MenüZurück
Wird geladen.
Dietmar Neuerer

Dietmar Neuerer

  • Handelsblatt
  • Reporter Politik

Nach Realschule, Ausbildung zum Bürokaufmann, Zivildienst und Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg zog es mich inmitten meines Studiums der Geschichte und Kulturwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin zum Fernsehen der Deutschen Welle. Schnell war mir klar: Mit Studieren ist es jetzt vorbei. Nach einem kurzen Zwischenstopp bei einer Journalistenschule in Süddeutschland, ging es für mich dann weiter beim Nachrichtenradio, später mit Online-Journalismus bei der Netzeitung, bei Focus Online und schließlich beim Handelsblatt.

Im Hauptstadtbüro beobachte ich für alle Handelsblatt-Kanäle die täglichen Wendungen in der Bundespolitik - insbesondere die vielfältigen Themen rund um den Verbraucherschutz.

Parteipolitisch habe ich die AfD im Blick.

Links:

Lesenswerter Politik-Blog: http://www.sprengsatz.de/

Hilfen für die investigative Recherche: http://www.investigativerecherche.de/ressourcen/

Weitere Artikel dieses Autors

Diesel-Urteile: Verhältnismäßig oder weltfremd? Streit um Fahrverbote entzweit Justiz und Politik

Diesel-Urteile

Verhältnismäßig oder weltfremd? Streit um Fahrverbote entzweit Justiz und Politik

Der Groll in der Politik über die Diesel-Fahrverboten wächst, während die Justiz sich gegen Einmischungen verwehrt. Es ist ein Streit um Recht und Willkür.

von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Diesel-Fahrverbote: Union attackiert Umwelthilfe – SPD und Grüne verteidigen die Organisation

Diesel-Fahrverbote

Union attackiert Umwelthilfe – SPD und Grüne verteidigen die Organisation

CDU-Politiker Steffen Bilger will der Deutschen Umwelthilfe die Gemeinnützigkeit aberkennen. Dagegen regt sich massiver Widerstand.

von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Finanzen, Digitales, Energie: Verbraucherschützer registrieren Hunderttausende Beschwerden und Anfragen

Finanzen, Digitales, Energie

Verbraucherschützer registrieren Hunderttausende Beschwerden und Anfragen

Verbraucherschützer haben erstmals alle Zahlen und Fakten zu Problemen aus dem gesamten Bundesgebiet zentral erfasst. Was sind die Ergebnisse des „Verbraucherspiegels“?

von Dietmar Neuerer

UN-Migrationspakt: Justizministerin Barley wirft Teilen der CDU Nähe zur AfD vor

UN-Migrationspakt

Justizministerin Barley wirft Teilen der CDU Nähe zur AfD vor

In der CDU regt sich Widerstand gegen den UN-Migrationspakt. Von der Bundesjustizministerin erntet die Partei dafür ungewohnt scharfe Kritik.

Diesel-Fahrverbote: Koalition streitet über die Deutsche Umwelthilfe

Diesel-Fahrverbote

Koalition streitet über die Deutsche Umwelthilfe

Die CDU nimmt die Finanzierung der Umwelthilfe ins Visier – und erntet dafür scharfe Kritik von der SPD. Doch auch die FDP macht Front gegen die Organisation.

von Dietmar Neuerer

Diesel-Debatte: CDU nimmt Finanzierung der Deutschen Umwelthilfe ins Visier

Diesel-Debatte

CDU nimmt Finanzierung der Deutschen Umwelthilfe ins Visier

Weil sie ein Fahrverbot nach dem anderen erzwingt, muss die Deutsche Umwelthilfe viel Kritik einstecken. Die CDU will ihr die Finanzierung erschweren.

von Dietmar Neuerer

Aufklärung des Spendenskandals: AfD-Spendenaffäre könnte Fall für den Verfassungsschutz werden

Aufklärung des Spendenskandals

AfD-Spendenaffäre könnte Fall für den Verfassungsschutz werden

Die AfD-Spendenaffäre um Fraktionschefin Weidel wird mit jedem Tag merkwürdiger. Politiker der etablierten Parteien bringen nun den Inlandsgeheimdienst ins Spiel.

von Dietmar Neuerer

Spendenaffäre: Grüne vermuten hinter dubiosen AfD-Spenden europaweites „rechts-nationalistisches Netz“

Spendenaffäre

Grüne vermuten hinter dubiosen AfD-Spenden europaweites „rechts-nationalistisches Netz“

Erneut ist eine fragwürdige Zahlung an die AfD bekannt geworden. Die Grünen vermuten hinter den Spenden ein europaweites rechtes Netzwerk.

von Dietmar Neuerer

AfD-Spendenaffäre: Weidel will mit „angeblich illegalen Parteispenden“ nichts zu tun gehabt haben

AfD-Spendenaffäre

Weidel will mit „angeblich illegalen Parteispenden“ nichts zu tun gehabt haben

„Falsch, unvollständig und tendenziös“: Die AfD-Fraktionschefin gibt sich überrascht über die Spendenvorwürfe – und wehrt sich gegen entsprechende Berichte.

von Dietmar Neuerer

Alice Weidel: SPD fordert scharfe Sanktionen im AfD-Spendenskandal

Alice Weidel

SPD fordert scharfe Sanktionen im AfD-Spendenskandal

Die AfD-Spendenaffäre könnte harte Konsequenzen für Fraktionschefin Weidel nach sich ziehen. Ein SPD-Präsidiumsmitglied bringt eine Verschärfung des Parteigesetzes ins Spiel.

von Dietmar Neuerer, Daniel Delhaes

Forderung nach strengen Regeln: Verbraucherschützer machen gegen individualisierte Preise im Online-Handel mobil

Forderung nach strengen Regeln

Verbraucherschützer machen gegen individualisierte Preise im Online-Handel mobil

Beim Einkauf im Internet befürchten manche Kunden individuelle Zuschläge. Verbraucherschützer fordern mehr Transparenz – auch von Vergleichsportalen.

von Dietmar Neuerer

Diesel-Debatte: SPD fordert von Scheuer Aufklärung über amtlichen Werbebrief an Dieselbesitzer

Diesel-Debatte

SPD fordert von Scheuer Aufklärung über amtlichen Werbebrief an Dieselbesitzer

Das Kraftfahrt-Bundesamt steht wegen eines Briefs an Diesel-Halter in der Kritik. Der Vorwurf: Parteinahme für bestimmte Autobauer. Die SPD fordert Aufklärung.

von Dietmar Neuerer

Spendenskandal: AfD erhielt Großbetrag auch aus Belgien – FDP und Grüne zeigen sich alarmiert

Spendenskandal

AfD erhielt Großbetrag auch aus Belgien – FDP und Grüne zeigen sich alarmiert

Alice Weidels AfD-Kreisverband hat eine weitere Großspende von 150.000 Euro aus Belgien erhalten. Die AfD überwies laut eigenen Angaben das Geld aus Unklarheit über die Herkunft zurück.

von Dietmar Neuerer

Spendenaffäre: Staatsanwaltschaft Konstanz will gegen AfD-Fraktionschefin Weidel ermitteln

Spendenaffäre

Staatsanwaltschaft Konstanz will gegen AfD-Fraktionschefin Weidel ermitteln

Die dubiosen Spenden aus der Schweiz haben für AfD-Fraktionschefin Weidel ein juristisches Nachspiel. Die Südwest-CDU fordert: „Weidel muss weg!“

von Daniel Delhaes, Dietmar Neuerer

Schnelles Internet: Der Breitbandausbau wird noch viel teurer als geplant

Schnelles Internet

Der Breitbandausbau wird noch viel teurer als geplant

Der Bund muss mehr als 600 Millionen Euro zusätzlich in den Breitbandausbau stecken. Experten rechnen damit, dass die Kosten weiter steigen.

von Daniel Delhaes, Dietmar Neuerer

AfD-Spendenaffäre: Journalisten-Verband fordert Rücktritt von Alice Weidel

AfD-Spendenaffäre

Journalisten-Verband fordert Rücktritt von Alice Weidel

AfD-Fraktionschefin Weidel soll eine illegale Wahlkampfspende für Auseinandersetzungen mit Medien verwendet haben. Der Journalisten-Verband fordert Konsequenzen.

von Dietmar Neuerer

CDU-Präsidiumsmitglied: Spahn will nationale Souveränität für EU-Grenzschutz aufgeben – doch die Bundespolizeigewerkschaft ist dagegen

CDU-Präsidiumsmitglied

Spahn will nationale Souveränität für EU-Grenzschutz aufgeben – doch die Bundespolizeigewerkschaft ist dagegen

Auf die nationale Souveränität muss laut Spahn verzichtet werden, um die Grenzen besser zu schützen. Dafür kassiert er eine Absage der Bundespolizeigewerkschaft.

von Dietmar Neuerer

„Transparenz und Aufklärung“: Länder fordern strenge Regeln für den Einsatz von Algorithmen

„Transparenz und Aufklärung“

Länder fordern strenge Regeln für den Einsatz von Algorithmen

Computergesteuerte Preisschwankungen im Onlinehandel sind Verbraucherschützern ein Dorn im Auge. Nun wollen die Justizminister tätig werden.

von Dietmar Neuerer

Schweizer Zuwendung: Dubiose AfD-Spende ruft Staatsanwaltschaft auf den Plan

Schweizer Zuwendung

Dubiose AfD-Spende ruft Staatsanwaltschaft auf den Plan

Die AfD gerät in der Affäre um Wahlkampfspenden aus der Schweiz weiter unter Druck. Jetzt schaltet sich die Justiz ein.

von Dietmar Neuerer

Judith Gerlach: Newcomerin übernimmt Bayerns neues Digitalministerium

Judith Gerlach

Newcomerin übernimmt Bayerns neues Digitalministerium

Die CSU-Politikerin Judith Gerlach ist neue bayerische Digitalministerin. Dabei gehört das Thema gar nicht zu ihrem Spezialbereich.

von Dietmar Neuerer

Justizministerkonferenz: Länder stellen Gesetz gegen Hass im Internet auf den Prüfstand

Justizministerkonferenz

Länder stellen Gesetz gegen Hass im Internet auf den Prüfstand

Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz habe sich teilweise als „zahnloser Tiger“ entpuppt, sagt Hamburgs Justizsenator. Er und seine Länderkollegen fordern Nachbesserungen.

von Dietmar Neuerer

Alice Weidel unter Druck: SPD zweifelt in Spendenaffäre an Aufklärungswillen der AfD

Alice Weidel unter Druck

SPD zweifelt in Spendenaffäre an Aufklärungswillen der AfD

Nach Bekanntwerden neuer Details in der AfD-Spendenaffäre wächst der Druck auf Fraktionschefin Weidel. Die SPD hat Zweifel an ihrem Aufklärungswillen.

von Dietmar Neuerer

Kampf um CDU-Vorsitz: Mit dieser Strategie will die AfD Friedrich Merz schaden

Kampf um CDU-Vorsitz

Mit dieser Strategie will die AfD Friedrich Merz schaden

Die AfD hat eine „Angriffsstrategie“ gegen Friedrich Merz entwickelt – mit dem Ziel, bei Wählern ein „grundsätzlich unwohles Bauchgefühl zu seiner Person zu schaffen“.

von Dietmar Neuerer

AfD-Fraktionschefin: Weidel gibt den Schwarzen Peter in der Wahlkampfspenden-Affäre weiter

AfD-Fraktionschefin

Weidel gibt den Schwarzen Peter in der Wahlkampfspenden-Affäre weiter

Eine Parteispende könnte AfD-Fraktionschefin Weidel ihr Amt kosten. Doch sie macht andere für den Vorgang verantwortlich.

von Dietmar Neuerer

AfD: Verdacht auf illegale Parteispenden – AfD-Fraktionschefin Weidel unter Druck

AfD

Verdacht auf illegale Parteispenden – AfD-Fraktionschefin Weidel unter Druck

Der AfD-Kreisverband von Alice Weidel soll vor der Bundestagswahl eine illegale Großspende aus der Schweiz erhalten haben. Die Politikerin steht unter Erklärungsdruck.

von Dietmar Neuerer

Asylpolitik: Polizeigewerkschaft gegen Kretschmanns Flüchtlings-Vorschlag – „In der Realität kaum umsetzbar“

Asylpolitik

Polizeigewerkschaft gegen Kretschmanns Flüchtlings-Vorschlag – „In der Realität kaum umsetzbar“

Wie geht man mit aggressiven jungen Flüchtlingen um? Ein Vorschlag des Grünen-Ministerpräsidenten Kretschmann findet kaum Befürworter. Auch die Polizei-Gewerkschaft blockt ab.

von Dietmar Neuerer

Grüne: „Junge, testosterongesteuerte Männerhorden“  – Scharfe Kritik an Kretschmann-Äußerungen

Grüne

„Junge, testosterongesteuerte Männerhorden“ – Scharfe Kritik an Kretschmann-Äußerungen

Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann ist beim Grünen-Parteitag in Leipzig nicht dabei – sorgt aber mit Äußerungen zu „Männerhorden“ trotzdem für Stirnrunzeln.

Diesel-Werbebrief für Autokonzerne: Kraftfahrt-Bundesamt löst „erhebliche Irritationen“ bei ADAC-Mitgliedern aus

Diesel-Werbebrief für Autokonzerne

Kraftfahrt-Bundesamt löst „erhebliche Irritationen“ bei ADAC-Mitgliedern aus

In einem Brief an Diesel-Halter wirbt das KBA für „Umtauschprogramme“ bestimmter Autohersteller. ADAC-Mitglieder sehen darin eine einseitige Parteinahme. Auch von anderen Stellen kommt Kritik.

von Dietmar Neuerer

Luftsicherheit: Bundespolizeigewerkschaft empört über Aussagen von Fraport-Chef zu Luftsicherheitskontrollen

Luftsicherheit

Bundespolizeigewerkschaft empört über Aussagen von Fraport-Chef zu Luftsicherheitskontrollen

„Wer länger an der Kontrolle warten muss, hat danach weniger Zeit zum Einkaufen“, sagte Fraport-Chef Schulte – und erntet dafür harsche Kritik der Bundespolizeigewerkschaft.

von Dietmar Neuerer

Autoabgase: Feilschen um die Dieselnachrüstung – Autohersteller setzen auf Drittanbieter

Autoabgase

Feilschen um die Dieselnachrüstung – Autohersteller setzen auf Drittanbieter

Minister Scheuer kämpft halbherzig für Dieselnachrüstungen. Die Hersteller setzen auf Umtauschaktionen, die Koalition will Steuervorteile schaffen.

von Daniel Delhaes, Dietmar Neuerer

Umweltschutz: Entlastungen für Pendler – Jobtickets werden ab 2019 wieder steuerfrei

Umweltschutz

Entlastungen für Pendler – Jobtickets werden ab 2019 wieder steuerfrei

Ab kommendem Jahr sollen Jobtickets wieder steuerfrei werden. Die Koalition sieht darin einen Beitrag für die Umwelt. Auch Elektroautofahrern winkt eine Entlastung.

von Dietmar Neuerer

Cum-Ex-Geschäfte: Friedrich Merz bekommt Rückendeckung aus der FDP

Cum-Ex-Geschäfte

Friedrich Merz bekommt Rückendeckung aus der FDP

FDP-Vize Kubicki hält die Diskussion um Friedrich Merz für „extrem übertrieben und scheinheilig“. Kritiker stoßen sich an dessen Jobs mit Berührungspunkten zum Cum-Ex-Skandal.

von Dietmar Neuerer, Volker Votsmeier

Diesel: Gericht verhängt Fahrverbote in Köln und Bonn

Diesel

Gericht verhängt Fahrverbote in Köln und Bonn

Auf die Millionenstadt Köln kommt nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts ein weitreichendes Fahrverbot für ältere Diesel zu. Bonn kommt glimpflicher davon.

Diesel-Gipfel: Scheuer: Autobauer übernehmen bis zu 3000 Euro Nachrüstungskosten für Diesel

Diesel-Gipfel

Scheuer: Autobauer übernehmen bis zu 3000 Euro Nachrüstungskosten für Diesel

Die deutschen Autohersteller sind nun doch bereit, die Kosten für Hardware-Nachrüstungen bei älteren Dieselfahrzeugen bis zu 3000 Euro zu tragen – unter bestimmten Bedingungen.

von Lukas Bay, Dietmar Neuerer

Dieselkrise: Förderung für saubere Luft wird kaum abgerufen

Dieselkrise

Förderung für saubere Luft wird kaum abgerufen

Um Fahrverbote zu verhindern, will die Bundesregierung schnellstmöglich für saubere Luft sorgen. Doch ein milliardenschweres Förderprogramm wird kaum genutzt.

von Dietmar Neuerer

Diesel-Treffen in Berlin: Kommunen mahnen Autobauer und Politik zur Einigkeit in der Diesel-Frage

Diesel-Treffen in Berlin

Kommunen mahnen Autobauer und Politik zur Einigkeit in der Diesel-Frage

Die Kommunen hoffen auf einen Durchbruch im Dauerstreit um den Diesel. Vor einem Spitzentreffen fordern sie: Politik und Autobauer sollen endlich an einem Strang ziehen.

von Dietmar Neuerer

Ökonomen zu den US-Wahlen: „Es wird nicht besser für Europa“ – Ökonomen erklären, warum

Ökonomen zu den US-Wahlen

„Es wird nicht besser für Europa“ – Ökonomen erklären, warum

Dämpfer für Trump, Achtungserfolg für die Demokraten. Doch was bedeuten die Kongresswahlen für die Interessen Europas? Ökonomen wie Ifo-Chef Fuest sehen wenig Anlass für Optimismus.

von Dietmar Neuerer

Verfassungsschützer im Ruhestand: „Maaßen kann die AfD beraten oder ihr beitreten“ – Staatsrechtler beschreibt Rechte und Pflichten

Verfassungsschützer im Ruhestand

„Maaßen kann die AfD beraten oder ihr beitreten“ – Staatsrechtler beschreibt Rechte und Pflichten

Verfassungsschutzchef Maaßen muss gehen – und fällt finanziell nicht nur weich. Er kann auch jeden Job annehmen, sofern er eine bestimmte Regel nicht verletzt.

von Dietmar Neuerer

Werbeanrufe: Verbraucherschützer fordern schärfere Regeln gegen Telefon-Abzocke

Werbeanrufe

Verbraucherschützer fordern schärfere Regeln gegen Telefon-Abzocke

Werbeanrufe sind oft gar nicht erlaubt, trotzdem sind davon Zehntausende Bürger betroffen – und müssen die abgeschlossenen Verträge auch einhalten. Das ruft Verbraucherschützer auf den Plan.

von Dietmar Neuerer

Bundesnetzagentur: Deutlich weniger Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung

Bundesnetzagentur

Deutlich weniger Bußgelder wegen unerlaubter Telefonwerbung

Die strengen Regeln zeigen offenbar Wirkung: Immer weniger Verbraucher geraten ins Visier unerbetener Werbeanrufe.

von Dietmar Neuerer

Inlandsgeheimdienst: AfD streitet über drohende Beobachtung – Gauland weist Höcke zurecht

Inlandsgeheimdienst

AfD streitet über drohende Beobachtung – Gauland weist Höcke zurecht

Thüringens AfD-Chef Höcke nennt die Angst seiner Partei vor einer Beobachtung „politische Bettnässerei“ – und erntet dafür Kritik von Parteichef Gauland.

von Dietmar Neuerer

„Erhebliche Unfallrisiken“: Deutsche Polizeigewerkschaft gegen Tempolimit-Ausnahmen für Elektrofahrzeuge

„Erhebliche Unfallrisiken“

Deutsche Polizeigewerkschaft gegen Tempolimit-Ausnahmen für Elektrofahrzeuge

Die Grünen wollen, dass Elektroautos in Deutschland schneller fahren dürfen als Benziner. Für die Deutsche Polizeigewerkschaft eine gefährliche Idee.

von Dietmar Neuerer

Kritische Abschlussrede: SPD empört über angebliche Maaßen-Äußerung – Innenministerium bereitet wohl Entlassung vor

Kritische Abschlussrede

SPD empört über angebliche Maaßen-Äußerung – Innenministerium bereitet wohl Entlassung vor

Der umstrittene Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen soll nun offenbar doch entlassen werden. Grund dafür soll ein kritisches Redemanuskript sein.

von Dietmar Neuerer, Frank Specht

Beobachtung durch Verfassungsschutz: Staatsrechtler wertet AfD-internes Gutachten als „klassisches Eigentor“

Beobachtung durch Verfassungsschutz

Staatsrechtler wertet AfD-internes Gutachten als „klassisches Eigentor“

Die AfD will eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz verhindern. Für Politiker anderer Parteien führt daran kein Weg vorbei. Verfassungsrechtler sind geteilter Meinung.

von Dietmar Neuerer

Belastendes Gutachten: Debatte um Beobachtung der AfD durch Verfassungsschutz neu entbrannt

Belastendes Gutachten

Debatte um Beobachtung der AfD durch Verfassungsschutz neu entbrannt

Ein internes Gutachten der AfD nennt Gründe für eine Observierung der Partei. Politiker von Koalition und Opposition drängen nun darauf, dass der Verfassungsschutz aktiv wird.

von Dietmar Neuerer

Vorbild Österreich: Grüne fordern Tempolimit-Ausnahmen für Elektroautos

Vorbild Österreich

Grüne fordern Tempolimit-Ausnahmen für Elektroautos

In Österreich dürfen Elektroautos auf manchen Strecken schneller fahren als Benziner. Deutschland solle diesem Beispiel folgen, fordert der Grünen-Politiker Janecek.

von Dietmar Neuerer

Umstrittene Wortwahl: Internes Gutachten belastet die AfD

Umstrittene Wortwahl

Internes Gutachten belastet die AfD

Ein Rechtswissenschaftler rät der AfD, bestimmte Ausdrücke und Pauschalurteile zu meiden, um der Beobachtung durch den Verfassungsschutz zu entgehen.

EU-Datenschutzgrundverordnung: Finanzbranche hat DSGVO noch nicht vollständig umgesetzt

EU-Datenschutzgrundverordnung

Finanzbranche hat DSGVO noch nicht vollständig umgesetzt

Noch immer tun sich Firmen in Deutschland schwer mit den neuen EU-Datenschutzregeln. Auch in der Finanzbranche sind noch nicht alle fit für die DSGVO.

von Dietmar Neuerer

Auslandsgeheimdienst: Geheimdienstkontrolleure sollen BND-Umzug prüfen

Auslandsgeheimdienst

Geheimdienstkontrolleure sollen BND-Umzug prüfen

Der Umzug des Auslandsgeheimdienstes von Bayern nach Berlin könnte noch teurer werden. Das legen Aussagen der Bundesregierung nahe. Die Opposition zeigt sich alarmiert.

von Dietmar Neuerer

Neues Verbraucher-Klageinstrument: FDP und Grüne halten die Musterfeststellungsklage gegen VW für wirkungslos

Neues Verbraucher-Klageinstrument

FDP und Grüne halten die Musterfeststellungsklage gegen VW für wirkungslos

An diesem Donnerstag wollen die Verbraucherzentralen gegen VW vor Gericht ziehen. Zehntausende Dieselfahrer hoffen auf Schadenersatz. FDP und Grüne bezweifeln, dass dies gelingt.

von Dietmar Neuerer

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×