Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.
Dana Heide ist Korrespondentin in Berlin.

Dana Heide

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Seit 2015 Korrespondentin für das Handelsblatt in Berlin, Schwerpunkte der Berichterstattung: Bundeswirtschaftsministerium, Digitalpolitik, Cybersicherheit, Mittelstand, FDP. 2016 Arthur F. Burns-Fellow bei The Wall Street Journal in San Francisco.

Zuvor: kommissarische Leitung des Unternehmensressorts von Handelsblatt Online. 2012 freie Korrespondentin im nordspanischen San Sebastián.

Meine Recherchen führten mich bisher zu ausgedienten Atomkraftwerken in Deutschland und innovativen Unternehmen im Silicon Valley bis in die Präfektur Fukushima, die ich 2013 für ein großes, mehrfach ausgezeichnetes Multimedia-Projekt (u.a. Ernst-Schneider-Journalistenpreis) besucht habe.

Das journalistische Handwerk, Bilanzen lesen, Makro- und Mikroökonomie habe ich beim Diplom-Wirtschaftsstudium an der Uni Bremen und an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten gelernt. Sie erreichen mich via

Twitter und Xing.

Weitere Artikel dieses Autors

Bundesregierung: 100 Tage GroKo – Deutsche Firmenlenker ziehen eine verheerende Bilanz

Bundesregierung

100 Tage GroKo – Deutsche Firmenlenker ziehen eine verheerende Bilanz

Nach 100 Tagen im Amt steckt die Regierung Merkel in einer tiefen Krise. Auch die Wirtschaft ist unzufrieden – und fordert mehr Engagement.

von Dana Heide, Anja Müller

Ökonomen senken Wachstumsprognosen: Eskalation im Handelskrieg – Welthandel in Gefahr

Ökonomen senken Wachstumsprognosen

Eskalation im Handelskrieg – Welthandel in Gefahr

Mit seiner Drohung in Richtung China hat Trump einen Teufelskreis in Gang gesetzt. Experten warnen vor wachsenden Risiken für die Weltwirtschaft.

von Andrea Cünnen, Dana Heide, Till Hoppe, Sha Hua, Annett Meiritz, Torsten Riecke, Klaus Stratmann

Treffen in Meseberg: Macron sagt Merkel Rücknahme registrierter Flüchtlinge zu – Investitionsoffensive für Europa geplant

Treffen in Meseberg

Macron sagt Merkel Rücknahme registrierter Flüchtlinge zu – Investitionsoffensive für Europa geplant

Macron und Merkel haben sich auf weitreichende EU-Reformschritte geeinigt. Der französische Präsident warb zudem für eine EU-Asylpolitik.

Oppositionsparteien: So positionieren sich Grüne und FDP im Asylstreit der Union

Oppositionsparteien

So positionieren sich Grüne und FDP im Asylstreit der Union

Beinahe hätten FDP und Grüne selbst mitregiert. Von der Oppositionsbank aus bewerten die Parteien den Streit in der Union sehr unterschiedlich.

von Dana Heide, Silke Kersting, Stefan Reccius

Wissenschaft: Neues Forschungsbündnis soll künstliche Intelligenz in Europa voranbringen

Wissenschaft

Neues Forschungsbündnis soll künstliche Intelligenz in Europa voranbringen

Europa hängt beim Thema künstliche Intelligenz den USA und China hinterher. Das Forschungsbündnis „Claire“ soll nun Abhilfe schaffen.

von Dana Heide, Julia Rotenberger

Datenschutzgrundverordnung: Bundesregierung rechnet nicht mit höheren Bußgeldern durch DSGVO

Datenschutzgrundverordnung

Bundesregierung rechnet nicht mit höheren Bußgeldern durch DSGVO

Bis zu vier Prozent des Umsatz sollen Unternehmen zahlen, die gegen die neuen Regeln verstoßen. Die Bundesregierung sieht darin kein Problem.

von Dana Heide, Dietmar Neuerer

70-jähriges Jubiläum der sozialen Marktwirtschaft: Merkel fordert mehr Verantwortung von der Digitalwirtschaft

70-jähriges Jubiläum der sozialen Marktwirtschaft

Merkel fordert mehr Verantwortung von der Digitalwirtschaft

Die Bundesregierung feiert das Jubiläum der Sozialen Marktwirtschaft. Die Kanzlerin fordert Verantwortung und Innovation von der Digitalbranche.

von Dana Heide

Studie: So viel Geld investiert der Staat in Start-ups

Studie

So viel Geld investiert der Staat in Start-ups

Mit Finanzspritzen versucht der Staat, Gründern in Deutschland zum Wachstum zu verhelfen. Das lässt er sich immer mehr kosten.

von Dana Heide

E-Privacy: Ministerien einigen sich im Streit um Tracking-Verbot im Netz

E-Privacy

Ministerien einigen sich im Streit um Tracking-Verbot im Netz

Um die EU-Verordnung zum Datenschutz besser umzusetzen, haben Justiz- und Wirtschaftsministerium einen Kompromiss zur Verwendung von Cookies gefunden.

von Dana Heide

CDU-Wirtschaftstag: Deutschland hinkt bei der künstlichen Intelligenz hinterher

CDU-Wirtschaftstag

Deutschland hinkt bei der künstlichen Intelligenz hinterher

Beim Treffen des CDU-Wirtschaftsrates muss Anja Karliczek Kritik einstecken. Die Forschungsministerin kündigt aber bis zum Herbst einen „Masterplan Künstliche Intelligenz“ an.

von Dana Heide

DSGVO: Koalition einigt sich auf Maßnahmen gegen Datenschutz-Abmahnungen

DSGVO

Koalition einigt sich auf Maßnahmen gegen Datenschutz-Abmahnungen

Der öffentliche Druck zeigt Wirkung: Nach dem Willen von Union und SPD soll das Justizministerium zügig gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen.

von Dietmar Neuerer, Dana Heide

Studie: Deutsche Unternehmen haben bei der Digitalisierung noch Nachholbedarf

Studie

Deutsche Unternehmen haben bei der Digitalisierung noch Nachholbedarf

Die deutsche Wirtschaft kommt auf dem Weg ins digitale Zeitalter nur langsam voran. Unternehmen fordern dringend schnellere Datenleitungen.

von Daniel Delhaes, Dana Heide

Kommentar: Die deutsche Wirtschaft muss bei der Digitalisierung endlich aufwachen

Kommentar

Die deutsche Wirtschaft muss bei der Digitalisierung endlich aufwachen

Ob die deutsche Wirtschaft bei der Digitalisierung den Ton angibt, ist entscheidend für die heimische Lebensqualität. Es wird Zeit, aufzuwachen.

von Dana Heide

Digitalisierung: Wie die Groko den digitalen Fortschritt voran bringen will

Digitalisierung

Wie die Groko den digitalen Fortschritt voran bringen will

Die Ministerien sollen noch diese Woche ihre Digitalstrategien dem Kanzleramt vorlegen. Bisher gibt es viele Ideen, aber wenig Konkretes.

von Dana Heide

Finanzielle Förderung: Altmaier verspricht „klare Roadmap“ für deutsche Start-ups

Finanzielle Förderung

Altmaier verspricht „klare Roadmap“ für deutsche Start-ups

Der Wirtschaftsminister untersucht, warum es zu wenig erfolgreiche deutsche Start-ups gibt. Neue Erkenntnisse gibt es nicht – aber viele Versprechen.

von Dana Heide

Buchtipp: Künstliche Intelligenz – was sie ausmacht und wie sie entsteht

Buchtipp

Künstliche Intelligenz – was sie ausmacht und wie sie entsteht

Künstliche Intelligenz wird immer alltäglicher. Doch wie gravierend sind die Folgen? Die KI-Expertin Manuela Lenzen klärt auf.

von Dana Heide

Deutsch-französische Partnerschaft: „Nicht den anderen das Feld überlassen“ –  Das plant die CDU zur künstlichen Intelligenz

Deutsch-französische Partnerschaft

„Nicht den anderen das Feld überlassen“ – Das plant die CDU zur künstlichen Intelligenz

Unter Führung von Annegret Kramp-Karrenbauer wollen CDU-Politiker KI gemeinsam mit Frankreich erforschen. Europa soll nicht den Anschluss verlieren.

von Daniel Delhaes, Dana Heide

Christian Lindner bei „Curry & Politics“: FDP-Chef attackiert Grüne in der BAMF-Affäre – „Sie sind die Steigbügelhalter der AfD“

Christian Lindner bei „Curry & Politics“

FDP-Chef attackiert Grüne in der BAMF-Affäre – „Sie sind die Steigbügelhalter der AfD“

Christian Lindner greift die Grünen für ihre Haltung in der BAMF-Affäre an. Er ist zuversichtlich, dass es zu einem Untersuchungsausschuss kommen wird.

von Dana Heide, Frank Specht

Besuch in Wien: Putin wirbt in Österreich für Lockerung der EU-Sanktionen

Besuch in Wien

Putin wirbt in Österreich für Lockerung der EU-Sanktionen

Der Kreml sucht die Annäherung an Europa. Mit Schmeicheleien wirbt der russische Präsident in Wien um Vertrauen. Doch die EU ist gespalten.

von André Ballin, Dana Heide, Regina Krieger, Hans-Peter Siebenhaar

Richard Grenell: Neuer US-Botschafter sorgt mit Breitbart-Interview für Ärger

Richard Grenell

Neuer US-Botschafter sorgt mit Breitbart-Interview für Ärger

Der US-Botschafter in Deutschland will Konservative in Europa unterstützen. Die Bundesregierung und Außenpolitiker kritisieren die Äußerung.

Ex-Amazon-Chefwissenschaftler Andreas Weigend: Tech-Konzerne erlauben sich eine „unerträgliche Arroganz“

Ex-Amazon-Chefwissenschaftler Andreas Weigend

Tech-Konzerne erlauben sich eine „unerträgliche Arroganz“

Der Ex-Chefwissenschaftler von Amazon kritisiert die Tech-Konzerne für ihren Umgang mit Daten. Einen Preis dafür, wie Merkel ihn fordert, lehnt er aber ab.

von Dana Heide

Europapolitik: Merkels Antwort auf Macron – So will die Bundeskanzlerin Europa verändern

Europapolitik

Merkels Antwort auf Macron – So will die Bundeskanzlerin Europa verändern

Die Bundeskanzlerin geht mit ihren Vorschlägen für die Euro-Zone auf den französischen Präsidenten Macron zu. Doch viele Streitpunkte sind noch zu klären.

von Jan Hildebrand, Dana Heide, Moritz Koch, Thomas Sigmund, Eva Fischer, Christoph Herwartz

Skandal um fragwürdige Asylanträge: BAMF-Affäre erreicht Kanzleramt – SPD geht auf Distanz zur Union

Skandal um fragwürdige Asylanträge

BAMF-Affäre erreicht Kanzleramt – SPD geht auf Distanz zur Union

Die Aufklärung im Skandal um fragwürdige Asylentscheide kommt kaum voran. Die SPD nimmt Kanzlerin Merkel und ihren Vertrauten Altmaier in die Pflicht.

von Dana Heide, Moritz Koch, Dietmar Neuerer

Strafzölle: Trump teilt im Handelskonflikt nach allen Seiten aus

Strafzölle

Trump teilt im Handelskonflikt nach allen Seiten aus

US-Präsident Trump gibt sich unbeeindruckt von den heftigen Reaktionen der Europäer auf die neuen Zölle. Auch der Konflikt mit China spitzt sich wieder zu.

von Dana Heide, Jan Hildebrand

Deutscher ICC-Generalsekretär Oliver Wieck: „Die EU sollte nichts unversucht lassen, um die US-Zölle abzubauen“

Deutscher ICC-Generalsekretär Oliver Wieck

„Die EU sollte nichts unversucht lassen, um die US-Zölle abzubauen“

Oliver Wieck, Generalsekretär der Internationalen Handelskammer in Deutschland, fordert weitere Verhandlungen im Handelsstreit mit den USA.

von Dana Heide

Digitalisierung: Hamburg testet ab 2019 autonom fahrende Busse

Digitalisierung

Hamburg testet ab 2019 autonom fahrende Busse

In Hamburg fahren ab nächstem Jahr autonome Busse. Damit die tatsächlich ohne Fahrer auskommen können, braucht es aber eine Entscheidung aus Berlin.

von Dana Heide

Handelsstreit: Trump attackiert – Europa reagiert

Handelsstreit

Trump attackiert – Europa reagiert

Der US-Präsident belegt Stahl aus Europa mit Schutzzöllen. Umgehend kündigt die EU Vergeltung an. Die Industrie fürchtet nun eine weitere Eskalation.

von Thomas Hanke, Dana Heide, Till Hoppe

Air-Berlin-Pleite: Kein Kartellverfahren gegen Lufthansa wegen hoher Ticketpreise

Air-Berlin-Pleite

Kein Kartellverfahren gegen Lufthansa wegen hoher Ticketpreise

Nach der Pleite von Air Berlin stiegen die Preise um bis zu 30 Prozent. Das Bundeskartellamt sieht aber keinen Grund für ein Missbrauchsverfahren.

von Dana Heide, Jens Koenen

Elektronischer Bundesanzeiger: 82 Millionen Euro Strafe im Jahr – Firmen zahlen lieber, als ihre Daten preiszugeben

Elektronischer Bundesanzeiger

82 Millionen Euro Strafe im Jahr – Firmen zahlen lieber, als ihre Daten preiszugeben

Es ist eine kostspielige Geheimniskrämerei: Unternehmer zahlten 2017 mehr als 82 Millionen Euro, weil sie ihre Zahlen nicht offenlegen wollten.

von Anja Müller, Dana Heide

Studie: Fast 90 Prozent der Deutschen fühlen sich der Digitalisierung ausgeliefert

Studie

Fast 90 Prozent der Deutschen fühlen sich der Digitalisierung ausgeliefert

Einer Studie zufolge ist zwar jeder Zweite an Technik interessiert. Doch die überwiegende Mehrheit hat Angst den digitalen Anschluss zu verlieren.

von Frank Specht, Dana Heide

China-Beziehungen: Merkel reist ohne Plan nach Peking

China-Beziehungen

Merkel reist ohne Plan nach Peking

Die Kanzlerin ist mit großer Entourage nach China gereist. Doch während die chinesischen Partner einen Expansionsplan verfolgen, fehlt Deutschland eine Strategie.

von Dana Heide, Sha Hua, Donata Riedel, Ulf Sommer

IT-Sicherheit: Bundestagsabgeordnete wollen Schutz vor Hackerangriffen verbessern

IT-Sicherheit

Bundestagsabgeordnete wollen Schutz vor Hackerangriffen verbessern

Abgeordnete sind ein beliebtes Ziel für Hacker. Nun soll die IT-Sicherheit verbessert werden. Kritikern gehen die Maßnahmen nicht weit genug.

von Dana Heide, Dietmar Neuerer

DSGVO: Union und SPD streiten über die neue EU-Datenschutzverordnung

DSGVO

Union und SPD streiten über die neue EU-Datenschutzverordnung

Die Wirtschaft fürchtet Bürokratie und Abmahnungen durch die neuen EU-Regeln. Die Union fordert Nachbesserungen. Doch die SPD lehnt ab.

von Dana Heide, Dietmar Neuerer

Pilotprojekt beschlossen: Der Bundestag rüstet gegen Hackerangriffe auf

Pilotprojekt beschlossen

Der Bundestag rüstet gegen Hackerangriffe auf

Neue Sicherheitsmaßnahmen für Abgeordnete: Die Bundestagsmitglieder bekommen abgeschirmte Programme für ihre mobilen Geräte.

von Dana Heide, Dietmar Neuerer

Handelspolitik: China senkt Einfuhrzölle für Autos – Geldsegen für deutsche Autobauer

Handelspolitik

China senkt Einfuhrzölle für Autos – Geldsegen für deutsche Autobauer

Chinas Regierung plant, Einfuhrzölle für Pkws von 25 auf 15 Prozent zu senken. Von den deutschen Autobauern wird davon vor allem BMW profitieren.

von Sha Hua, Franz Hubik, Dana Heide

Dokumentation über Löschzentren: So lagert Facebook den Hass im Netz in Billiglohnländer aus

Dokumentation über Löschzentren

So lagert Facebook den Hass im Netz in Billiglohnländer aus

Content-Moderatoren müssen Schreckliches von den Nutzern von Facebook und Twitter fernhalten. Eine Dokumentation zeigt die Welt der Internet-Saubermacher.

von Johannes Steger, Nora Sonnabend, Dana Heide

Verhandlungen statt Gegenmaßnahmen: FDP kritisiert Altmaiers Strategie im Zoll-Streit mit den USA

Verhandlungen statt Gegenmaßnahmen

FDP kritisiert Altmaiers Strategie im Zoll-Streit mit den USA

Wirtschaftsminister Altmaier setzt auf Verhandlungen statt Gegenmaßnahmen im Stahlstreit mit den USA. Für seine Position erntet er Kritik aus der FDP.

von Dana Heide

Europäische Unternehmen in der Iranfalle: Brüssel kontert US-Sanktionen – doch die Wirtschaft lehnt die Pläne ab

Europäische Unternehmen in der Iranfalle

Brüssel kontert US-Sanktionen – doch die Wirtschaft lehnt die Pläne ab

Die Europäische Union will in der Iranfrage auf Konfrontationskurs mit den USA gehen. Die Unternehmen fürchten nun, zwischen zwei Fronten zu geraten.

von Mathias Brüggmann, Ruth Berschens, Thomas Hanke, Dana Heide, Moritz Koch, Klaus Stratmann, Ulf Sommer, Jens Münchrath

Russland-Reise: Altmaier setzt in Moskau auf Entspannung statt Brechstange

Russland-Reise

Altmaier setzt in Moskau auf Entspannung statt Brechstange

Wirtschaftsminister Altmaier setzt bei seinem Besuch in Russland auf Verhandlungen und Dialog. Bei Nord Stream 2 zeigt er sich „sehr optimistisch“.

von André Ballin, Dana Heide

Minister zu Besuch in Moskau: Altmaier sagt Ukraine im Streit um Nord Stream 2 deutsche Unterstützung zu

Minister zu Besuch in Moskau

Altmaier sagt Ukraine im Streit um Nord Stream 2 deutsche Unterstützung zu

Peter Altmaier ist zu Gast in Moskau. Der Bundeswirtschaftsminister versucht im Konflikt um die neue russische Gaspipeline zu vermitteln.

von Dana Heide

Kommentar: Das Misskalkül des Christian Lindner

Kommentar

Das Misskalkül des Christian Lindner

Die FDP bleibt deutlich hinter ihren Möglichkeiten zurück. Das ewige Lamentieren muss aufhören, wenn Parteichef Lindner Erfolg haben möchte.

von Dana Heide

Ostausschuss-Geschäftsführer Michael Harms: „Wir hoffen sehr, dass in Sachen Nord Stream 2 ein Kompromiss gefunden wird“

Ostausschuss-Geschäftsführer Michael Harms

„Wir hoffen sehr, dass in Sachen Nord Stream 2 ein Kompromiss gefunden wird“

Zum Auftakt der Reise von Wirtschaftsminister Altmaier nach Russland und die Ukraine formuliert die Wirtschaft ihre Erwartungen.

von Dana Heide

Bundesparteitag: Die FDP will nach vorne blicken, wird aber die Vergangenheit nicht los

Bundesparteitag

Die FDP will nach vorne blicken, wird aber die Vergangenheit nicht los

Beim Bundesparteitag betont die FDP ihre Europaverbundenheit. Doch der Abbruch der Jamaika-Verhandlungen schwebt immer noch über allem.

von Dana Heide

Bundesparteitag: Weniger Parteispenden für die FDP

Bundesparteitag

Weniger Parteispenden für die FDP

190.000 Euro hat die FDP in den ersten vier Monaten des Jahres erhalten. Das ist vergleichsweise wenig – nach der Bundestagswahl gab es deutlich mehr Geld.

von Dana Heide

Treffen der Liberalen: Worum es beim Bundesparteitag der FDP geht

Treffen der Liberalen

Worum es beim Bundesparteitag der FDP geht

Ab heute trifft sich die FDP zum ersten Parteitag, seitdem sie wieder im Bundestag ist. Es gibt einige kontroverse Themen zu besprechen.

von Dana Heide

Gaspipeline: Wirtschaft hofft im Streit um Nord Stream 2 auf Altmaiers Hilfe

Gaspipeline

Wirtschaft hofft im Streit um Nord Stream 2 auf Altmaiers Hilfe

Der Wirtschaftsminister soll in Russland eine Einigung im Konflikt um die Gaspipeline herbeiführen. Kritik an dem Projekt kommt nicht nur aus Europa.

von Dana Heide

Achim Wambach: Chef der Monopolkommission sieht Vorteile bei Fusion von Vodafone mit Unitymedia

Achim Wambach

Chef der Monopolkommission sieht Vorteile bei Fusion von Vodafone mit Unitymedia

Vodafones Kauf von Unitymedia könnte den Breitbandausbau beschleunigen, so Achim Wambach. Doch in einem Gebiet könnte der Deal Nachteile bringen.

von Dana Heide

Merkel beim Jubiläum der Friedrich-Naumann-Stiftung: Wieso die Bundeskanzlerin und FDP-Chef-Lindner keine Freunde mehr werden

Merkel beim Jubiläum der Friedrich-Naumann-Stiftung

Wieso die Bundeskanzlerin und FDP-Chef-Lindner keine Freunde mehr werden

Zum 60. Jubiläum der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung lobt Kanzlerin Merkel den Liberalismus, verteilt aber an FDP-Chef Lindner Spitzen.

von Dana Heide

Vor dem Bundesparteitag: In der FDP geht die Harmonie verloren

Vor dem Bundesparteitag

In der FDP geht die Harmonie verloren

Lange Zeit herrschte Konsens in den Liberalen. Jetzt wird wieder diskutiert. Vor allem beim Thema Russlandsanktionen findet die Partei keine Ruhe.

von Dana Heide

Interview mit Michael Theurer: „Zu lange Amtszeiten führen zu Verkrustungen der Bundesrepublik“

Interview mit Michael Theurer

„Zu lange Amtszeiten führen zu Verkrustungen der Bundesrepublik“

Der FDP-Landeschef spricht über die Zukunft der FDP und erklärt, warum er die Amtszeit von Bundeskanzlern beschränken möchte.

von Dana Heide

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×