MenüZurück
Wird geladen.

Die Welt in Bildern

Blickfang

Sie beeindrucken. Sie wühlen auf. Sie faszinieren. Sie erschrecken. Sie entlocken ein Lächeln. Sie dokumentieren den großen Moment. Sie zeigen kleine Wunder. Oder sie erzählen eine Geschichte. Die Welt – ein Blickfang.

  • zurück
  • 1 von 104
  • vor
Die Biologin Lizzie Daly taucht hinter einer geschätzt 1,5 Meter langen Lungenqualle. Im Gegensatz zur Portugiesischen Galeere sind diese Exemplare – trotz ihrer Größe – für Menschen ungefährlich. 17. Juli 2019 dpa

Gigantisch

Die Biologin Lizzie Daly taucht hinter einer geschätzt 1,5 Meter langen Lungenqualle. Im Gegensatz zur Portugiesischen Galeere sind diese Exemplare – trotz ihrer Größe – für Menschen ungefährlich. 17. Juli 2019

Bild: dpa

Nico Semsrott (Die Partei), nach eigenen Angaben von Beruf „Demotivationstrainer“, spielt nach der Bewerbungsrede Ursula von der Leyens vor den Abgeordneten des Europaparlaments auf ihre Berateraffäre an. Von der Leyen bewirbt sich als neue EU-Kommissionspräsidentin, während gleichzeitig ein Untersuchungsausschuss Licht in ihre Amtsführung bringt . 17. Juli 2019 dpa

Europaparlament

Nico Semsrott (Die Partei), nach eigenen Angaben von Beruf „Demotivationstrainer“, spielt nach der Bewerbungsrede Ursula von der Leyens vor den Abgeordneten des Europaparlaments auf ihre Berateraffäre an. Von der Leyen bewirbt sich als neue EU-Kommissionspräsidentin, während gleichzeitig ein Untersuchungsausschuss Licht in ihre Amtsführung bringt . 17. Juli 2019

Bild: dpa

Der Neonazi James Alex Fields wird von einem Gericht in Virginia zu lebenslänglich plus 419 Jahren Haft verurteilt. 16. Juli 2019 AP

Attentäter von Charlottesville

Der Neonazi James Alex Fields wird von einem Gericht in Virginia zu lebenslänglich plus 419 Jahren Haft verurteilt. 16. Juli 2019

Bild: AP

Fields war am 12. Auigust 2017 mit seinem Wagen in eine anti-rassistische Gegendemonstration gerast und hatte dabei eine Frau getötet und 29 weitere Menschen verletzt. AP

Charlottesville-Attentat

Fields war am 12. Auigust 2017 mit seinem Wagen in eine anti-rassistische Gegendemonstration gerast und hatte dabei eine Frau getötet und 29 weitere Menschen verletzt.

Bild: AP

Die Satelliten des europäischen Navigationssystem Galileo sind nach einer Störung in einer Bodenstation in Italien komplett ausgefallen. Dort sind mehrere Atomuhren defekt. 15. Juli 2019 dpa

Alle Satelliten down

Die Satelliten des europäischen Navigationssystem Galileo sind nach einer Störung in einer Bodenstation in Italien komplett ausgefallen. Dort sind mehrere Atomuhren defekt. 15. Juli 2019

Bild: dpa

eIn bester Laune zeigt sich die US-Nachrichtensprecherin Lauren Sanchez mit dem seit Januar geschiedenen Amazon-Chef CEO Jeff Bezos beim Tennisfinale in Wimbledon. 14. Juli 2019 AFP

Neues Glück

eIn bester Laune zeigt sich die US-Nachrichtensprecherin Lauren Sanchez mit dem seit Januar geschiedenen Amazon-Chef CEO Jeff Bezos beim Tennisfinale in Wimbledon. 14. Juli 2019

Bild: AFP

Hochdekorierte Militärs, ein schneidiger Präsident und eine große Militärparade: Frankreich feiert den Jahrestag des Sturms auf die Bastille am 14.Juli 1789 Reuters

Auf dem Champs-Elysees

Hochdekorierte Militärs, ein schneidiger Präsident und eine große Militärparade: Frankreich feiert den Jahrestag des Sturms auf die Bastille am 14.Juli 1789

Bild: Reuters

Ein mehrstündiger massiver Stromausfall hat die US-Metropole New York erfasst. Mehr 70.000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. Erst nach Stunden war die Stromversorgung wieder hergestellt. 14. Juli 2019 AFP

Der dunkle Teil New Yorks

Ein mehrstündiger massiver Stromausfall hat die US-Metropole New York erfasst. Mehr 70.000 Menschen in Midtown Manhattan und der Upper West Side waren davon betroffen. Erst nach Stunden war die Stromversorgung wieder hergestellt. 14. Juli 2019

Bild: AFP

Bei strömendem Regen spielen einige Männer an der Pilgerstätte „Goldener Fels“ in Myanmar eine Partie Chinlone. Das traditionelle Spiel ist eine Mischung aus Ballsport und Tanz – und wird üblicherweise im Team gespielt, ohne dass es Gewinner oder Verlierer gibt. AFP

Ballsport im Regen

Bei strömendem Regen spielen einige Männer an der Pilgerstätte „Goldener Fels“ in Myanmar eine Partie Chinlone. Das traditionelle Spiel ist eine Mischung aus Ballsport und Tanz – und wird üblicherweise im Team gespielt, ohne dass es Gewinner oder Verlierer gibt.

Bild: AFP

Ein Arbeiter spritzt in Vorbereitung eines Weinfestes „Fete des Vignerons“ Kühe mit Wasser ab. dpa

Kühe im schweizerischen Vevey

Ein Arbeiter spritzt in Vorbereitung eines Weinfestes „Fete des Vignerons“ Kühe mit Wasser ab.

Bild: dpa

Nach Tirol hat jetzt auch das Bundesland Salzburg angekündigt, den ausufernden Verkehr auf den Nebenstrecken in den Alpentälern einzudämmen. Vom 13. Juli bis 18. August werden jeweils samstags und sonntags von 6.00-20.00 Uhr alle Abfahrten der Tauernautobahn (A 10) gesperrt. 11. Juli 2019 dpa

Österreich gegen Schleichverkehr

Nach Tirol hat jetzt auch das Bundesland Salzburg angekündigt, den ausufernden Verkehr auf den Nebenstrecken in den Alpentälern einzudämmen. Vom 13. Juli bis 18. August werden jeweils samstags und sonntags von 6.00-20.00 Uhr alle Abfahrten der Tauernautobahn (A 10) gesperrt. 11. Juli 2019

Bild: dpa

Ein umgestürztes Wohnmobil liegt an einem Strand bei dem Dorf Sozopoli in der Region Chalkidiki. Ein heftiges Unwetter in der Urlaubsregion hat mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. 11. Juli 2019 dpa

Unwetter in Nordgriechenland

Ein umgestürztes Wohnmobil liegt an einem Strand bei dem Dorf Sozopoli in der Region Chalkidiki. Ein heftiges Unwetter in der Urlaubsregion hat mindestens sechs Menschen das Leben gekostet. 11. Juli 2019

Bild: dpa

Die Produktion des VW-Beetle in Mexiko wird eingestellt. Zum letzten Produktionstag am 10.Juli 2019 gibt es im VW-Werk im mexikanischen Bundesstaat Puebla eine Zeremonie. Der letzte Käfer rollt danach direkt ins Museum. dpa

Und läuft, und läuft, und läuft nicht mehr

Die Produktion des VW-Beetle in Mexiko wird eingestellt. Zum letzten Produktionstag am 10.Juli 2019 gibt es im VW-Werk im mexikanischen Bundesstaat Puebla eine Zeremonie. Der letzte Käfer rollt danach direkt ins Museum.

Bild: dpa

Bei jeder fünften Möwe im Hafen von Sydney wurden Bakterien nachgewiesen, die gegen Antibiotika resistent sind. Die hierzulande auch als „Krankenhauskeime“ bekannten Erreger stammen aus Müll und Abwasser, 10. Juli 2019 AFP

„Superbugs“

Bei jeder fünften Möwe im Hafen von Sydney wurden Bakterien nachgewiesen, die gegen Antibiotika resistent sind. Die hierzulande auch als „Krankenhauskeime“ bekannten Erreger stammen aus Müll und Abwasser, 10. Juli 2019

Bild: AFP

Mit dem Hubschrauber werden Schneeziegen aus dem Olympic National Park westlich von Seattle ausgeflogen, wo sie seit 1920 angesiedelt worden waren. Die Umsiedelung war notwendig weil die Tiere die Vegetation den Nationalparks schädigen und außerdem die Besucher bedrängen. 10. Juli 2019 AP

Fliegende Ziege

Mit dem Hubschrauber werden Schneeziegen aus dem Olympic National Park westlich von Seattle ausgeflogen, wo sie seit 1920 angesiedelt worden waren. Die Umsiedelung war notwendig weil die Tiere die Vegetation den Nationalparks schädigen und außerdem die Besucher bedrängen. 10. Juli 2019

Bild: AP

Mit der „Operation Viribus“ gehen europäische Sicherheitsbehörden in 33 Ländern gegen den Handel mit Anabolika und gefälschten Medikamenten vor. Neun Drogenlabore werden in Europa ausgehoben und tonnenweise Dopingpräparate beschlagnahmt, darunter allein 24 Tonnen Steroidpulver Europol

230 Verdächtige festgenommen

Mit der „Operation Viribus“ gehen europäische Sicherheitsbehörden in 33 Ländern gegen den Handel mit Anabolika und gefälschten Medikamenten vor. Neun Drogenlabore werden in Europa ausgehoben und tonnenweise Dopingpräparate beschlagnahmt, darunter allein 24 Tonnen Steroidpulver

Bild: Europol

Beim Stiertreiben in Pamplona im Norden Spaniens sind blaue Flecken und Verletzungen vorprogrammiert . 8. Juli 2019 AFP

San Fermin-Spektakel

Beim Stiertreiben in Pamplona im Norden Spaniens sind blaue Flecken und Verletzungen vorprogrammiert . 8. Juli 2019

Bild: AFP

Eine Skulptur des Street-Art-Künstlers Brad Downey soll die amerikanische Präsidentengattin Melania Trump zeigen. Die lebensgroße Holzfigur mit dem Namen "Ta Eho" (Das Echo) steht in einem Waldstück nahe Melanias Heimatort Sevnica in Slovenien. Die Reaktionen auf das Objekt waren eher gemischt. 6. Juli 2019 Reuters

„Kettensägenmassaker“

Eine Skulptur des Street-Art-Künstlers Brad Downey soll die amerikanische Präsidentengattin Melania Trump zeigen. Die lebensgroße Holzfigur mit dem Namen "Ta Eho" (Das Echo) steht in einem Waldstück nahe Melanias Heimatort Sevnica in Slovenien. Die Reaktionen auf das Objekt waren eher gemischt. 6. Juli 2019

Bild: Reuters

Megan Rapinoe ist der Star der Frauenfußball-WM: Sie erzielte einen der beiden Treffer im Endspiel, und wurde außerdem zur beste Spielerin der WM gewählt. Die US-Amerikanerinnen gewinnen das Finale gegen die Niederlande mit 2:0. 7. Juli 2019 AP

USA gewinnen Finale

Megan Rapinoe ist der Star der Frauenfußball-WM: Sie erzielte einen der beiden Treffer im Endspiel, und wurde außerdem zur beste Spielerin der WM gewählt. Die US-Amerikanerinnen gewinnen das Finale gegen die Niederlande mit 2:0. 7. Juli 2019

Bild: AP

In Köln hat sich am Sonntagmittag die bisher größte Christopher-Street-Day-Parade in Bewegung gesetzt. „148 Gruppen - so viele waren es noch nie“, sagte Colognepride-Sprecher Oliver Lau. Aufgrund des angenehmen Wetters rechne man mit deutlich mehr als einer Million Besucher. Das diesjährige Motto des CSD lautet „50 Years of Pride. Viele. Gemeinsam. Stark!“ Es erinnert an die „Stonewall“-Proteste 1969 in New York: Dort wehrten sich Homosexuelle gegen Polizeischikanen, später entstand daraus der CSD. Die Veranstalter betonen den politischen Charakter des Umzugs. „Auch bei uns in Deutschland ist Homo-, Trans- und Biphobie wieder auf dem Vormarsch“, kritisieren sie. „Mühsam erkämpfte sexuelle Vielfalt wird zunehmend offen in Frage gestellt.“ Deshalb sei der CSD-Umzug keineswegs so etwas wie Karneval im Sommer, sondern eine politische Demonstration. Reuters

Christopher Street Day Parade in Köln

In Köln hat sich am Sonntagmittag die bisher größte Christopher-Street-Day-Parade in Bewegung gesetzt. „148 Gruppen - so viele waren es noch nie“, sagte Colognepride-Sprecher Oliver Lau. Aufgrund des angenehmen Wetters rechne man mit deutlich mehr als einer Million Besucher. Das diesjährige Motto des CSD lautet „50 Years of Pride. Viele. Gemeinsam. Stark!“ Es erinnert an die „Stonewall“-Proteste 1969 in New York: Dort wehrten sich Homosexuelle gegen Polizeischikanen, später entstand daraus der CSD. Die Veranstalter betonen den politischen Charakter des Umzugs. „Auch bei uns in Deutschland ist Homo-, Trans- und Biphobie wieder auf dem Vormarsch“, kritisieren sie. „Mühsam erkämpfte sexuelle Vielfalt wird zunehmend offen in Frage gestellt.“ Deshalb sei der CSD-Umzug keineswegs so etwas wie Karneval im Sommer, sondern eine politische Demonstration.

Bild: Reuters

Im nordspanischen Pamplona sind wieder die Stiere los: Am Samstag wurde in der Stadt das gleichermaßen berühmte wie umstrittene „Sanfermines“-Fest mit seinen legendären Stierhatzen eröffnet. Vor Tausenden begeisterten, traditionell ganz in Weiß-Rot gekleideten Menschen wurde um Schlag 12.00 Uhr vom Balkon des Rathauses die Eröffnungsrakete „Chupinazo“ abgefeuert. „Viva San Fermín!“, rief die jubelnde Menge und schwenkte rote Halstücher. Der erste der acht Stierläufe findet am Sonntagmorgen statt. (6. Juli 2019) dpa

„Sanfermines“-Fest in Pamplona

Im nordspanischen Pamplona sind wieder die Stiere los: Am Samstag wurde in der Stadt das gleichermaßen berühmte wie umstrittene „Sanfermines“-Fest mit seinen legendären Stierhatzen eröffnet. Vor Tausenden begeisterten, traditionell ganz in Weiß-Rot gekleideten Menschen wurde um Schlag 12.00 Uhr vom Balkon des Rathauses die Eröffnungsrakete „Chupinazo“ abgefeuert. „Viva San Fermín!“, rief die jubelnde Menge und schwenkte rote Halstücher. Der erste der acht Stierläufe findet am Sonntagmorgen statt. (6. Juli 2019)

Bild: dpa

Der Kieswerkbetreiber Armin Ossola hat gemeinsam mit der Erdgas Südwest GmbH  auf dem Baggersee Maiwald in Renchen in Baden-Württemberg eine schwimmende Solaranlage mit einer Spitzenleistung von 750 Kilowatt errichtet. Sie wurde am Freitag offiziell eingeweiht. Der Strom soll zur Versorgung der Betriebsanlagen genutzt werden. Nach Angaben des Betreibers handelt es sich um die größte schwimmende Solarstromanlage in Deutschland. (5. Juli 2019) dpa

Schwimmende Photovoltaik-Anlage

Der Kieswerkbetreiber Armin Ossola hat gemeinsam mit der Erdgas Südwest GmbH auf dem Baggersee Maiwald in Renchen in Baden-Württemberg eine schwimmende Solaranlage mit einer Spitzenleistung von 750 Kilowatt errichtet. Sie wurde am Freitag offiziell eingeweiht. Der Strom soll zur Versorgung der Betriebsanlagen genutzt werden. Nach Angaben des Betreibers handelt es sich um die größte schwimmende Solarstromanlage in Deutschland. (5. Juli 2019)

Bild: dpa

Hoch hinaus geht es für die Teilnehmer der 7. Auflage des „Marmotte Highline Project“, dem größten europäischen Highline-Treffen einer sehr trendigen und besonders schwindelerregenden Disziplin in Lans-en-Vercors bei Grenoble ins Ostfrankreich. 170 Teilnehmer aus ganz Europa kamen, um barfuß eine Strecke von 80 Metern auf einer Slackline rund 300 Meter über dem Boden zu absolvieren – immerhin mit einer an einem Gurt befestigten Leine gesichert. Ob da viel Zeit ist, unterwegs die spektakuläre Aussicht zu genießen? Das Treffen läuft noch bis zum 7.Juli. (4. Juli 2019) AFP

Balance-Akte mit Adrenalinkick

Hoch hinaus geht es für die Teilnehmer der 7. Auflage des „Marmotte Highline Project“, dem größten europäischen Highline-Treffen einer sehr trendigen und besonders schwindelerregenden Disziplin in Lans-en-Vercors bei Grenoble ins Ostfrankreich. 170 Teilnehmer aus ganz Europa kamen, um barfuß eine Strecke von 80 Metern auf einer Slackline rund 300 Meter über dem Boden zu absolvieren – immerhin mit einer an einem Gurt befestigten Leine gesichert. Ob da viel Zeit ist, unterwegs die spektakuläre Aussicht zu genießen? Das Treffen läuft noch bis zum 7.Juli. (4. Juli 2019)

Bild: AFP

Seit zehn Tagen ist schon kein Güterschiff mehr auf der Elbe unterwegs, Hotelschiffe fahren schon länger nicht mehr.  Der Pegel der Elbe in Dresden beträgt momentan nur noch 58 Zentimeter. 3. Juli 2019 dpa

Tendenz sinkend

Seit zehn Tagen ist schon kein Güterschiff mehr auf der Elbe unterwegs, Hotelschiffe fahren schon länger nicht mehr. Der Pegel der Elbe in Dresden beträgt momentan nur noch 58 Zentimeter. 3. Juli 2019

Bild: dpa

Das China-Geschäft wird ausgebaut, die Arbeitsplätze in Deutschland fallen weg: Bei Vorwerk in Wuppertal wird umstrukturiert, die erst 2015 entstandene  Produktionslinie für den Thermomix wird eingestellt. 2. Juli 2019 dpa

Ausgemixt

Das China-Geschäft wird ausgebaut, die Arbeitsplätze in Deutschland fallen weg: Bei Vorwerk in Wuppertal wird umstrukturiert, die erst 2015 entstandene Produktionslinie für den Thermomix wird eingestellt. 2. Juli 2019

Bild: dpa

Im Hafen von Kushiro auf Hokkaido wird ein getöteter Wal angelandet. Japan hat den kommerziellen Walfang nach 31 Jahren wieder aufgenommen - trotz sinkender Nachfrage, 2. Juli 2019 AP

Jagd in in eigenen Gewässern

Im Hafen von Kushiro auf Hokkaido wird ein getöteter Wal angelandet. Japan hat den kommerziellen Walfang nach 31 Jahren wieder aufgenommen - trotz sinkender Nachfrage, 2. Juli 2019

Bild: AP

Mitglieder der britischen Brexit Party wenden dem Europaparlament in Straßburg beim Abspielen der Europahymne demonstrativ den Rücken zu. 2. Juli 2019 Reuters

Kehrseite des Brexit

Mitglieder der britischen Brexit Party wenden dem Europaparlament in Straßburg beim Abspielen der Europahymne demonstrativ den Rücken zu. 2. Juli 2019

Bild: Reuters

Frankreich schaut gebannt auf den Prozess um das morgendliche Gekrähe von Gockel „Maurice“, dieser ist wegen Ruhestörung vor dem Tribunal de Grande Instance in Rochefort gelandet. Ob ihn 36.000 Unterstützer vor dem Ende als Coq au Vin retten, entscheidet sich am 4. Juli. AFP

Wappentier stört Urlauber

Frankreich schaut gebannt auf den Prozess um das morgendliche Gekrähe von Gockel „Maurice“, dieser ist wegen Ruhestörung vor dem Tribunal de Grande Instance in Rochefort gelandet. Ob ihn 36.000 Unterstützer vor dem Ende als Coq au Vin retten, entscheidet sich am 4. Juli.

Bild: AFP

Der beißende Geruch des großflächigen Waldbrandes in Mecklenburg ist bis nach Berlin und Dresden zu riechen. Wegen des Feuers auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Lübtheen im Landkreis Ludwigslust-Parchim mussten Hunderte Menschen ihre Wohnungen verlassen. 1. Juli 2019 dpa

Drei Ortschaften evakuiert

Der beißende Geruch des großflächigen Waldbrandes in Mecklenburg ist bis nach Berlin und Dresden zu riechen. Wegen des Feuers auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz bei Lübtheen im Landkreis Ludwigslust-Parchim mussten Hunderte Menschen ihre Wohnungen verlassen. 1. Juli 2019

Bild: dpa

arBeim Einsturz eines Balkons in Stuttgart sind sechs Menschen leicht verletzt worden. Ein Pool mit drei Metern Durchmesser und 70 Zentimeter war etwas zu viel für die Holzkonstruktion.30.Juni 2019 dpa

Planschbecken zu schwer

arBeim Einsturz eines Balkons in Stuttgart sind sechs Menschen leicht verletzt worden. Ein Pool mit drei Metern Durchmesser und 70 Zentimeter war etwas zu viel für die Holzkonstruktion.30.Juni 2019

Bild: dpa

Im Düsseldorfer Rheinbad kommt es zu einem Streit mit mehreren Hundert beteiligten Badegästen, die Polizei rückt mit Dutzenden Beamten an und räumt das Gelände. Das Bad bleibt zwei Tage lang geschlossen. 30. Juni 2019 dpa

„Allgemein aufgeheizte Stimmung“

Im Düsseldorfer Rheinbad kommt es zu einem Streit mit mehreren Hundert beteiligten Badegästen, die Polizei rückt mit Dutzenden Beamten an und räumt das Gelände. Das Bad bleibt zwei Tage lang geschlossen. 30. Juni 2019

Bild: dpa

Was für Hundstage: In Deutschland endet an diesem Wochenende der wärmste und sonnigste Juni seit Beginn der flächendeckenden Wetteraufzeichnungen vor fast 140 Jahren.  dpa

Hund und Hitze

Was für Hundstage: In Deutschland endet an diesem Wochenende der wärmste und sonnigste Juni seit Beginn der flächendeckenden Wetteraufzeichnungen vor fast 140 Jahren. 

Bild: dpa

Nach mehr als zwei Wochen auf dem offenen Meer hat das Rettungsschiff „Sea Watch 3“ mit 40 Migranten an Bord im Hafen der italienischen Insel Lampedusa angelegt. Mitte der vergangenen Woche war das Schiff trotz des Verbotes der Regierung in italienische Hoheitsgewässer eingefahren. Kapitänin Carola Rackete wurde nach dem Anlegen von der Polizei festgenommen. Laut Sea Watch haben sich vier Länder – Deutschland, Portugal, Frankreich und Luxemburg – bereit erklärt, die Migranten aufzunehmen. (29. Juni 2019) AP

Sea Watch 3

Nach mehr als zwei Wochen auf dem offenen Meer hat das Rettungsschiff „Sea Watch 3“ mit 40 Migranten an Bord im Hafen der italienischen Insel Lampedusa angelegt. Mitte der vergangenen Woche war das Schiff trotz des Verbotes der Regierung in italienische Hoheitsgewässer eingefahren. Kapitänin Carola Rackete wurde nach dem Anlegen von der Polizei festgenommen. Laut Sea Watch haben sich vier Länder – Deutschland, Portugal, Frankreich und Luxemburg – bereit erklärt, die Migranten aufzunehmen. (29. Juni 2019)

Bild: AP

Die Sprengung der Überreste der 2018 in Genua teilweise eingestürzten Morandi-Brücke hat den Himmel in der italienischen Stadt kurzzeitig verdunkelt. Die Explosion am Freitag löste eine riesige Staubwolke aus. Mit Löschschläuchen wurde Wasser verteilt, um Staub zu vermeiden. Zuvor waren 3.500 in der Nähe der Brücke lebende Menschen in Sicherheit gebracht worden. Im August war ein großer Abschnitt der viel befahrenen Brücke eingestürzt, als es heftig geregnet hatte. 43 Menschen kamen dabei ums Leben. Die zum Zeitpunkt des Einsturzes mehr als 50 Jahre alte Brücke verband die italienische Autobahn A10 Richtung Frankreich mit der A7 Richtung Mailand. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen mangelnder Wartung und Konstruktion als mögliche Unglücksursachen. Der italienische Architekt Renzo Piano hat bereits eine neue Brücke für seine Heimatstadt entworfen. (28. Juni 2019) dpa

Reste der Morandi-Brücke in Genua gesprengt

Die Sprengung der Überreste der 2018 in Genua teilweise eingestürzten Morandi-Brücke hat den Himmel in der italienischen Stadt kurzzeitig verdunkelt. Die Explosion am Freitag löste eine riesige Staubwolke aus. Mit Löschschläuchen wurde Wasser verteilt, um Staub zu vermeiden. Zuvor waren 3.500 in der Nähe der Brücke lebende Menschen in Sicherheit gebracht worden.

Im August war ein großer Abschnitt der viel befahrenen Brücke eingestürzt, als es heftig geregnet hatte. 43 Menschen kamen dabei ums Leben. Die zum Zeitpunkt des Einsturzes mehr als 50 Jahre alte Brücke verband die italienische Autobahn A10 Richtung Frankreich mit der A7 Richtung Mailand. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen mangelnder Wartung und Konstruktion als mögliche Unglücksursachen. Der italienische Architekt Renzo Piano hat bereits eine neue Brücke für seine Heimatstadt entworfen. (28. Juni 2019)

Bild: dpa

Ein deutsch-kurdisches Archäologenteam hat am Ostufer des Tigris im Irak einen Palast aus der Bronzezeit entdeckt. Die Anlage am Fundort Kemune stammt aus der  Zeit des Mittani-Reiches, das vom 15. bis 14. Jahrhundert vor Christus weite Teile Nordmesopotamiens und Syriens beherrschte. 27. Juni 2019 dpa

Ruinen aus den Fluten des Tigris

Ein deutsch-kurdisches Archäologenteam hat am Ostufer des Tigris im Irak einen Palast aus der Bronzezeit entdeckt. Die Anlage am Fundort Kemune stammt aus der Zeit des Mittani-Reiches, das vom 15. bis 14. Jahrhundert vor Christus weite Teile Nordmesopotamiens und Syriens beherrschte. 27. Juni 2019

Bild: dpa

Das Bild zeigt eine Übungseinheit im  Drogentherapie-Zentrum in der Provinz Guangxi im Süden Chinas. Am Internationalen Anti-Drogen-Tag führen Polizei und Personal dort einige erzieherische Maßnahmen durch. 27. Juni 2019 AFP

Umerziehung

Das Bild zeigt eine Übungseinheit im Drogentherapie-Zentrum in der Provinz Guangxi im Süden Chinas. Am Internationalen Anti-Drogen-Tag führen Polizei und Personal dort einige erzieherische Maßnahmen durch. 27. Juni 2019

Bild: AFP

Das Helmsley Building in New York erstrahlt in Regenbogenfarben, zur Erinnerung an den „Stonewall-Aufstand“ der Homosexuellen, die sich vor 50 Jahren im Stonewall Inn der Verhaftung durch die Polizei widersetzten. 26. Juni 2019 Reuters

Christopher Street

Das Helmsley Building in New York erstrahlt in Regenbogenfarben, zur Erinnerung an den „Stonewall-Aufstand“ der Homosexuellen, die sich vor 50 Jahren im Stonewall Inn der Verhaftung durch die Polizei widersetzten. 26. Juni 2019

Bild: Reuters

Bei Temperaturen bis zu 40 Grad wird es selbst dem Orang-Utang im Wiener Zoo Schönbrunn zu warm. Ein Tiefdruckgebiet über der Biskaya schickt neben der Hitze auch Saharastaub nach Mitteleuropa. 25. Juni 2019 AP

Affenhitze

Bei Temperaturen bis zu 40 Grad wird es selbst dem Orang-Utang im Wiener Zoo Schönbrunn zu warm. Ein Tiefdruckgebiet über der Biskaya schickt neben der Hitze auch Saharastaub nach Mitteleuropa. 25. Juni 2019

Bild: AP

m Uralt-Technik, die jedoch immer seit vielen Jahrzehnten sicher funktioniert: Die Crew der Internationalen Raumstation landet mit einer Sojus-MS-11-Kapsel am Fallschirm in der Wüste Kasachstans. 25. Juni 2019 Reuters

Zurück am Boden

m Uralt-Technik, die jedoch immer seit vielen Jahrzehnten sicher funktioniert: Die Crew der Internationalen Raumstation landet mit einer Sojus-MS-11-Kapsel am Fallschirm in der Wüste Kasachstans. 25. Juni 2019

Bild: Reuters

Ein riesiger Krater ist nach der Explosion einer Weltkriegsbombe auf einem Gerstenfeld bei Ahlbach in Hessen zu sehen. Nach Einschätzung von Kampfmittelexperten vor Ort war die Fliegerbombe vermutlich infolge der Auslösung des chemischen Zünders in mehreren Metern Tiefe explodiert. Verletzte gab es nicht. 24. Juni 2019 dpa

Langzeitzünder

Ein riesiger Krater ist nach der Explosion einer Weltkriegsbombe auf einem Gerstenfeld bei Ahlbach in Hessen zu sehen. Nach Einschätzung von Kampfmittelexperten vor Ort war die Fliegerbombe vermutlich infolge der Auslösung des chemischen Zünders in mehreren Metern Tiefe explodiert. Verletzte gab es nicht. 24. Juni 2019

Bild: dpa

Eine Skulptur der „Törichten Jungfrauen“ wird am Triangelportal des Erfurter Doms abgebaut. Das gesamte 33 Skulpturen umfassende Ensemble an der Außenfassade des Portals soll saniert werden. Kostenpunkt: 1,6 Millionen Euro. 24. Juni 2019 dpa

Bröckelnde Jungfrauen

Eine Skulptur der „Törichten Jungfrauen“ wird am Triangelportal des Erfurter Doms abgebaut. Das gesamte 33 Skulpturen umfassende Ensemble an der Außenfassade des Portals soll saniert werden. Kostenpunkt: 1,6 Millionen Euro. 24. Juni 2019

Bild: dpa

Ekrem Imamoglu von der oppositionellen CHP gewinnt auch die Wiederholung der Bürgermeisterwahlen in Istanbul. Im Bezirk Beylikduzu wird danach  ausgelassen gefeiert. 24. Juni 2019 Reuters

Erdogan verliert Istanbul

Ekrem Imamoglu von der oppositionellen CHP gewinnt auch die Wiederholung der Bürgermeisterwahlen in Istanbul. Im Bezirk Beylikduzu wird danach ausgelassen gefeiert. 24. Juni 2019

Bild: Reuters

Menschen feiern auf dem Drachenberg in Berlin die Sommersonnenwende, also den längsten Tag des Jahres. dpa

Party auf dem Drachenberg

Menschen feiern auf dem Drachenberg in Berlin die Sommersonnenwende, also den längsten Tag des Jahres.

Bild: dpa

Mehrere Hunderttausend Menschen haben bei der größten Demonstration in Prag seit 30 Jahren gegen die Regierung protestiert. Sie forderten unabhängige Ermittlungen gegen Ministerpräsident Babis und seinen Rücktritt. 23. Juni 2019 dpa

Protestzug gegen Tschechische Regierung

Mehrere Hunderttausend Menschen haben bei der größten Demonstration in Prag seit 30 Jahren gegen die Regierung protestiert. Sie forderten unabhängige Ermittlungen gegen Ministerpräsident Babis und seinen Rücktritt. 23. Juni 2019

Bild: dpa

Ein Mann streckt vor dem Polizeihauptquartier in Hong Kong seine Mittelfinger gen Himmel. Demonstranten hatten den Zugang zum Gebäude für 15 Stunden verbarrikadiert. 22. Juni 2019 AFP

Demonstrant in Hong Kong

Ein Mann streckt vor dem Polizeihauptquartier in Hong Kong seine Mittelfinger gen Himmel. Demonstranten hatten den Zugang zum Gebäude für 15 Stunden verbarrikadiert. 22. Juni 2019

Bild: AFP

Ein Polizeifahrzeug steht im Braunkohletagebau Garzweiler. Ein Aktionsbündnis will im Rheinischen Revier in den kommenden Tagen einen Tagebau oder eine Kohle-Transportbahn blockieren, um die Forderung nach einem sofortigen Kohleausstieg zu unterstreichen. Eine Demonstration gab es bereits in Aachen... dpa

Vorbereitung im Tagebau Garzweiler

Ein Polizeifahrzeug steht im Braunkohletagebau Garzweiler. Ein Aktionsbündnis will im Rheinischen Revier in den kommenden Tagen einen Tagebau oder eine Kohle-Transportbahn blockieren, um die Forderung nach einem sofortigen Kohleausstieg zu unterstreichen. Eine Demonstration gab es bereits in Aachen...

Bild: dpa

Mehrere tausend Teilnehmer zogen bei der Klimademonstration Fridays for Future durch die Innenstadt und forderten mehr Klimaschutz durch die Bundesregierung. 21. Juni 2019 dpa

Proteste in Aachen

Mehrere tausend Teilnehmer zogen bei der Klimademonstration Fridays for Future durch die Innenstadt und forderten mehr Klimaschutz durch die Bundesregierung. 21. Juni 2019

Bild: dpa

Chinas Präsident Xi Jinping ist zu einem Staatsbesuch nach Nordkorea gereist.  Kim Jong Un empfing Kim seinen Gast bereits am Flughafen. In der Hauptstadt Pjöngjang begrüßten Hunderttausende Menschen mit Fahnen und Blumen die chinesische Delegation. AP

Staatsbesuch

Chinas Präsident Xi Jinping ist zu einem Staatsbesuch nach Nordkorea gereist. Kim Jong Un empfing Kim seinen Gast bereits am Flughafen. In der Hauptstadt Pjöngjang begrüßten Hunderttausende Menschen mit Fahnen und Blumen die chinesische Delegation.

Bild: AP

Seelenruhig spaziert ein Eisbär durch die Außenbezirke der sibirischen Großstadt Norilsk, hunderte Kilometer vom "normalen“ Lebensraum am Nordpolarmeer entfernt. 19. Juni 2019 AFP

Auf Futtersuche

Seelenruhig spaziert ein Eisbär durch die Außenbezirke der sibirischen Großstadt Norilsk, hunderte Kilometer vom "normalen“ Lebensraum am Nordpolarmeer entfernt. 19. Juni 2019

Bild: AFP

Transportminister Scheuers Begeisterung beim Beginn der Kabinettssitzung ist überschaubar: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte die Pläne der Regierung gestoppt. Die Bundesregierung kündigt die ersten Verträge mit den Firmen, die die PKW-Maut umsetzen sollten. Nach Presseberichten flossen für Gutachten und Beratung zur Vorbereitung der PKW-Maut bereits mehr als 40 Millionen Euro. 19. Juni 2019 AFP

PKW-Maut-Fiasko

Transportminister Scheuers Begeisterung beim Beginn der Kabinettssitzung ist überschaubar: Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hatte die Pläne der Regierung gestoppt. Die Bundesregierung kündigt die ersten Verträge mit den Firmen, die die PKW-Maut umsetzen sollten. Nach Presseberichten flossen für Gutachten und Beratung zur Vorbereitung der PKW-Maut bereits mehr als 40 Millionen Euro. 19. Juni 2019

Bild: AFP

15 Tonnen Kokain im Wert von etwa 1 Milliarde US-Dollar beschlagnahmen Ermittler auf einem Containerschiff  am Delaware River in Hafen von Philadelphia, USA. 19. Juni 2019 AP

Rekordfund

15 Tonnen Kokain im Wert von etwa 1 Milliarde US-Dollar beschlagnahmen Ermittler auf einem Containerschiff am Delaware River in Hafen von Philadelphia, USA. 19. Juni 2019

Bild: AP

Während des Empfangs für den ukrainischen Präsidenten Selenski in Berlin beginnt Kanzlerin Angela Merkel plötzlich heftig zu zittern.  Bei Temperaturen um die 30 Grad hat sie offenbar vergessen, genug zu trinken. 18. Juni 2019 AP

Wassermangel

Während des Empfangs für den ukrainischen Präsidenten Selenski in Berlin beginnt Kanzlerin Angela Merkel plötzlich heftig zu zittern. Bei Temperaturen um die 30 Grad hat sie offenbar vergessen, genug zu trinken. 18. Juni 2019

Bild: AP

Flößer transportieren eine Ladung Corona-Bier über den Rio Suchiate in Ciudad Hidalgo, an der Grenze zwischen Mexico und Guatemala. Was aussieht wie ein verspäteter  Vatertagsausflug, hat einen ernsten Hintergrund. Händler und Politiker befürchten, dass die Bekämpfung der Einwanderung den grenzüberschreitenden Handel beeinträchtigen könnte, von dem die Dörfer auf beiden Seiten abhängig sind. 18. Juni 2018 dpa

Bierfloß

Flößer transportieren eine Ladung Corona-Bier über den Rio Suchiate in Ciudad Hidalgo, an der Grenze zwischen Mexico und Guatemala. Was aussieht wie ein verspäteter Vatertagsausflug, hat einen ernsten Hintergrund. Händler und Politiker befürchten, dass die Bekämpfung der Einwanderung den grenzüberschreitenden Handel beeinträchtigen könnte, von dem die Dörfer auf beiden Seiten abhängig sind. 18. Juni 2018

Bild: dpa

Das Insektensterben ist jetzt auch auf der Pferderennbahn in Ascot angekommen. 18. Juni 2019 Action Images via Reuters

Royal Ascot

Das Insektensterben ist jetzt auch auf der Pferderennbahn in Ascot angekommen. 18. Juni 2019

Bild: Action Images via Reuters

Auf dem Platz des Worcestershire County Cricket Clubs wächst der Rasen momentan nicht so gut. Gewitter mit Hagel und Starkregen haben in den Midlands in England viele Verwüstungen angerichtet, Meterologen erwarten den kältesten Juni seit fast 30 Jahren. 17. Juni 2019 AP

Land unter

Auf dem Platz des Worcestershire County Cricket Clubs wächst der Rasen momentan nicht so gut. Gewitter mit Hagel und Starkregen haben in den Midlands in England viele Verwüstungen angerichtet, Meterologen erwarten den kältesten Juni seit fast 30 Jahren. 17. Juni 2019

Bild: AP

Papst Franziskus trägt beim Besuch der vom Erdbeben beschädigten Kathedrale von Camerino einen Schutzhelm, Die Kirche wurde durch das Erdbeben 2016 schwer beschädigt. 16. Juni 2019 dpa

Vertrauen ist gut...

Papst Franziskus trägt beim Besuch der vom Erdbeben beschädigten Kathedrale von Camerino einen Schutzhelm, Die Kirche wurde durch das Erdbeben 2016 schwer beschädigt. 16. Juni 2019

Bild: dpa

Zwischenfall im Golf von Oman: Das US-Militär veröffentlicht Aufnahmen einer angeblich nicht explodierten Haftmine am Tanker "Kokuka Courageous". 17. Juni 2019 AP

"Wahrscheinliche Mine"

Zwischenfall im Golf von Oman: Das US-Militär veröffentlicht Aufnahmen einer angeblich nicht explodierten Haftmine am Tanker "Kokuka Courageous". 17. Juni 2019

Bild: AP

Ein massiver Stromausfall führt in weiten Teilen von Argentien, Uruguay und Paraguay zu Verkehrschaos und immensen wirtschaftlichen Schäden. Das Stromnetz schaltete sich wegen Spannungsproblemen automatisch ab, mehr als 50 Millionen Menschen saßen im Dunkeln. 16. Juni 2019 AP

Blackout in Buenos Aires

Ein massiver Stromausfall führt in weiten Teilen von Argentien, Uruguay und Paraguay zu Verkehrschaos und immensen wirtschaftlichen Schäden. Das Stromnetz schaltete sich wegen Spannungsproblemen automatisch ab, mehr als 50 Millionen Menschen saßen im Dunkeln. 16. Juni 2019

Bild: AP

Dutzende Menschen haben sich auf dem New Yorker Times Square im Namen der gesellschaftlichen Verständigung ausgezogen und kunterbunt anmalen lassen. Die Aktion war als Protest gegen „Spaltung“ gedacht und eine Idee des Körperkünstlers Andy Golub. Schon früher hat er auf dem berühmten Times Square ähnliche Nakedei-Proteste veranstaltet. Heutzutage sei die Welt „äußerst gespalten“, sagte Golub. Dabei hätten Menschen „viel mehr gemeinsam“ als das das, was sie unterscheide. 16. Juni 2019 AFP

Strippen gegen Spaltung

Dutzende Menschen haben sich auf dem New Yorker Times Square im Namen der gesellschaftlichen Verständigung ausgezogen und kunterbunt anmalen lassen. Die Aktion war als Protest gegen „Spaltung“ gedacht und eine Idee des Körperkünstlers Andy Golub. Schon früher hat er auf dem berühmten Times Square ähnliche Nakedei-Proteste veranstaltet. Heutzutage sei die Welt „äußerst gespalten“, sagte Golub. Dabei hätten Menschen „viel mehr gemeinsam“ als das das, was sie unterscheide. 16. Juni 2019

Bild: AFP

Zehntausende Demonstranten legen die Innenbezirke von Hong Kong lahm. Der Protest richtet gegen ein umstrittenes Auslieferungsgesetz, dessen Lesung im Parlament erst einmal "auf ein späteres Datum" verschoben wurde. 12. Juni 2019 AP

Honk Kong in Aufruhr

Zehntausende Demonstranten legen die Innenbezirke von Hong Kong lahm. Der Protest richtet gegen ein umstrittenes Auslieferungsgesetz, dessen Lesung im Parlament erst einmal "auf ein späteres Datum" verschoben wurde. 12. Juni 2019

Bild: AP

Dabei kommt es an den Straßensperren zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei. 12. Juni 2019 AFP

Militante Demokratiebewegung

Dabei kommt es an den Straßensperren zu heftigen Auseinandersetzungen mit der Polizei. 12. Juni 2019

Bild: AFP

In der Kurdenprovinz Hasakeh an der syrisch-türkischen Grenzen brennen seit Wochen die Weizenfelder, Kämpfer des sogenannten Islamischen Staats haben sich zu den Brandstiftungen bekannt. 11. Juni 2019 AFP

Krieg mit anderen Mitteln

In der Kurdenprovinz Hasakeh an der syrisch-türkischen Grenzen brennen seit Wochen die Weizenfelder, Kämpfer des sogenannten Islamischen Staats haben sich zu den Brandstiftungen bekannt. 11. Juni 2019

Bild: AFP

Blumen am Strand von Les Sables-d'Olonne: Sie erinnern an die drei Retter, die getötet wurden, als ihr Schiff im Atlantik kenterte. Das Team hatte am vergangenen Freitag versucht, einem Fischerboot zu helfen, das in Seenot geraten war. 10. Juni 2019 AFP

Gedenken

Blumen am Strand von Les Sables-d'Olonne: Sie erinnern an die drei Retter, die getötet wurden, als ihr Schiff im Atlantik kenterte. Das Team hatte am vergangenen Freitag versucht, einem Fischerboot zu helfen, das in Seenot geraten war. 10. Juni 2019

Bild: AFP

Zehntausende Menschen gehen in Hongkong auf die Straße. Sie protestieren gegen die Pläne der Regierung für ein Auslieferungsgesetz. Das würde den Behörden erlauben, mutmaßliche Kriminelle an China auszuliefern. 09. Juni 2019. AFP

Demonstrationen in Hongkong

Zehntausende Menschen gehen in Hongkong auf die Straße. Sie protestieren gegen die Pläne der Regierung für ein Auslieferungsgesetz. Das würde den Behörden erlauben, mutmaßliche Kriminelle an China auszuliefern. 09. Juni 2019.

Bild: AFP

Der Ex-Nationalfußballspieler heiratete seine Frau Amine Gulse. Unter den Hochzeitsgästen: Der türkische Präsident Erdogan und seine Frau Emine Erdogan. 7. Juni 2019 AP

Mesut Özils Hochzeit

Der Ex-Nationalfußballspieler heiratete seine Frau Amine Gulse. Unter den Hochzeitsgästen: Der türkische Präsident Erdogan und seine Frau Emine Erdogan. 7. Juni 2019

Bild: AP

Frau am Rande der Gedenkveranstaltung: Mit einer feierlichen Zeremonie haben die Staats- und Regierungschefs der westlichen Alliierten und Deutschlands der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg gedacht. An der Veranstaltung in der südenglischen Hafenstadt Portsmouth nahmen unter anderen die britische Königin Elizabeth II., Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump teil. 5. Juni 2019 Reuters

D-Day-Gedenken in Portsmouth

Frau am Rande der Gedenkveranstaltung: Mit einer feierlichen Zeremonie haben die Staats- und Regierungschefs der westlichen Alliierten und Deutschlands der Landung in der Normandie im Zweiten Weltkrieg gedacht. An der Veranstaltung in der südenglischen Hafenstadt Portsmouth nahmen unter anderen die britische Königin Elizabeth II., Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Donald Trump teil. 5. Juni 2019

Bild: Reuters

Tausende Demonstranten haben in London ihrem Unmut über den Staatsbesuch von US-Präsident Donald Trump Luft gemacht. Sie ließen am Dienstag einen Protestballon in Form eines riesigen Trump-Babys in Windeln in die Luft steigen. Andere bauten einen knapp fünf Meter großen sprechenden Donald-Trump-Roboter auf, der mit heruntergelassener Hose auf einer Goldtoilette sitzt, verkauften Klopapier mit Trumps Gesicht darauf oder protestierten mit Schildern, auf denen stand „Trump ist eine Gefahr für die Welt“. (4.6.2019) AFP

Proteste gegen Donald Trump in London

Tausende Demonstranten haben in London ihrem Unmut über den Staatsbesuch von US-Präsident Donald Trump Luft gemacht. Sie ließen am Dienstag einen Protestballon in Form eines riesigen Trump-Babys in Windeln in die Luft steigen. Andere bauten einen knapp fünf Meter großen sprechenden Donald-Trump-Roboter auf, der mit heruntergelassener Hose auf einer Goldtoilette sitzt, verkauften Klopapier mit Trumps Gesicht darauf oder protestierten mit Schildern, auf denen stand „Trump ist eine Gefahr für die Welt“. (4.6.2019)

Bild: AFP

Queen Elizabeth II hat schon viele US-Präsidenten kommen und gehen sehen. 3. Juni 2019 AFP

Trump im Buckingham Palace

Queen Elizabeth II hat schon viele US-Präsidenten kommen und gehen sehen. 3. Juni 2019

Bild: AFP

Ein Jahr nach dem Ausbruch des Feuervulkans bei Guatemala City gleicht das Dörfchen San Miguel Los Lotes, in dem mehr als 400 Menschen ums Leben kamen, einem Trümmerhaufen. 3. Juni 2019 AFP

Aktive Vulkane

Ein Jahr nach dem Ausbruch des Feuervulkans bei Guatemala City gleicht das Dörfchen San Miguel Los Lotes, in dem mehr als 400 Menschen ums Leben kamen, einem Trümmerhaufen. 3. Juni 2019

Bild: AFP

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp obenauf: Seine Mannschaft gewinnt mit 2:0 gegen den Premier-League Rivalen Tottenham Hotspur. Für Klopp ist es der erste Sieg in einem europäischen Wettbewerb. AP

Champions League Finale

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp obenauf: Seine Mannschaft gewinnt mit 2:0 gegen den Premier-League Rivalen Tottenham Hotspur. Für Klopp ist es der erste Sieg in einem europäischen Wettbewerb.

Bild: AP

Eine Frau posiert bei einem Event zur Vorstellung der olympischen Fackelträger mit der Fackel. Der olympische Fackellauf von Tokio 2020 wird am 26. März 2020 in Fukushima beginnen und soll danach durch andere, vom Tsunami 2011 zerstörte, Katastrophengebiete im Nordosten Japans gehen. (01.06.19) AFP

Olympische Fackel

Eine Frau posiert bei einem Event zur Vorstellung der olympischen Fackelträger mit der Fackel. Der olympische Fackellauf von Tokio 2020 wird am 26. März 2020 in Fukushima beginnen und soll danach durch andere, vom Tsunami 2011 zerstörte, Katastrophengebiete im Nordosten Japans gehen. (01.06.19)

Bild: AFP

Indische Muslime beten auf einer Straße in Agartala. Dieser Freitag ist der letzte Freitag im muslimischen heiligen Fastenmonat Ramadan. (31.5.2019) AFP

Muslime in Indien

Indische Muslime beten auf einer Straße in Agartala. Dieser Freitag ist der letzte Freitag im muslimischen heiligen Fastenmonat Ramadan. (31.5.2019)

Bild: AFP

Bei einem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest sind am späten Mittwochabend mindestens sieben Passagiere aus Südkorea ums Leben gekommen. Nach 21 weiteren Menschen an Bord eines Ausflugsschiffs – 19 Südkoreaner und zwei ungarische Besatzungsmitglieder – wurde am Donnerstag weiterhin gesucht. Das Ausflugsschiff „Hableany“ (Nixe) war unter der Margaretenbrücke mit dem weitaus größeren Flusskreuzfahrtschiff „Viking Sigyn“ zusammengestoßen. Das kleinere Schiff kenterte infolge der Wucht des Zusammenstoßes und ging in wenigen Sekunden in den Fluten der Donau unter. Sieben Menschen - alle Südkoreaner - konnten unmittelbar nach der Katastrophe aus dem Wasser gerettet werden. Auf dem größeren Schiff kam niemand zu Schaden. (30.5.2019) AP

Suche nach Vermissten auf der Donau

Bei einem Schiffsunglück auf der Donau in Budapest sind am späten Mittwochabend mindestens sieben Passagiere aus Südkorea ums Leben gekommen. Nach 21 weiteren Menschen an Bord eines Ausflugsschiffs – 19 Südkoreaner und zwei ungarische Besatzungsmitglieder – wurde am Donnerstag weiterhin gesucht. Das Ausflugsschiff „Hableany“ (Nixe) war unter der Margaretenbrücke mit dem weitaus größeren Flusskreuzfahrtschiff „Viking Sigyn“ zusammengestoßen. Das kleinere Schiff kenterte infolge der Wucht des Zusammenstoßes und ging in wenigen Sekunden in den Fluten der Donau unter. Sieben Menschen - alle Südkoreaner - konnten unmittelbar nach der Katastrophe aus dem Wasser gerettet werden. Auf dem größeren Schiff kam niemand zu Schaden. (30.5.2019)

Bild: AP

Ein Helm der verstorbenen Motorsport-Legende Niki Lauda liegt während der öffentlichen Aufbahrung im Wiener Stephansdom, auf dem geschlossenen Sarg. Zahlreiche Menschen nutzten die Möglichkeit, dem österreichischen Nationalhelden die letzte Ehre zu erweisen. 29. Mai 2019 dpa

Abschied von Niki Lauda

Ein Helm der verstorbenen Motorsport-Legende Niki Lauda liegt während der öffentlichen Aufbahrung im Wiener Stephansdom, auf dem geschlossenen Sarg. Zahlreiche Menschen nutzten die Möglichkeit, dem österreichischen Nationalhelden die letzte Ehre zu erweisen. 29. Mai 2019

Bild: dpa

Eine Harley, signiert vom Stellvertreter Gottes auf Erden: Bei der Generalaudienz der christlichen Rockergruppe blieb der Motor allerdings aus. 29. Mai 2019 AFP

Kuttenträger

Eine Harley, signiert vom Stellvertreter Gottes auf Erden: Bei der Generalaudienz der christlichen Rockergruppe blieb der Motor allerdings aus. 29. Mai 2019

Bild: AFP

Hier ist gutes Auge gefordert: Katie Taylor, irische Profiboxerin und aktuelle Weltmeisterin, bereitet sich auf einen Kampf im Madison Square Garden in New York am 1. Juni vor. 29. Mai 2019 AFP

Leichtgewicht

Hier ist gutes Auge gefordert: Katie Taylor, irische Profiboxerin und aktuelle Weltmeisterin, bereitet sich auf einen Kampf im Madison Square Garden in New York am 1. Juni vor. 29. Mai 2019

Bild: AFP

Malaysias Umweltministeriun Yeo Bee Yin schickt insgesamt 330 Tonnen verschmutzte Plastikabfälle in die Herkunftsländer zurück. Nachdem China die Importe aus Europa gestoppt hat, ist Malaysia erste Wahl für Plastikexporte nach Übersee. 28. Mai 2019 AP

Verschmutztes Plastik

Malaysias Umweltministeriun Yeo Bee Yin schickt insgesamt 330 Tonnen verschmutzte Plastikabfälle in die Herkunftsländer zurück. Nachdem China die Importe aus Europa gestoppt hat, ist Malaysia erste Wahl für Plastikexporte nach Übersee. 28. Mai 2019

Bild: AP

Nach Recherchen der Wirtschaftswoche verschifften deutsche Unternehmen zwischen Januar und Oktober vergangenen Jahres 114 000 Tonnen Plastikabfälle – ein Plus von 125 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. AP

Müllexport boomt

Nach Recherchen der Wirtschaftswoche verschifften deutsche Unternehmen zwischen Januar und Oktober vergangenen Jahres 114 000 Tonnen Plastikabfälle – ein Plus von 125 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Bild: AP

Matteo Salvinis Lega erzielte mit 34,5 Prozent der Stimmen bei der Europawahl das beste Ergebnis ihrer Geschichte, zum Dank küsst Salvini seit neuestem sein Kruzifix. Die italienische Bischofskonferenz hält das für "schweren Missbrauch Gottes und des Glaubens zu Wahlkampfzwecken“. Reuters

Provokante Geste

Matteo Salvinis Lega erzielte mit 34,5 Prozent der Stimmen bei der Europawahl das beste Ergebnis ihrer Geschichte, zum Dank küsst Salvini seit neuestem sein Kruzifix. Die italienische Bischofskonferenz hält das für "schweren Missbrauch Gottes und des Glaubens zu Wahlkampfzwecken“.

Bild: Reuters

Zwei volle Stunden lang überträgt das öffentlich-rechtliche Fernsehen die sturzlangweilige Meisterfeier des FC Bayern aus München: 26. Mai 2019 dpa

Meisterfeier

Zwei volle Stunden lang überträgt das öffentlich-rechtliche Fernsehen die sturzlangweilige Meisterfeier des FC Bayern aus München: 26. Mai 2019

Bild: dpa

Ein Kleinflugzeug ist im nordrhein-westfälischen Holzwickede kopfüber in einer Baumkrone hängengeblieben. Der 56 Jahre alte Pilot und seine Begleiterin (51) wurden schließlich von Höhenrettern der Feuerwehr geborgen. Der Unfall ging für die beiden offenbar glimpflich aus, sie mussten gut zwei Stunden in ihrer misslichen Lage ausharren. 26. Mai 2019 dpa

Zwei Stunden in vier Metern Höhe

Ein Kleinflugzeug ist im nordrhein-westfälischen Holzwickede kopfüber in einer Baumkrone hängengeblieben. Der 56 Jahre alte Pilot und seine Begleiterin (51) wurden schließlich von Höhenrettern der Feuerwehr geborgen. Der Unfall ging für die beiden offenbar glimpflich aus, sie mussten gut zwei Stunden in ihrer misslichen Lage ausharren. 26. Mai 2019

Bild: dpa

Der Japaner feiert seinen Sieg bei der World Surf League in Gianyar auf der indonesischen Insel Bali. 25. Mai 2019 AFP

Kanoa Igarashi

Der Japaner feiert seinen Sieg bei der World Surf League in Gianyar auf der indonesischen Insel Bali. 25. Mai 2019

Bild: AFP

Unter Tränen hat die britische Premierministerin Theresa May ihren Abschied angekündigt. „Ich werde in Kürze die Aufgabe abgeben, die für mich die größte Ehre meines Lebens bedeutete“, sagte sie am Freitag sichtlich gezeichnet vor ihrem Amtssitz in der Downing Street 10 in London. 24. Mai 2019 AFP

Rücktritt von Theresa May

Unter Tränen hat die britische Premierministerin Theresa May ihren Abschied angekündigt. „Ich werde in Kürze die Aufgabe abgeben, die für mich die größte Ehre meines Lebens bedeutete“, sagte sie am Freitag sichtlich gezeichnet vor ihrem Amtssitz in der Downing Street 10 in London. 24. Mai 2019

Bild: AFP

Stau auf dem Weg zum Gipfel: Bergsteiger stehen am 22. Mai für Stunden in der Schlange, um den höchsten Berg der Welt zu erklimmen. 24. Mai 2019 AFP

Mount Everest

Stau auf dem Weg zum Gipfel: Bergsteiger stehen am 22. Mai für Stunden in der Schlange, um den höchsten Berg der Welt zu erklimmen. 24. Mai 2019

Bild: AFP

Acht Millionen Lachse sind in Norwegischen Fischfarmen durch eine Algenblüte verendet. 23. Mai 2019 Reuters

Wasser zu warm

Acht Millionen Lachse sind in Norwegischen Fischfarmen durch eine Algenblüte verendet. 23. Mai 2019

Bild: Reuters

Am Bird Creek bei Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma werden die Kühe auf hochgelegenen Flächen gefüttert. Der Nationale Wetterdienst warnte vor schweren Sturmschäden und Überschwemmungen vor allem in Texas, Oklahoma, Missouri. Allein am Montag, 20.05.2019, waren im Westen von Texas und im Zentrum Oklahomas mindestens 19 Tornados gezählt worden. dpa

Tornado-Saison

Am Bird Creek bei Tulsa im US-Bundesstaat Oklahoma werden die Kühe auf hochgelegenen Flächen gefüttert. Der Nationale Wetterdienst warnte vor schweren Sturmschäden und Überschwemmungen vor allem in Texas, Oklahoma, Missouri. Allein am Montag, 20.05.2019, waren im Westen von Texas und im Zentrum Oklahomas mindestens 19 Tornados gezählt worden.

Bild: dpa

Jozsef Tichy-Racs von der ungarischen "Two-tailed Dog Party" (MKKR) fordert Premier Orban bei der Europawahl heraus. Der Mann im Hühnerkostüm tritt für eine Kratokratie ein, "wo nicht nur die ernannten Führer stehlen könnten, sondern auch die Arbeiterklasse".22. Mai 2019 AP

Partei des doppelschwänzigen Hundes

Jozsef Tichy-Racs von der ungarischen "Two-tailed Dog Party" (MKKR) fordert Premier Orban bei der Europawahl heraus. Der Mann im Hühnerkostüm tritt für eine Kratokratie ein, "wo nicht nur die ernannten Führer stehlen könnten, sondern auch die Arbeiterklasse".22. Mai 2019

Bild: AP

Tief "Axel" hat in weiten Teilen Deutschlands mit starken Regenfällen für überflutete Keller und verstopfte Abflüsse gesorgt. Die Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun, wie hier an einer Durchgangsstraße in Bad Gandersheim in Niedersachsen. 21. Mai 2019 dpa

Mai kühl und nass

Tief "Axel" hat in weiten Teilen Deutschlands mit starken Regenfällen für überflutete Keller und verstopfte Abflüsse gesorgt. Die Feuerwehren hatten alle Hände voll zu tun, wie hier an einer Durchgangsstraße in Bad Gandersheim in Niedersachsen. 21. Mai 2019

Bild: dpa

Mehr als 50.000 Demonstranten fordern auf dem Prager Wenzelsplatz den Rücktritt von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei). Seit mehr als zwei Jahren wird gegen das tschechische Staatsoberhaupt wegen Betrugs ermittelt. 21. Mai 2019 AFP

EU-Mittel erschlichen

Mehr als 50.000 Demonstranten fordern auf dem Prager Wenzelsplatz den Rücktritt von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei). Seit mehr als zwei Jahren wird gegen das tschechische Staatsoberhaupt wegen Betrugs ermittelt. 21. Mai 2019

Bild: AFP

Diese Arbeiter in der afghanischen Stadt Jalalabad nutzen ihre Schubkarren auch in den Pausen. 19. Mai 2019 AFP

Pause

Diese Arbeiter in der afghanischen Stadt Jalalabad nutzen ihre Schubkarren auch in den Pausen. 19. Mai 2019

Bild: AFP

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler Strache demonstrieren tausende Menschen auf den Straßen in Wien. Der wahrscheinlichste Fall sind Neuwahlen im Alpenstaat. 18. Mai 2019 dpa

Regierungskrise in Österreich

Nach dem Rücktritt von Vizekanzler Strache demonstrieren tausende Menschen auf den Straßen in Wien. Der wahrscheinlichste Fall sind Neuwahlen im Alpenstaat. 18. Mai 2019

Bild: dpa

Ein - zum Glück leerer - Schulbus ist im Rheinland-Pfälzischen Bendorf mitten in ein Wohnhaus gefahren. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, es gab keine weiteren Passagiere. 20 Mai 2019 dpa

Durch die Wand

Ein - zum Glück leerer - Schulbus ist im Rheinland-Pfälzischen Bendorf mitten in ein Wohnhaus gefahren. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, es gab keine weiteren Passagiere. 20 Mai 2019

Bild: dpa

Züchter Dennis Litau zeigt eine Katze der Rasse Russisch Blau. Zur Hunde- und Katzenausstellung in den Westfalenhallen werden mehr als 40.000 Besucher, über 10.000 Hunde und über 500 Katzen erwartet. dpa

Messe „Hund und Katz“

Züchter Dennis Litau zeigt eine Katze der Rasse Russisch Blau. Zur Hunde- und Katzenausstellung in den Westfalenhallen werden mehr als 40.000 Besucher, über 10.000 Hunde und über 500 Katzen erwartet.

Bild: dpa

Ein Prototyp des neuesten japanischen Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszuges flitzt mit Tempo 320 km/h  über die Schienen. Der ALFA-X soll nach Plänen von East Japan Railway eventuell 360 km/h erreichen. 16. Mai 2019 AFP

„Bullet train“

Ein Prototyp des neuesten japanischen Shinkansen-Hochgeschwindigkeitszuges flitzt mit Tempo 320 km/h über die Schienen. Der ALFA-X soll nach Plänen von East Japan Railway eventuell 360 km/h erreichen. 16. Mai 2019

Bild: AFP

So gut wie nackt und als Einhorn verkleidet hat eine Lokalpolitikerin auf der Remstal-Gartenschau in Baden-Württemberg Wirbel ausgelöst. Die Linken-Stadträtin hatte mit pastelliger Körperfarbe, Einhornkappe und einem schmalen Slip verhüllt an das Stadtwappen von Schwäbisch Gmünd erinnert. Eigentlich ging es nur darum, Maskottchen auf die Bühne zu schicken, der Gmünder OB Arnold hatte Anonymität zugesichert. 16. Mai 2019 dpa

Stadtmarketing

So gut wie nackt und als Einhorn verkleidet hat eine Lokalpolitikerin auf der Remstal-Gartenschau in Baden-Württemberg Wirbel ausgelöst. Die Linken-Stadträtin hatte mit pastelliger Körperfarbe, Einhornkappe und einem schmalen Slip verhüllt an das Stadtwappen von Schwäbisch Gmünd erinnert. Eigentlich ging es nur darum, Maskottchen auf die Bühne zu schicken, der Gmünder OB Arnold hatte Anonymität zugesichert. 16. Mai 2019

Bild: dpa

Der Moorbrand in einem Torfabbaugebiet nördlich von Esterwegen (Niedersachsen) ist unter Kontrolle. Das Feuer hatte sich zwischenzeitlich auf eine Fläche von 20 bis 30 Hektar ausgedehnt. 15. Mai 2019 dpa

Moorbrand im Emsland

Der Moorbrand in einem Torfabbaugebiet nördlich von Esterwegen (Niedersachsen) ist unter Kontrolle. Das Feuer hatte sich zwischenzeitlich auf eine Fläche von 20 bis 30 Hektar ausgedehnt. 15. Mai 2019

Bild: dpa

Der bulgarische Agrarminister Rumen Poroschanow fehlte beim EU-Agrarministerrat kurz vor der Europawahl. Er musste wegen Korruptionsverdacht zurücktreten. Zahlreiche mit EU-Geldern gebaute Touristenunterkünfte wurden anscheinend als Privatvillen genutzt. 15. Mai 2019 European Council

EU-Agrarfördermittel

Der bulgarische Agrarminister Rumen Poroschanow fehlte beim EU-Agrarministerrat kurz vor der Europawahl. Er musste wegen Korruptionsverdacht zurücktreten. Zahlreiche mit EU-Geldern gebaute Touristenunterkünfte wurden anscheinend als Privatvillen genutzt. 15. Mai 2019

Bild: European Council

Forscher haben neben dem Archaeopteryx einen zweiten flugfähigen Urvogel aus der erdgeschichtlichen Periode des Jura entdeckt. Der Alcmonavis poeschli lebte ebenfalls vor rund 150 Millionen Jahren im Bereich des heutigen Altmühltales. 14. Mai 2019 O. Rauhut/LMU/SNSB/dpa

Urvogel Archaeopteryx war nicht alleine

Forscher haben neben dem Archaeopteryx einen zweiten flugfähigen Urvogel aus der erdgeschichtlichen Periode des Jura entdeckt. Der Alcmonavis poeschli lebte ebenfalls vor rund 150 Millionen Jahren im Bereich des heutigen Altmühltales. 14. Mai 2019

Bild: O. Rauhut/LMU/SNSB/dpa

Laut einem EuGH-Urteil müssen Arbeitgeber künftig die Arbeitszeit aller Beschäftigten erfassen - auch Heimarbeit oder Außendienst! 14. Mai 2019 dpa

Stechuhr für alle

Laut einem EuGH-Urteil müssen Arbeitgeber künftig die Arbeitszeit aller Beschäftigten erfassen - auch Heimarbeit oder Außendienst! 14. Mai 2019

Bild: dpa

Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace seilen sich während einer Aktion von der Harbour Bridge in Sydney ab. Im Hintergrund ist das Opera House zu sehen. Nach der spektakulären Aktion hat die australische Polizei 13 Teilnehmer festgenommen 14.Mai 2019 dpa

Protest gegen Klimapolitik

Aktivisten der Umweltorganisation Greenpeace seilen sich während einer Aktion von der Harbour Bridge in Sydney ab. Im Hintergrund ist das Opera House zu sehen. Nach der spektakulären Aktion hat die australische Polizei 13 Teilnehmer festgenommen 14.Mai 2019

Bild: dpa

Spreewasser strömt über das Einlaufbauwerk in den ehemaligen Braunkohletagebau Cottbus-Nord. In einigen Jahren soll hier eine Wasserfläche von 19 Quadratkilometern entstehen, flächenmäßig doppelt so groß wie der Müggelsee in Berlin. Die Stadt Frankfurt (Oder) sorgt sich um die Trinkwasserqualität wegen der Flutung und klagt gegen das Projekt. 13. Mai 2019 dpa

Cottbuser Ostsee

Spreewasser strömt über das Einlaufbauwerk in den ehemaligen Braunkohletagebau Cottbus-Nord. In einigen Jahren soll hier eine Wasserfläche von 19 Quadratkilometern entstehen, flächenmäßig doppelt so groß wie der Müggelsee in Berlin. Die Stadt Frankfurt (Oder) sorgt sich um die Trinkwasserqualität wegen der Flutung und klagt gegen das Projekt. 13. Mai 2019

Bild: dpa

Die Klimaziele verfehlt die Regierung glatt, als Trostpflaster bekommen die Teilnehmer des 10. Petersberger Klimadialogs ein Gläschen Bienenhonig geschenkt. 13. Mai 2019 AFP

Süßer Brotaufstrich

Die Klimaziele verfehlt die Regierung glatt, als Trostpflaster bekommen die Teilnehmer des 10. Petersberger Klimadialogs ein Gläschen Bienenhonig geschenkt. 13. Mai 2019

Bild: AFP

Wie man einen Hyunday i20 während der Fahrt komplett zerlegt zeigt der Belgier Thierry Neuville  in einer Wertungsprüfung der Rallye Chile. Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt. 12. Mai 2019 AFP

Mehrfacher Überschlag

Wie man einen Hyunday i20 während der Fahrt komplett zerlegt zeigt der Belgier Thierry Neuville in einer Wertungsprüfung der Rallye Chile. Fahrer und Beifahrer bleiben unverletzt. 12. Mai 2019

Bild: AFP

Beim Kirchenstreik „Maria 2.0“ prangert eine Bewegung für mehr Frauenrechte die  Machtstrukturen in der katholischen Kirche an. Eine Woche lang wollen die  Initiatorinnen keine Kirchen zu betreten und ehrenamtliche Tätigkeiten ruhen lassen. 12. Mai 2019 dpa

Kirchenstreik

Beim Kirchenstreik „Maria 2.0“ prangert eine Bewegung für mehr Frauenrechte die Machtstrukturen in der katholischen Kirche an. Eine Woche lang wollen die Initiatorinnen keine Kirchen zu betreten und ehrenamtliche Tätigkeiten ruhen lassen. 12. Mai 2019

Bild: dpa

  • zurück
  • 1 von 104
  • vor

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×