MenüZurück
Wird geladen.
Donata Riedel ist Handelsblatt-Korrespondentin in Berlin.

Donata Riedel

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Themenschwerpunkt Finanz- und Wirtschaftspolitik.
Studium der Journalistik und Politikwissenschaft, Uni Dortmund. Volontariat Westdeutsche Zeitung Düsseldorf.
Freie Journalistin für den WDR in Dortmund, dann für den NDR in Hamburg. Danach Redakteurin der taz, zuletzt Ressortleiterin Wirtschaft und Vorstand der Genossenschaft.
Seit 1995 beim Handelsblatt, zuerst Ressort Unternehmen und Märkte in Düsseldorf, Branche Telekommunikation.
Jetzt Korrespondentin in Berlin mit dem Schwerpunkt Finanzpolitik.

Weitere Artikel dieses Autors

Waffenexporte: Europäische Rüstungsprojekte stehen vor neuen Herausforderungen

Waffenexporte

Europäische Rüstungsprojekte stehen vor neuen Herausforderungen

Deutschland und Frankreich wollen im Juni erste Verträge für ein neues Kampfflugzeug unterzeichnen. Doch das ehrgeizige Projekt kann noch scheitern.

Von Donata Riedel, Martin Murphy, Thomas Hanke

Kommentar: Berlin muss mit Frankreich endlich eine dauerhafte Einigung über Rüstungsexporte finden

Kommentar

Berlin muss mit Frankreich endlich eine dauerhafte Einigung über Rüstungsexporte finden

Teile der Bundesregierung und Frankreich sind bei Waffenausfuhren unterschiedlicher Meinung. Berlin darf Verbündete jedoch nicht verprellen.

Von Donata Riedel

Ingeborg Neumann: Textil-Verbandschefin geht hart mit Wirtschaftsminister Altmaier ins Gericht

Ingeborg Neumann

Textil-Verbandschefin geht hart mit Wirtschaftsminister Altmaier ins Gericht

Die BDI-Vizin Neumann verlangt vom Wirtschaftsminister bessere Rahmenbedingungen für den Mittelstand. Denn bislang werde er zu wenig wertgeschätzt.

Von Donata Riedel

Wirtschaftsschwäche: Kampf gegen den Abschwung: Wie die Bundesregierung die Konjunktur stärken will

Wirtschaftsschwäche

Kampf gegen den Abschwung: Wie die Bundesregierung die Konjunktur stärken will

Wirtschaftsminister Altmaier fordert niedrigere Steuern und weniger Bürokratie für Unternehmen. Ein Konjunkturprogramm lehnt er allerdings ab.

Von Donata Riedel

ZEW-Barometer: Börsenprofis blicken überraschend optimistisch auf deutsche Konjunktur

ZEW-Barometer

Börsenprofis blicken überraschend optimistisch auf deutsche Konjunktur

Zum sechsten Mal in Folge ist das ZEW-Barometer gestiegen. Analysten erwarten künftig wieder stärkeres Wirtschaftswachstum in Deutschland.

Von Donata Riedel

Flughafen Schönefeld: Von der Leyen: Jet-Besatzung hat in Berlin Schlimmeres verhindert

Flughafen Schönefeld

Von der Leyen: Jet-Besatzung hat in Berlin Schlimmeres verhindert

Ein Jet der Flugbereitschaft ist in Berlin-Schönefeld nur knapp einem Unglück entgangen. Zuletzt hatte es immer wieder Pannen mit Fliegern der Regierung gegeben.

Ökonom Felbermayr im Interview: „Trump nützt der deutschen Wirtschaft durchaus“

Ökonom Felbermayr im Interview

„Trump nützt der deutschen Wirtschaft durchaus“

Der Präsident des Kieler IfW hält eine Erholung der Weltwirtschaft für möglich und eine Rezession in Deutschland für eher unwahrscheinlich.

Von Donata Riedel

EU-Reformen: IfW-Präsident Felbermayr fordert eine halbe EU-Mitgliedschaft

EU-Reformen

IfW-Präsident Felbermayr fordert eine halbe EU-Mitgliedschaft

Der Ökonom will die europäische Wertegemeinschaft vor widerwilligen Mitgliedsstaaten schützen. Die EU brauche wieder eine Vision von sich selbst.

Von Donata Riedel

Industrieländer-Vergleich: In Deutschland bleibt besonders wenig Netto vom Brutto

Industrieländer-Vergleich

In Deutschland bleibt besonders wenig Netto vom Brutto

Nur belgische Arbeitnehmer behalten von ihrem Lohn noch weniger als die deutschen. Die OECD sorgt sich zudem um den sinkenden Lebensstandard der Mittelschicht.

Von Donata Riedel

Verteidigung: Das Gorch-Fock-Desaster der Bundeswehr ist kein Einzelfall

Verteidigung

Das Gorch-Fock-Desaster der Bundeswehr ist kein Einzelfall

Der Rechnungshof kritisiert nicht nur bei Schiffen, sondern auch bei Flugzeugen der Marine Dauerreparaturen und mahnt: Billig ist nicht unbedingt preisgünstig.

Von Donata Riedel

Streit um Länder-Öffnungsklausel: Finanzminister prescht bei Grundsteuer-Reform vor – Union droht mit Blockade

Streit um Länder-Öffnungsklausel

Finanzminister prescht bei Grundsteuer-Reform vor – Union droht mit Blockade

Scholz will sein Konzept trotz Widerstand ins Kabinett einbringen. Er rechnet mit zusätzlichen Personalkosten von 500 Millionen Euro. Auch die Bürger erwartet Arbeit.

Von Jan Hildebrand, Donata Riedel

Kommentar: Scholz' Gesetzesvorschlag bringt endlich Bewegung in die Grundsteuer-Debatte

Kommentar

Scholz' Gesetzesvorschlag bringt endlich Bewegung in die Grundsteuer-Debatte

Das von Finanzminister Olaf Scholz vorgeschlagene Modell ist ein guter Anfang. Das große Problem auch dieser Debatte bleibt jedoch die ideologische Verhärtung.

Von Donata Riedel

Flugbereitschaft: Drei Airbus A350 für 1,2 Milliarden Euro: Regierung will Pannenflieger ersetzen

Flugbereitschaft

Drei Airbus A350 für 1,2 Milliarden Euro: Regierung will Pannenflieger ersetzen

Der Bundestags-Haushaltsausschuss berät diese Woche über die Freigabe der Mittel. Nur etwas mehr als die Hälfte der Kosten entfällt auf die Flugzeuge selbst.

Von Donata Riedel

Konjunktur: IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland drastisch – Zuversicht schwindet weltweit

Konjunktur

IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland drastisch – Zuversicht schwindet weltweit

Das globale Wirtschaftswachstum verlangsamt sich, die Exporte gehen zurück. Der IWF senkt seine Konjunkturprognose – das betrifft besonders Deutschland.

Von Donata Riedel

Segelschulschiff: Verteidigungsministerium hebt Zahlungsstopp für Gorch Fock auf

Segelschulschiff

Verteidigungsministerium hebt Zahlungsstopp für Gorch Fock auf

Die Kosten für die Sanierung des Segelschulschiffs Gorch Fock sind in den vergangenen Jahren rasant gestiegen. Nun soll wieder Geld fließen.

Von Donata Riedel

Kommentar: Die große Stärke der deutschen Wirtschaft wird zur Schwäche

Kommentar

Die große Stärke der deutschen Wirtschaft wird zur Schwäche

Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einer Abwärtsspirale. Ausgerechnet die Exportindustrie dämpft das Wachstum. Die Bundesregierung muss handeln.

Von Donata Riedel

Arbeitsmarkt: Jobaussichten für die Autobranche werden düster

Arbeitsmarkt

Jobaussichten für die Autobranche werden düster

Die Arbeitsmarktentwicklung driftet in den verschiedenen Branchen auseinander. Handwerk und Bauberufe boomen, Autobauer kappen dagegen Jobs.

Von Donata Riedel, Frank Specht, Hans Christian Müller-Dröge, Ulf Sommer

Untersuchungsausschuss: Leinhos verteidigt Einsatz von Beratern bei der Bundeswehr

Untersuchungsausschuss

Leinhos verteidigt Einsatz von Beratern bei der Bundeswehr

Der Leiter des Cyber-Bereiches der Bundeswehr hat die Beschäftigung von externen Fachleuten verteidigt. Vor allem bei der IT hätten die Streitkräfte Nachhilfe gebraucht.

Von Donata Riedel

Verteidigungsministerium: Was der Untersuchungsausschuss in der Berateraffäre für von der Leyen bedeutet

Verteidigungsministerium

Was der Untersuchungsausschuss in der Berateraffäre für von der Leyen bedeutet

Ein Ausschuss im Bundestag will die Berateraffäre aufklären. Vor allem die Verteidigungsministerin steht im Fokus. Die Union reagiert darauf besorgt.

Von Donata Riedel

Verteidigungspolitik: „Zwei Prozent sind die falsche Richtungsgröße“ – SPD rüttelt an Nato-Zielen

Verteidigungspolitik

„Zwei Prozent sind die falsche Richtungsgröße“ – SPD rüttelt an Nato-Zielen

In der SPD formiert sich Widerstand gegen die Nato-Rüstungsausgaben. Im Streit um den Verteidigungsetat geht es aber weniger um Geld als ums Prinzip.

Von Moritz Koch, Donata Riedel

Bundeshaushalt: Scholz' Pläne für Wehretat geraten ins Kreuzfeuer

Bundeshaushalt

Scholz' Pläne für Wehretat geraten ins Kreuzfeuer

Um die schwarze Null zu erreichen, plant Finanzminister Scholz auch Einsparungen bei den Verteidigungsausgaben – und erntet dafür massive Kritik.

Von Donata Riedel, Jan Hildebrand

Sachverständigenrat: Wirtschaftsweiser Truger hält es für den „falschen Weg“, die Unternehmenssteuern zu senken

Sachverständigenrat

Wirtschaftsweiser Truger hält es für den „falschen Weg“, die Unternehmenssteuern zu senken

Achim Truger beginnt mit einer Gegenposition zu den vier übrigen Mitgliedern des Ökonomen-Sachverständigenrates. Er will Unternehmen anders helfen.

Von Donata Riedel

OECD-Umfrage: Deutsche machen sich stärker als andere Europäer Sorgen um ihre Rente

OECD-Umfrage

Deutsche machen sich stärker als andere Europäer Sorgen um ihre Rente

Eine Umfrage in Industriestaaten zeigt: In Deutschland haben 76 Prozent der Menschen Angst vor Altersarmut. In Norwegen, Frankreich und Dänemark sind es deutlich weniger.

Von Donata Riedel

Konjunktur: Wirtschaftsweise haben ihre Wachstumsprognose für 2019 fast halbiert

Konjunktur

Wirtschaftsweise haben ihre Wachstumsprognose für 2019 fast halbiert

Die Wirtschaftsweisen rechnen nur noch mit einem BIP-Wachstum von 0,8 Prozent für 2019. Sorge bereiten ihnen zudem der Brexit und der Zollstreit.

Von Donata Riedel

Arbeitsmarkt: Politik und Unternehmen bauen goldene Brücken in die Frührente

Arbeitsmarkt

Politik und Unternehmen bauen goldene Brücken in die Frührente

Digitalisierung oder Sparzwänge veranlassen Unternehmen, sich von Beschäftigten zu trennen. Vor allem von älteren. Erfasst ein neuer Jugendwahn die Wirtschaft?

Von Bert Fröndhoff, Donata Riedel, Christof Kerkmann, Frank Specht

Bundeshaushalt: Olaf Scholz rettet die schwarze Null mit einem Trick

Bundeshaushalt

Olaf Scholz rettet die schwarze Null mit einem Trick

Der Finanzminister plant trotz geringerer Steuereinnahmen ohne neue Schulden. Das gelingt ihm nur durch den Einsatz von Rücklagen – und Haushaltstricks.

Von Jan Hildebrand, Donata Riedel

Entwicklungshilfe: Finanzierungslücke klafft: Heftiger Streit um Scholz' Haushaltsplan

Entwicklungshilfe

Finanzierungslücke klafft: Heftiger Streit um Scholz' Haushaltsplan

500 Millionen Euro zu wenig – Vertreter der Union fordern mehr Geld vom Bundesfinanzminister für internationale Verpflichtungen, darunter Klimaschutz.

Von Donata Riedel

No-Spy-Abkommen: Huaweis 5G-Angebot stößt in Berlin auf Skepsis

No-Spy-Abkommen

Huaweis 5G-Angebot stößt in Berlin auf Skepsis

Der chinesische Netzausstatter hat der Bundesregierung ein No-Spy-Abkommen angeboten. Ob dieses Abkommen Cybersabotage verhindert, wird bezweifelt.

Von Dana Heide, Moritz Koch, Donata Riedel

Unternehmenssteuern: Steuerlast wird für Deutschland zum Standortrisiko

Unternehmenssteuern

Steuerlast wird für Deutschland zum Standortrisiko

Wirtschaft und Ökonomen in Deutschland fordern eine Steuerreform. Die Koalition ist bei dem Thema gelähmt. Das zeigt sich bei der Grundsteuer erneut.

Von Jan Hildebrand, Donata Riedel

Consulting: Politik-Affäre setzt die Beraterbranche unter Druck

Consulting

Politik-Affäre setzt die Beraterbranche unter Druck

Das Geschäft der Consultants boomt seit Jahren. Doch die Debatte um die Vergabepraxis des Verteidigungsministeriums wird für die Berater zum Problem.

Von Bert Fröndhoff, Donata Riedel

Konjunkturprognose: Deutliche Korrekturen: So blicken Ökonomen in dieses Jahr

Konjunkturprognose

Deutliche Korrekturen: So blicken Ökonomen in dieses Jahr

Die Konjunkturforscher haben ihre Erwartungen an die deutsche Wirtschaft gesenkt. Doch bei ihren Frühjahrsprognosen für 2019 liegen die Institute weit auseinander.

Von Donata Riedel

Datenschutz: Familienunternehmer sehen durch neue Transparenzregeln Grundrechte verletzt

Datenschutz

Familienunternehmer sehen durch neue Transparenzregeln Grundrechte verletzt

Ab 2020 sind Details über Steuerzahlungen von Unternehmen online einsehbar. Unternehmen fürchten, dass Konkurrenten zu viele Informationen bekommen.

Von Donata Riedel

Rüstungsindustrie: Rheinmetall interessiert an KNDS – Kommt die Fusion der Panzerbauer?

Rüstungsindustrie

Rheinmetall interessiert an KNDS – Kommt die Fusion der Panzerbauer?

Konzernchef Papperger erneuert sein Interesse am Wettbewerber, mit dem er einen neuen Kampfpanzer bauen will. Zugleich verteidigt er Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien.

Von Martin Murphy, Donata Riedel

Reformbedarf: Gerhard Schröder vermisst bei Merkel den Aufbruch für Europa

Reformbedarf

Gerhard Schröder vermisst bei Merkel den Aufbruch für Europa

Schröder fordert mehr Mut zu Reformen in Deutschland. Sein früherer Wirtschaftsberater Bert Rürup hat mit dem Handelsblatt Research Institute einen Masterplan 2030 vorgelegt.

Von Donata Riedel, Julian Olk

Entwicklungsminister im Interview: Gerd Müller: „Ausbeuterische Kinderarbeit muss ausgeschlossen sein“

Entwicklungsminister im Interview

Gerd Müller: „Ausbeuterische Kinderarbeit muss ausgeschlossen sein“

Seit seinem Amtsantritt kämpft der Bundesentwicklungsminister für bessere Arbeitsbedingungen in Armutsländern. Nun müsse auch die Industrie helfen.

Von Donata Riedel

Bilanz: Ein Jahr GroKo oder: ein fast verlorenes Jahr

Bilanz

Ein Jahr GroKo oder: ein fast verlorenes Jahr

Am 12. März 2018 unterzeichneten die Unionsparteien und die SPD den Koalitionsvertrag. Was die Bundesregierung in ihrer Amtszeit bislang erreicht hat. Eine Bilanz.

Lieferketten: Berlin will Unternehmen zu globaler Verantwortung zwingen

Lieferketten

Berlin will Unternehmen zu globaler Verantwortung zwingen

In den meisten deutschen Produkten stecken Vorleistungen aus dem Ausland. Der Bund will per Gesetz sicherstellen, dass die Menschenrechte in den Lieferkette eingehalten werden.

Von Frank Specht, Donata Riedel, Bert Fröndhoff, Florian Kolf, Moritz Koch

Wirtschaft: Die schwache Industrieproduktion dämpft Deutschlands Konjunktur immer weiter

Wirtschaft

Die schwache Industrieproduktion dämpft Deutschlands Konjunktur immer weiter

Im Dezember und Januar schrumpfte das produzierende Gewerbe. Wirtschaftsforscher ziehen daraus Konsequenzen und senken ihre Prognosen.

Von Donata Riedel

Sipri-Zahlen: USA bauen ihre Marktdominanz im Waffengeschäft weiter aus

Sipri-Zahlen

USA bauen ihre Marktdominanz im Waffengeschäft weiter aus

Neue Zahlen der Sipri-Friedensforscher listen Deutschland auf Platz vier der weltgrößten Exporteure, hinter Frankreich. Die USA verkaufen vor allem Kampfjets.

Von Donata Riedel

Bundesregierung: Merkels Zaudern bei Rüstungsexporten sorgt für Ärger

Bundesregierung

Merkels Zaudern bei Rüstungsexporten sorgt für Ärger

Deutschland will sich einerseits stärker Rüstungskooperationen in der EU beteiligen – doch andererseits untergräbt es auch seine Verbündeten.

Von Donata Riedel

Verteidigung: Nie wieder ein Gorch-Fock-Debakel – Bundeswehr will Beschaffungswesen verbessern

Verteidigung

Nie wieder ein Gorch-Fock-Debakel – Bundeswehr will Beschaffungswesen verbessern

Das Beschaffungswesen der Bundeswehr funktioniert nicht so, wie es funktionieren müsste. Nun hat eine Expertenkommission Verbesserungsvorschläge vorgelegt – und erntet Kritik.

Von Donata Riedel

Konjunktur: Deutschlands Wirtschaft gerät in die Abwärtsspirale der Handelskonflikte

Konjunktur

Deutschlands Wirtschaft gerät in die Abwärtsspirale der Handelskonflikte

Die OECD korrigiert ihre Wachstumserwartungen für fast alle Industrieländer nach unten. Vor allem für die deutsche Wirtschaft senkt sie ihre Prognose drastisch.

Von Donata Riedel

Amazon, Google, Facebook: Digitalbranche kritisiert Frankreichs Alleingang bei der Digitalsteuer

Amazon, Google, Facebook

Digitalbranche kritisiert Frankreichs Alleingang bei der Digitalsteuer

Die Regierung in Paris will mehr Geld von Digitalkonzernen. Experten bemängeln den Alleingang – und setzen in der Debatte neue Impulse zur Umsetzung.

Von Donata Riedel, Christof Kerkmann

ZEW-Studie: Gutes Konzept, doch zu viele Einschränkungen – Ökonomen kritisieren Scholz' Forschungsförderung

ZEW-Studie

Gutes Konzept, doch zu viele Einschränkungen – Ökonomen kritisieren Scholz' Forschungsförderung

ZEW-Experten loben zwar die Idee von Finanzminister Scholz zur Steuerförderung der Forschung. Gleichzeitig halten sie ihn aber für viel zu zaghaft.

Von Jan Hildebrand, Donata Riedel

Sicherheitstechnologie: Cybersicherheitsfirmen verlieren Aufträge durch deutsche Export-Bürokratie

Sicherheitstechnologie

Cybersicherheitsfirmen verlieren Aufträge durch deutsche Export-Bürokratie

Deutsche Firmen können ihren Kunden nicht sagen, wann die Ausfuhr von abhörsicheren Mobiltelefonen genehmigt wird. Die Konkurrenz aus den USA hat einen Wettbewerbsvorteil.

Von Donata Riedel

Verteidigung: Finanzminister Scholz bremst von der Leyen und spart beim Militärbudget

Verteidigung

Finanzminister Scholz bremst von der Leyen und spart beim Militärbudget

Die Verteidigungsministerin bräuchte bis 2023 gut 25 Milliarden Euro mehr, um ihr Versprechen an die Nato halten zu können. Doch der Finanzminister plant viel weniger ein.

Von Donata Riedel

Meinung: Das deutsche Investitionsproblem: Ein Pro und Contra zur Schuldenbremse

Meinung

Das deutsche Investitionsproblem: Ein Pro und Contra zur Schuldenbremse

Donata Riedel meint, die Defizitregel ist ein veraltetes Instrument. Jan Hildebrand erwidert, dass falsche Ausgaben und nicht die Schuldenbremse Investitionen verhindern.

Krisenland Italien: Schwache Wirtschaft und Verbindungen zu Putin setzen Rom zu

Krisenland Italien

Schwache Wirtschaft und Verbindungen zu Putin setzen Rom zu

Alarmierende Signale aus Italien: Brüssel bescheinigt Rom „exzessive makroökonomische Ungleichgewichte“. Und jetzt hat auf Lega-Chef Salvini seine Russlandaffäre.

Von Ruth Berschens, Regina Krieger, Donata Riedel

Wirtschaftskrise: DIW-Studie rät Italiens Regierung zu deutlich höheren Ausgaben

Wirtschaftskrise

DIW-Studie rät Italiens Regierung zu deutlich höheren Ausgaben

Zehn Jahre nach der Finanzkrise hängt Italiens Wirtschaft noch immer unter dem Vorkrisenniveau fest. Eine neue DIW-Studie fordert einen neuen Reformansatz.

Von Donata Riedel

Defizitregel: Ökonomen stellen Schuldenbremse infrage

Defizitregel

Ökonomen stellen Schuldenbremse infrage

Wirtschaftswissenschaftler streiten über die Defizitregel: Während einige eine Reform fordern, warnen andere vor einer Rückkehr auf den Schuldenpfad.

Von Jan Hildebrand, Donata Riedel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×