Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Claudia Schumacher

Claudia Panster

  • Handelsblatt
  • Redakteur

Claudia Panster ist Redakteurin für Literatur. Sie ist stets auf der Suche nach Büchern, die komplexe wirtschaftliche Themen in guter, verständlicher Sprache erklären. Das umzusetzen, hat sie selbst beim Handelsblatt von Grund auf gelernt. Nach dem Volontariat an der Georg-von-Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten arbeitete sie am Desk für Wirtschaft und Politik, später für die Seite 1- und Schwerpunktredaktion und wurde 2011 Reporterin. Hier war sie zuletzt Teamleiterin Porträt und Reportage.

Weitere Artikel dieses Autors

Führungskräfte: Next Generation – Diese 30 Top-Talente der deutschen Wirtschaft werden das Land verändern

Führungskräfte

Premium Next Generation – Diese 30 Top-Talente der deutschen Wirtschaft werden das Land verändern

Diese jungen Topmanager haben das Potenzial, Deutschlands Wirtschaft in die Zukunft zu führen. Sie setzen auf Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Innovation – und ihr Team.

Lesetipps: Auszeit im Advent: Spannende Sachbücher für die Weihnachtszeit

Lesetipps

Premium Auszeit im Advent: Spannende Sachbücher für die Weihnachtszeit

Noch vier Wochen bis Weihnachten. Zeit, inne zu halten – mit einem guten Buch. Die Handelsblatt-Redaktion stellt lohnende Sachbücher vor.

Top-Manager: „Wer mutig wechselt hat die besten Karten“ – Die nächste Generation Führungskräfte

Top-Manager

Premium „Wer mutig wechselt hat die besten Karten“ – Die nächste Generation Führungskräfte

Selbst für Chefposten finden Unternehmen immer seltener Bewerberinnen und Bewerber. Dabei gibt es sie noch, die Menschen mit Gestaltungswillen. Was macht die CEOs von morgen aus?

Von Claudia Panster, Tanja Kewes

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: „Dinge hintergründig durchdringen“: Worauf es bei Wirtschaftsbüchern wirklich ankommt

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Premium „Dinge hintergründig durchdringen“: Worauf es bei Wirtschaftsbüchern wirklich ankommt

Wie gelingt es, komplexe wirtschaftliche Sachverhalte anschaulich aufzuschreiben? Vier Gewinner des Deutschen Wirtschaftsbuchpreises verraten ihre Erfolgsrezepte.

Von Tobias Gürtler, Claudia Panster

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis: Leserpreis-Gewinnerin Katja Diehl: „Willst du oder musst du Auto fahren?“

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis

Leserpreis-Gewinnerin Katja Diehl: „Willst du oder musst du Auto fahren?“

Die Verkehrsexpertin gewinnt für „Autokorrektur“ den Leserpreis. Im Interview spricht sie über ihre Mission, die Deutschen vom Auto loszueisen – und warum wir mehr „Safe Spaces“ auch in der Mobilität brauchen.

Von Claudia Panster

Gala im Rahmen der Frankfurter Buchmesse: Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2022: Das Siegerbuch vereint Science-Fiction und Fachbuch

Gala im Rahmen der Frankfurter Buchmesse

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2022: Das Siegerbuch vereint Science-Fiction und Fachbuch

„KI 2041“ der Autoren Kai-Fu Lee und Qiufan Chen ist das beste Wirtschaftsbuch des Jahres. Die Verkehrsexpertin Katja Diehl gewinnt mit „Autokorrektur“ den erstmalig vergebenen Leserpreis.

Von Tobias Gürtler, Claudia Panster

Schwedische Akademie: Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis – „Bewundernswertes und Dauerhaftes“ geschaffen

Schwedische Akademie

Premium Französin Annie Ernaux erhält den Literaturnobelpreis – „Bewundernswertes und Dauerhaftes“ geschaffen

Die Nobelpreis-Akademie würdigt die Schriftstellerin für ihren „Mut und die klinische Schärfe, mit der sie die Wurzeln, Entfremdungen und kollektiven Zwänge der persönlichen Erinnerung aufdeckt“.

Wirtschaftsbuchpreis 2022: Einladung zur aktiven Mitgestaltung der Wirtschaft

Wirtschaftsbuchpreis 2022

Premium Einladung zur aktiven Mitgestaltung der Wirtschaft

Der Journalist Alexander Hagelüken hat eine etwas andere Einführung in die Ökonomie geschrieben – eine für Jugendliche. Darin schlägt er den Bogen von der Steinzeit bis zur digitalen Welt.

Von Claudia Panster

Abstimmung: Leserpreis: Welches ist Ihr bestes Wirtschaftsbuch des Jahres?

Abstimmung

Leserpreis: Welches ist Ihr bestes Wirtschaftsbuch des Jahres?

Sie sind gefragt, liebe Leserinnen und Leser: Wählen Sie aus den zehn Büchern der Shortlist zum Wirtschaftsbuchpreis Ihren Favoriten! Hier geht es zur Abstimmung.

Von Claudia Panster

Interview: Forscherin Maja Göpel: „Transformation ist mehr als technologischer Fortschritt"

Interview

Premium Forscherin Maja Göpel: „Transformation ist mehr als technologischer Fortschritt"

Die Wissenschaftlerin spricht darüber, wie die Gesellschaft die Zukunft meistern kann und warum E-Mobilität nicht die Lösung ist.

Von Tanja Kewes, Claudia Panster

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2022: Das sind die zehn besten Wirtschaftsbücher des Jahres

Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2022

Premium Das sind die zehn besten Wirtschaftsbücher des Jahres

Diese Bücher liefern einen wichtigen Debattenbeitrag im laufenden Jahr – und kämpfen um den Titel als bestes Wirtschaftsbuch 2022.

Von Claudia Panster

Rezension : „King of Stonks“:  Netflix-Serie rechnet mit der Finanzwelt ab

Rezension

„King of Stonks“: Netflix-Serie rechnet mit der Finanzwelt ab

Inspiriert vom Wirecard-Skandal erzählen die Macher des Sechsteilers eine Geschichte von Betrug und Größenwahn. Dafür haben sie sich auch reale CEOs als Vorbilder genommen.

Von Claudia Panster

Sachbücher: Zum Abtauchen: Diese Bücher bringen erfrischende Erkenntnisse

Sachbücher

Zum Abtauchen: Diese Bücher bringen erfrischende Erkenntnisse

Der Sommer bietet Gelegenheit, zu einem guten Buch zu greifen. Das Handelsblatt empfiehlt ausgewählte Lektüre, die informativ und unterhaltsam zugleich ist.

Trendviertel 2022: Köln plant neue Wohnviertel für Tausende Einwohner – die Preise steigen weiter

Trendviertel 2022

Premium Köln plant neue Wohnviertel für Tausende Einwohner – die Preise steigen weiter

Die Millionenstadt rennt einem Bau-Rückstand hinterher. Der Nachholbedarf an Neubauten ist hoch. Doch es fehlt an dringend benötigten Bauflächen.

Von Claudia Panster

Buchempfehlungen : Sommer, Sonne, Lesezeit: Mit diesen Romanen können Sie entschleunigen

Buchempfehlungen

Sommer, Sonne, Lesezeit: Mit diesen Romanen können Sie entschleunigen

Ob an einem lauwarmen Abend im Garten oder in der Sonne am Strand: Sommerzeit ist Lesezeit. Das Handelsblatt stellt lesenswerte Bücher für den Urlaub vor.

Frauen in Führungspositionen: Das sind die 50 Top-Unternehmerinnen Deutschlands

Frauen in Führungspositionen

Premium Das sind die 50 Top-Unternehmerinnen Deutschlands

Der Anteil an Frauen in Führungspositionen in deutschen Start-ups ist gering. Das soll sich ändern. Das Handelsblatt stellt 50 erfolgreiche Unternehmerinnen vor, die als Vorbild dienen.

Essay: Unternehmerinnen, die Vorbilder für künftige Generationen sind

Essay

Premium Unternehmerinnen, die Vorbilder für künftige Generationen sind

In den Chefetagen deutscher Start-ups gibt es weniger Frauen als Vorstände, die Christian oder Stefan heißen. Doch Top-Entrepreneurinnen haben diese Männerlastigkeit durchbrochen.

Von Tanja Kewes, Claudia Panster

Digitalisierung in der Belletristik: Gefilterte Wahrheiten: Was können wir im Internet noch glauben?

Digitalisierung in der Belletristik

Gefilterte Wahrheiten: Was können wir im Internet noch glauben?

Die Zahl der Romane, die sich mit den neuen Medien befassen, steigt. Sie werfen essenzielle Fragen auf: Was macht das Internet mit unserer Gesellschaft?

Von Claudia Panster

Miriam Wohlfarth und Nina Pütz im Interview: Start-up-Chefinnen: „Ein CEO muss Schwächen zeigen“

Miriam Wohlfarth und Nina Pütz im Interview

Start-up-Chefinnen: „Ein CEO muss Schwächen zeigen“

Wer gründen will, sollte es einfach versuchen, sagen die beiden Unternehmerinnen. In ihrem Buch zeigen sie, wie es klappen kann mit der eigenen Karriere.

Von Tanja Kewes, Claudia Panster

Buchkritik: Diverse Demokratien müssen zeigen: In der Vielfalt liegt die Kraft

Buchkritik

Diverse Demokratien müssen zeigen: In der Vielfalt liegt die Kraft

Wenn Diktaturen ihre Macht demonstrieren, ist es wichtig, dass andere Staaten eine attraktive Gegenvision haben. Wie die aussehen kann, erklärt Yascha Mounk in seinem Buch.

Von Claudia Panster

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×