MenüZurück
Wird geladen.
Donata Riedel ist Handelsblatt-Korrespondentin in Berlin.

Donata Riedel

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Themenschwerpunkt Finanz- und Wirtschaftspolitik.
Studium der Journalistik und Politikwissenschaft, Uni Dortmund. Volontariat Westdeutsche Zeitung Düsseldorf.
Freie Journalistin für den WDR in Dortmund, dann für den NDR in Hamburg. Danach Redakteurin der taz, zuletzt Ressortleiterin Wirtschaft und Vorstand der Genossenschaft.
Seit 1995 beim Handelsblatt, zuerst Ressort Unternehmen und Märkte in Düsseldorf, Branche Telekommunikation.
Jetzt Korrespondentin in Berlin mit dem Schwerpunkt Finanzpolitik.

Weitere Artikel dieses Autors

Haushaltsstreit: IWF hat Verständnis für Italien – und warnt dennoch vor hoher Neuverschuldung

Haushaltsstreit

IWF hat Verständnis für Italien – und warnt dennoch vor hoher Neuverschuldung

Italien setzt die richtigen Schwerpunkte, wählt aber die falschen Mittel: Der Währungsfonds warnt in der Haushaltskrise vor hohen Zinsaufschlägen.

von Donata Riedel

Konjunktur: Die Autoindustrie bremst das deutsche Wirtschaftswachstum

Konjunktur

Die Autoindustrie bremst das deutsche Wirtschaftswachstum

Der Konjunkturdämpfer des dritten Quartals geht zu einem großen Teil auf das neue Abgasprüfverfahren WLTP zurück, haben Ökonomen ausgerechnet.

von Donata Riedel

EU-Reform: Macron will eine europäische Verteidigung – Der Bundesregierung geht das zu weit

EU-Reform

Macron will eine europäische Verteidigung – Der Bundesregierung geht das zu weit

Frankreichs Präsident Macron fordert eine „echte europäische Armee“. Verteidigungsministerin von der Leyen spricht sich aber lediglich für weitere vertiefte Kooperationen aus.

von Donata Riedel

Kommentar: Eine gemeinsame Europa-Armee bleibt für Deutschland nur ein Lippenbekenntnis

Kommentar

Eine gemeinsame Europa-Armee bleibt für Deutschland nur ein Lippenbekenntnis

Frankreich will die Gemeinschafts-Armee sofort. Die Bundesregierung findet darauf aber keine Antworten – und flüchtet sich wie gewohnt in Phrasen.

von Donata Riedel

Konjunktur: Ifo-Experten: Die Weltwirtschaft kühlt sich weiter ab

Konjunktur

Ifo-Experten: Die Weltwirtschaft kühlt sich weiter ab

Vor allem in den Schwellenländern stockt das Wirtschaftswachstum. Auch in der Euro-Zone schwächelt die Konjunktur.

von Donata Riedel

Große Koalition: Regierung genehmigt sich 8750 neue Stellen

Große Koalition

Regierung genehmigt sich 8750 neue Stellen

In vielen Bundesbehörden wird tatsächlich dringend Personal benötigt. In der Leitungsebene der Ministerien hingegen nicht – trotzdem bläht die Koalition diese weiter auf.

von Martin Greive, Donata Riedel

Statistisches Bundesamt: Deutschlands Exporte sinken überraschend

Statistisches Bundesamt

Deutschlands Exporte sinken überraschend

Noch bilden Bauboom und Kauflaune ein Gegengewicht zum drohenden Abschwung. Doch die deutschen Exporte geben bereits nach. Das hat auch hausgemachte Gründe.

von Donata Riedel

Kommentar : Es ist Zeit für einen Neustart des Sachverständigenrates

Kommentar

Es ist Zeit für einen Neustart des Sachverständigenrates

Die fünf Wirtschaftsweisen brauchen einen Modernisierungsschub, damit die Politik ihnen wieder zuhört. Das Gremium steckt in einem Dilemma.

von Donata Riedel

Haushaltspolitik in der EU: Wirtschaftsweise Schnabel plädiert für Krisenfonds der Euro-Zone

Haushaltspolitik in der EU

Wirtschaftsweise Schnabel plädiert für Krisenfonds der Euro-Zone

Kontroverse bei den Wirtschaftsweisen: Isabel Schnabel stellt sich gegen die Traditionalisten im Sachverständigenrat und fordert eine neue Euro-Politik.

von Donata Riedel

Jahresgutachten: Wirtschaftsweise üben scharfe Kritik am Wirtschaftskurs der Bundesregierung

Jahresgutachten

Wirtschaftsweise üben scharfe Kritik am Wirtschaftskurs der Bundesregierung

In ihrem Jahresgutachten stellen die Wirtschaftsweisen der Regierung ein schlechtes Zeugnis aus: Sie bewege sich in wesentlichen Bereichen in die falsche Richtung.

von Martin Greive, Donata Riedel

Rüstung: Deutsch-französisches Kampfflugzeug – wie Politik und Industrie einander blockieren

Rüstung

Deutsch-französisches Kampfflugzeug – wie Politik und Industrie einander blockieren

Deutschland und Frankreich planen, das modernste Luftverteidigungssystem der Welt zu entwickeln. Aber jeder will Chef des Riesenprojekts sein.

von Thomas Hanke, Donata Riedel

Kommentar: Deutschland muss bei deutsch-französischen Rüstungsprojekten aktiver werden

Kommentar

Deutschland muss bei deutsch-französischen Rüstungsprojekten aktiver werden

Das Verhältnis Deutschlands und Frankreichs in Sachen Rüstung ist von Konkurrenz geprägt. Verteidigungsministerin von der Leyen muss aktiver werden.

von Donata Riedel

Studie: Wofür die OECD Deutschland lobt – und kritisiert

Studie

Wofür die OECD Deutschland lobt – und kritisiert

Die Qualität der Gesetzgebung ist einer OECD-Studie zufolge in fast allen Industrieländern besser geworden. Deutschland aber müsse Bedenken der Bürger besser und früher beachten.

von Donata Riedel

Digitalsteuer: Scholz geht bei Steuern für Internetfirmen auf Paris zu

Digitalsteuer

Scholz geht bei Steuern für Internetfirmen auf Paris zu

Im Streit um die EU-Digitalsteuer zeichnet sich ein Kompromiss ab: Die Abgabe kommt 2021 – aber nur, wenn bis dahin keine globale Lösung gefunden wurde.

von Ruth Berschens, Martin Greive, Thomas Hanke, Andreas Kröner, Donata Riedel

Rüstungsprojekte der Bundeswehr: Kampfschiff, Hubschrauber, Raketenabwehr – Von der Leyen bekommt mehr Geld

Rüstungsprojekte der Bundeswehr

Kampfschiff, Hubschrauber, Raketenabwehr – Von der Leyen bekommt mehr Geld

Union und SPD wollen den Verteidigungsetat aufstocken. Damit sollen große Rüstungsprojekte realisiert werden.

von Donata Riedel

Bundeswehr: Ministerin von der Leyen entgeht beim Nato-Manöver den Problemen in der Heimat

Bundeswehr

Ministerin von der Leyen entgeht beim Nato-Manöver den Problemen in der Heimat

Ursula von der Leyen besucht die Bundeswehr beim großen Nato-Manöver in Norwegen. In Berlin steht die Verteidigungsministerin unter Dauerbeschuss.

von Donata Riedel

Kommentar: Wie Merkels Kanzlerschaft wird auch von der Leyens Amtszeit kaum bis 2021 dauern

Kommentar

Wie Merkels Kanzlerschaft wird auch von der Leyens Amtszeit kaum bis 2021 dauern

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen versprach der Bundeswehr besseres Material. Den Erfolg ihrer Arbeit wird sie wahrscheinlich nicht mehr einfahren.

von Donata Riedel

G20-Investitionsgipfel: Merkel will in Afrika Investitionen fördern

G20-Investitionsgipfel

Merkel will in Afrika Investitionen fördern

Auf einem Wirtschaftsgipfel in Berlin kündigt die Bundeskanzlerin vor Unternehmern und afrikanischen Staatschefs einen neuen Fonds an.

von Donata Riedel

Jim Yong Kim: Weltbank-Chef wirbt für private Investitionen in Afrika

Jim Yong Kim

Weltbank-Chef wirbt für private Investitionen in Afrika

Kim glaubt, dass Entwicklungshilfe allein die Länder Afrikas nicht stabilisieren kann. Und er warnt: Die Unzufriedenheit dort wird im Internetzeitalter zur Gefahr.

von Donata Riedel

Kommentar: Investitionen mit und nicht für Afrika – ein politischer Balanceakt

Kommentar

Investitionen mit und nicht für Afrika – ein politischer Balanceakt

Zu den Wirtschaftspartnern in Afrika zählen auch Diktaturen wie Ägypten. Kanzlerin Merkel muss genau abwägen, wie weit die Interessen gehen dürfen.

von Donata Riedel

Fratzscher, Fuest, Snower und Wambach: Top-Ökonomen sehen für Deutschland eine kritische Übergangsphase

Fratzscher, Fuest, Snower und Wambach

Top-Ökonomen sehen für Deutschland eine kritische Übergangsphase

Merkels Rückzug schafft nach Ansicht von Ökonomen eine große Unsicherheit. Sie fürchten, eine Verteidigerin des Multilateralismus zu verlieren.

von Donata Riedel

G20-Investment-Summit : Reformen und Leuchtturmprojekte sollen Afrika für Investoren attraktiv machen

G20-Investment-Summit

Reformen und Leuchtturmprojekte sollen Afrika für Investoren attraktiv machen

Die Kanzlerin will durch einem Gipfel mit afrikanischen Staatschefs Reformen in den Ländern anstoßen. Davon soll auch Deutschlands Wirtschaft profitieren.

von Donata Riedel

CDU-Vorsitz: Merz, Kramp-Karrenbauer, Spahn, Laschet – Wettlauf um die Merkel-Nachfolge

CDU-Vorsitz

Merz, Kramp-Karrenbauer, Spahn, Laschet – Wettlauf um die Merkel-Nachfolge

Angela Merkel will kein weiteres Mal für die Wahl zum CDU-Parteivorsitz antreten. Für ihre Nachfolge gibt es mehrere Kandidaten. So mancher wagt sich bereits aus der Deckung.

von Donata Riedel, Daniel Delhaes, Frank Specht, Gregor Waschinski

Manöver: Größte Militärübung der Nato seit dem Ende des Kalten Krieges

Manöver

Größte Militärübung der Nato seit dem Ende des Kalten Krieges

Die Nato beginnt in Norwegen ihre Militärübung. Die Bundeswehr soll einen wichtigen Teil dazu beitragen.

von Eva Fischer, Donata Riedel

Verteidigungsministerium: Kritik an externen Beratern und interne Widerstände – Digitalisierung der Bundeswehr stockt

Verteidigungsministerium

Kritik an externen Beratern und interne Widerstände – Digitalisierung der Bundeswehr stockt

Bei der Modernisierung der Armee helfen viele Experten – zu viele, wird moniert. Hinter der Kritik stecken offenbar auch veränderungsunwillige Beamte.

von Donata Riedel

Milliardenentlastung: Deutsche Industrie lobt Altmaiers Steuerpläne – und stellt weitere Forderungen

Milliardenentlastung

Deutsche Industrie lobt Altmaiers Steuerpläne – und stellt weitere Forderungen

Ein Zehn-Punkte-Programm soll Unternehmen um 20 Milliarden Euro jährlich entlasten. Der BDI ist begeistert, fordert aber zugleich weitere Schritte.

von Donata Riedel

Kommentar: Nicht jeder Beratervertrag ist ein Skandal – auch nicht bei der Bundeswehr

Kommentar

Nicht jeder Beratervertrag ist ein Skandal – auch nicht bei der Bundeswehr

Das Heer muss moderner und digitaler werden. Hilfe von IT-Beratern ist logisch, selbst wenn Fehler passieren. Ein Skandal? Nein, sondern digitales Lehrstück.

von Donata Riedel

Neues Steuerpaket: Altmaier will Soli kippen – und Unternehmen um Milliarden entlasten

Neues Steuerpaket

Altmaier will Soli kippen – und Unternehmen um Milliarden entlasten

Altmaiers 10-Punkte-Plan enthält neben der Abschaffung des Solis Steuervereinfachungen. Unternehmen sollen um 20 Milliarden Euro entlastet werden.

von Thomas Sigmund, Donata Riedel

Jahresbericht der Welthungerhilfe: Schlechte Politik statt Dürre – die tatsächlichen Gründe von Hungersnot

Jahresbericht der Welthungerhilfe

Schlechte Politik statt Dürre – die tatsächlichen Gründe von Hungersnot

In mehr als 50 Ländern auf der Welt hat die Bevölkerung nicht genug Nahrung. Dürre und Überschwemmungen können den Hunger verschlimmern, doch verantwortlich ist die Politik.

von Donata Riedel

Kommentar: Trumps Protektionismus kann der deutschen Wirtschaft wenig anhaben

Kommentar

Trumps Protektionismus kann der deutschen Wirtschaft wenig anhaben

Deutschlands Wirtschaftsstruktur ist inzwischen völlig anders als vor 15 Jahren. Nicht alles ist auf den Export ausgelegt. Das sorgt für Stabilität.

von Donata Riedel

Konjunktur in Deutschland: Staat hat zu wenig investiert – lange Regierungsbildung dämpft das Wachstum

Konjunktur in Deutschland

Staat hat zu wenig investiert – lange Regierungsbildung dämpft das Wachstum

1,8 Prozent dürfte die Wirtschaft nach Einschätzung der Bundesregierung in diesem Jahr wachsen. Auch die Exporte fallen wohl schwächer aus.

von Donata Riedel

EU-Austritt: Drohendes Brexit-Desaster – Deutsche Wirtschaft warnt vor Milliardenbelastungen

EU-Austritt

Drohendes Brexit-Desaster – Deutsche Wirtschaft warnt vor Milliardenbelastungen

Der BDI blickt mit Sorge auf die Brexit-Verhandlungen. Mittlerweile wird ein Scheitern befürchtet. Hunderttausende Arbeitnehmer sind bedroht.

von Donata Riedel

Konjunktur: IWF fürchtet Risiko von Handelskonflikten – und senkt Wachstumsprognose

Konjunktur

IWF fürchtet Risiko von Handelskonflikten – und senkt Wachstumsprognose

In seiner neuen Weltwirtschaftsprognose erwartet der IWF eine leichte Abkühlung. Im Euro-Raum und in Schwellenländern schwächt sich der Aufschwung ab.

von Donata Riedel

Paul M. Romer und William D. Nordhaus: So reagieren Top-Ökonomen auf die Nobelpreisträger

Paul M. Romer und William D. Nordhaus

So reagieren Top-Ökonomen auf die Nobelpreisträger

Der Nobelpreis geht an zwei US-Wirtschaftswissenschaftler, die maßgeblich zur Klimaökonomie beigetragen haben. Deutsche Kollegen begrüßen die Entscheidung.

von Donata Riedel, Silke Kersting, Nico Hornig

Wirtschaftswissenschaft: Nobelpreis für Pionier des Zwei-Grad-Klimaziels

Wirtschaftswissenschaft

Nobelpreis für Pionier des Zwei-Grad-Klimaziels

Für ihre Forschung zu wirtschaftlichen Auswirkungen von Klimawandel und technischen Innovationen erhalten William D. Nordhaus und Paul M. Romer den Wirtschaftsnobelpreis.

von Helmut Steuer, Donata Riedel

OHB-Chef im Interview: Raumfahrtunternehmer Marco Fuchs – „Das Ziel ist Forschung auf dem Mond“

OHB-Chef im Interview

Raumfahrtunternehmer Marco Fuchs – „Das Ziel ist Forschung auf dem Mond“

Der Chef der Bremer Raumfahrtfirma OHB will das Wasser an den Polen des Mondes nutzbar machen. Ein Gespräch über Weltraum-Geschäfte und seine Kooperation mit Jeff Bezos.

von Donata Riedel

Raumfahrt: Marktplatz Mond – so will die deutsche Wirtschaft das All erobern

Raumfahrt

Marktplatz Mond – so will die deutsche Wirtschaft das All erobern

Die Industrie nimmt den Mond und den Mars in den Blick. Die Regierung unterstützt die Kommerzialisierung des Alls – aus Sicht der Wirtschaft aber zu zögerlich.

von Donata Riedel

CDU-Fraktionsvorsitzender: Ralph Brinkhaus will zeigen: Die Union steht für Sicherheit

CDU-Fraktionsvorsitzender

Ralph Brinkhaus will zeigen: Die Union steht für Sicherheit

Der erste Außentermin von Brinkhaus ist der Besuch eines Truppenübungsplatzes in Brandenburg. Die Botschaft: Wertschätzung für die Soldaten.

von Donata Riedel

Koalitionsausschuss: Große Koalition sucht bei den Themen Diesel und Einwanderung nach Gemeinsamkeiten

Koalitionsausschuss

Große Koalition sucht bei den Themen Diesel und Einwanderung nach Gemeinsamkeiten

Im Koalitionsausschuss am Montag müssen Union und SPD wieder zur Sache kommen. Doch neuer Streit ist programmiert.

von Donata Riedel

Kommentar: Die Allianz von Arbeitgebern und Gewerkschaftern ist ein Weckruf für die GroKo

Kommentar

Die Allianz von Arbeitgebern und Gewerkschaftern ist ein Weckruf für die GroKo

Der Zustand der Regierung eint die sich sonst so fremden Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften. Die Koalition sollte deren Kritik ernst nehmen.

von Donata Riedel

Wirtschaftswachstum: Donald Trump beherrscht die Weltkonjunktur

Wirtschaftswachstum

Donald Trump beherrscht die Weltkonjunktur

Die US-Wirtschaft profitiert in diesem Jahr enorm von Trumps Steuersenkungen. Doch seine Handelspolitik droht, den Erfolg zunichtezumachen.

von Donata Riedel, Annett Meiritz

Rüstung: Bundeswehr kauft in den USA Transportflugzeuge für 970 Millionen Euro

Rüstung

Bundeswehr kauft in den USA Transportflugzeuge für 970 Millionen Euro

Neue Hercules-Maschinen sollen auf Pisten landen können, für die der A400M zu groß ist. In der Schlussrunde stieg der Preis um 246 Millionen Euro.

von Donata Riedel

Wachstumserwartung sinkt: Handelskonflikte dämpfen die Konjunktur in Deutschland

Wachstumserwartung sinkt

Handelskonflikte dämpfen die Konjunktur in Deutschland

Die Exportnation Deutschland spürt zum ersten Mal die globalen Zollstreitigkeiten. Die Wirtschaftsforschungsinstitute haben ihre gemeinsame Wachstumsprognose deutlich gesenkt.

von Donata Riedel, Frank Specht

Kommission: Politik will ungleiche Lebensverhältnisse in Städten und auf dem Land beseitigen

Kommission

Politik will ungleiche Lebensverhältnisse in Städten und auf dem Land beseitigen

In Städten explodieren Mieten, auf dem Land entstehen Geisterstädte. Der Bund will die Entwicklung aufhalten und dabei insbesondere den Osten fördern.

von Silke Kersting, Moritz Koch, Donata Riedel

Jahresbericht Deutsche Einheit: Die Regierung lobt den Aufbau Ost – der zuletzt nur langsam vorangekommen ist

Jahresbericht Deutsche Einheit

Die Regierung lobt den Aufbau Ost – der zuletzt nur langsam vorangekommen ist

Der neue Jahresbericht des Ostbeauftragten legt einen Schwerpunkt auf sozialen Zusammenhalt. Den Rechtsextremismus nimmt er zu wenig in den Blick.

von Donata Riedel

Digitale Sicherheit: Bundeswehr kooperiert mit der Telekom im Bereich der Cyber-Abwehr

Digitale Sicherheit

Bundeswehr kooperiert mit der Telekom im Bereich der Cyber-Abwehr

Die deutschen Soldaten werden künftig Unterstützung des Bonner Großkonzerns bekommen. Hilfe ist dringend nötig. Weitere Partner könnten dazustoßen.

von Donata Riedel, Stephan Scheuer

Abgaben für US-Techkonzerne: Geringe Einnahmen, schärferer Handelskrieg – Ifo-Institut warnt vor EU-Digitalsteuer

Abgaben für US-Techkonzerne

Geringe Einnahmen, schärferer Handelskrieg – Ifo-Institut warnt vor EU-Digitalsteuer

Eine neue Ifo-Studie plädiert gegen eine Sonderabgabe auf digitale Umsätze. Die EU-Staaten würden durch die Steuer mehr verlieren als gewinnen.

von Donata Riedel

Weltkonjunktur: Trump lähmt die Wirtschaft der Welt – aber nicht das US-Wachstum

Weltkonjunktur

Trump lähmt die Wirtschaft der Welt – aber nicht das US-Wachstum

Die OECD korrigiert ihre Wachstumsprognosen für die Euro-Zone und viele Schwellenländer nach unten – die Unsicherheiten im Handelskonflikt schwächen die Exporte.

von Donata Riedel

Strafzölle: Handelsstreit zwischen USA und China trifft auch die deutsche Wirtschaft

Strafzölle

Handelsstreit zwischen USA und China trifft auch die deutsche Wirtschaft

Washington und Peking überziehen sich mit neuen Strafzöllen. Die neuen Einfuhrabgaben bergen weitere Risiken – auch für deutsche Unternehmen.

von Annett Meiritz, Nicole Bastian, Donata Riedel, Franz Hubik, Florian Kolf, Sha Hua

Ökonom Felbermayr zum Handelsstreit: „Der Dollar könnte aufwerten, die Schwellenländer in Gefahr geraten“

Ökonom Felbermayr zum Handelsstreit

„Der Dollar könnte aufwerten, die Schwellenländer in Gefahr geraten“

Ifo-Experte Felbermayr fürchtet vor allem die Nebenwirkungen des Konflikts zwischen den USA und China. Deutsche Firmen könnten hingegen ihre Lieferketten schnell umstellen.

von Donata Riedel

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×