Lehrlinge haben Abitur. Eine Allianz für Ausbildung wirbt vehement um Oberstufenschüler – auch um Studienabbrüche zu verhindern.

Von Barbara Gillmann

Berufsausbildung: Die Renaissance der Ausbildung

Berufsausbildung

Die Renaissance der Ausbildung

Politik und Wirtschaft wollen mit einen neuen Allianz aus Bund, Wirtschaft und Gewerkschaften wieder mehr Schüler und Betriebe für die Lehre gewinnen.

Von Barbara Gillmann

Forschung: Öffentlich finanzierte Forschungsergebnisse könnten bald für jeden frei zugänglich sein

Forschung

Öffentlich finanzierte Forschungsergebnisse könnten bald für jeden frei zugänglich sein

Springer Nature hat ein Open-Access-Abkommen abgeschlossen. Die deutsche Wissenschaft kommt damit einem wichtigen Ziel immer näher.

Von Barbara Gillmann

Berufsabschlüsse : Gesundheitswesen profitiert von ausländischen Fachkräften

Berufsabschlüsse

Gesundheitswesen profitiert von ausländischen Fachkräften

36.400 ausländische Berufsabschlüsse wurden 2018 anerkannt. Fast zwei Drittel davon aus dem Gesundheitswesen. Besonders viele Anerkennungen entfallen auf Pflegekräfte.

Von Barbara Gillmann

Hochschulreife: Abiturienten erzielen immer bessere Noten: Sorge vor schleichender Entwertung

Hochschulreife

Abiturienten erzielen immer bessere Noten: Sorge vor schleichender Entwertung

Immer mehr Schüler machen ein immer besseres Abitur. Der Präsident der Kultusministerkonferenz fordert, die Frage nach der Qualität des Schulabschlusses zu stellen.

Von Barbara Gillmann

Glücksspiel für Bildungsprojekte: Die Bildungslotterie wird eingestellt – und neu gestartet

Glücksspiel für Bildungsprojekte

Die Bildungslotterie wird eingestellt – und neu gestartet

Die Hoffnungen des gemeinnützigen Träger haben sich nicht erfüllt: Die Bildungslotterie erreicht nicht genug Menschen. Glücksspielprofis sollen das ändern.

Von Barbara Gillmann

Nebenjob: Große Unterschiede beim Lohn von Studierenden

Nebenjob

Große Unterschiede beim Lohn von Studierenden

Große Lohnunterschiede können sich schon bei Studentenjobs bemerkbar machen. Die gefragtesten Jobs sind dabei aber nicht unbedingt die bestbezahlten.

Von Barbara Gillmann

Kommentar: Populismus löst die Probleme der Grundschulen nicht – die CDU scheut eine mögliche Lösung

Kommentar

Populismus löst die Probleme der Grundschulen nicht – die CDU scheut eine mögliche Lösung

Schulanfänger, die nicht richtig Deutsch können, sind ein ernstes Problem. Doch Populismus hilft dabei nicht weiter. Eine Vorschulpflicht wäre hingegen sinnvoll.

Von Barbara Gillmann

Studienfinanzierung: Nicht mal jeder fünfte Student bekommt Bafög

Studienfinanzierung

Nicht mal jeder fünfte Student bekommt Bafög

Die Zahl der Bafög-Empfänger ist auf ein Rekordtief gesunken. Die kommende Reform ist zu zaghaft, kritisiert die Opposition.

Von Barbara Gillmann

Konjunktur: Arbeitsagentur sieht sich für Krise gewappnet

Konjunktur

Arbeitsagentur sieht sich für Krise gewappnet

Die Behörde rechnet weiter damit, dass die Beschäftigung steigt und die Arbeitslosigkeit sinkt. Der Abschwung lasse sich abfedern, heißt es.

Von Frank Specht, Barbara Gillmann

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×