Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Finanzen - Anlagestrategie

Wall Street: Wall Street schließt im Minus – Verkaufswelle im späten Geschäft

Wall Street

Wall Street schließt im Minus – Verkaufswelle im späten Geschäft

Die anfängliche Kurserholung an den US-Börsen ist am Donnerstag letztlich wieder in sich zusammengefallen. Inflationssorgen und die Ukraine-Krise machen die Anleger nervös.

Leerverkäufe: Überbewertete Aktien und Sanierungsfälle: Shortseller passen ihre Wetten an

Leerverkäufe

Überbewertete Aktien und Sanierungsfälle: Shortseller passen ihre Wetten an

Hedgefonds bereiten sich auf einen Umbruch am Aktienmarkt vor. Seit Dezember gab es Dutzende neue Wetten auf fallende Kurse bei Dax-Unternehmen. 

Von Andreas Neuhaus, Jürgen Röder

Fondsbilanz 2021: „Fast gespenstisch gute Daten“ – wie Anleger mehr als 30 Prozent Plus mit Aktienfonds erzielten

Fondsbilanz 2021

„Fast gespenstisch gute Daten“ – wie Anleger mehr als 30 Prozent Plus mit Aktienfonds erzielten

Der weltgrößte Finanzmarkt USA hat Fondsanlegern extrem hohe Erträge eingebracht – doch wie wird es weitergehen? Viel hängt von der Notenbank Fed ab.

Von Ingo Narat

Bundesanleihen: Was die Zeitenwende bei den Zinsen bedeutet

Bundesanleihen

Was die Zeitenwende bei den Zinsen bedeutet

Erstmals seit 2019 steigt die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe wieder über null Prozent. Ein neues Kapitel steht bevor: Das hat Folgen für den Staat, für Sparer und für Aktionäre.

Von Andrea Cünnen, Jan Hildebrand, Julian Olk, Frank Wiebe

Statistik: Aktionärszahlen in Deutschland nach Boom wieder gesunken

Statistik

Aktionärszahlen in Deutschland nach Boom wieder gesunken

Die Corona-Pandemie hatte den Aktionärszahlen einen ordentlichen Schwung gegeben. Mittlerweile engagiert sich jeder sechste Deutsche am Aktienmarkt.

Aktien: US-Tech-Riesen: Was die aktuell hohen Bewertungen von der Dotcom-Blase unterscheidet

Aktien

US-Tech-Riesen: Was die aktuell hohen Bewertungen von der Dotcom-Blase unterscheidet

US-Analyst Ed Yardeni hat sich die gefährlich hohen Aktienbewertungen der Riesenkonzerne angeschaut und einen wichtigen Vergleich angestellt.

Von Frank Wiebe

CO2-Zertifikate: Privatanleger können auf den Preis des Klimas wetten

CO2-Zertifikate

Privatanleger können auf den Preis des Klimas wetten

Finanzprodukte spiegeln mittlerweile die Entwicklung des CO2-Preises. Dieser soll langfristig steigen, so will es die Politik. Aber es gibt auch Risiken.

Von Stefan Terliesner

Fondsmanagerumfrage: Tech-Aktien sind so unbeliebt wie zuletzt in der Finanzkrise

Fondsmanagerumfrage

Tech-Aktien sind so unbeliebt wie zuletzt in der Finanzkrise

Die anstehende Zinswende in den USA lässt Fondsmanager ihre Portfolios kräftig umschichten. Sie fliehen aus Tech-Aktien, gleichzeitig steigt eine andere Branche in der Gunst.

Von Andrea Cünnen

Trading: Ein Jahr nach der Gamestop-Rally: Was von den Reddit-Tradern geblieben ist

Trading

Ein Jahr nach der Gamestop-Rally: Was von den Reddit-Tradern geblieben ist

2021 schlossen sich junge Amateur-Trader zusammen und fügten Hedgefonds Milliardenverluste zu. Wie nachhaltig haben die Rebellen von damals die Wall Street verändert?

Von Astrid Dörner, Andreas Neuhaus

Anleger-Umfrage : Erst ein zwischenzeitlicher Ausverkauf dürfte die aktuelle Schwächephase an den Märkten beenden

Anleger-Umfrage

Erst ein zwischenzeitlicher Ausverkauf dürfte die aktuelle Schwächephase an den Märkten beenden

Seit dem Corona-Crash 2020 handeln viele unerfahrene Aktionäre an der Börse. Diesen Anfängern steht nun die erste Korrektur am Aktienmarkt bevor.

Von Jürgen Röder

Kryptowährungen: Wie Profi-Anleger in Alternativen zu Bitcoin und Ethereum investieren

Kryptowährungen

Wie Profi-Anleger in Alternativen zu Bitcoin und Ethereum investieren

Neben etablierten Kryptowährungen boomen sogenannte Alt-Coins. Dort ist das Verlustrisiko besonders hoch. Was Privatanleger von Profis lernen können.

Von Jakob Blume

Studie: Finanzinstitute sind besonders häufig Ziel aktivistischer Investoren

Studie

Finanzinstitute sind besonders häufig Ziel aktivistischer Investoren

Der Streit zwischen Petrus Advisers und Aareal Bank zählt zu den Top-100-Kampagnen aktivistischer Investoren weltweit. In zwei Punkten ist dieser Fall typisch.

Von Yasmin Osman

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×