Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

22.09.2022

20:44

Handelsblatt-Musterdepots: Das Dynamik-Depot

Die Rezessions-Indikatoren blinken rot

Von: David Wehner

PremiumFondsmanager David Wehner sieht den Aktienmarkt in der zweiten Phase eines Bärenmarkts. Das bedeutet dynamische Preisanstiege und crashartige Korrekturen.

Börse privat

Musterdepots

Die Strategen (v.l.): Laetitia-Zarah Gerbes (Acatis Investment), Gabriele Hartmann (Perspektive Asset Management) sowie David Wehner (Do Investment).

Die Weltwirtschaft befindet sich weiterhin in einer sehr komplexen Lage. Die Inflationsraten liegen auf einem historisch hohen Niveau und sind weiterhin steigend beziehungsweise liegen über den Erwartungen der Analysten. Die Konjunktur schwächt sich währenddessen zunehmend ab. Erste Rezessionsindikatoren blinken rot und machen eine Rezession in den bevorstehenden Herbst/Winter-Quartalen wahrscheinlich.

Insbesondere in Europa werden die explodierenden Energiekosten das Konsumklima und die Unternehmensgewinne in den nächsten Monaten belasten. Grundsätzlich deuten die volkswirtschaftlichen Frühindikatoren eine wirtschaftliche Kontraktion an.

Erste große Unternehmen wie Fedex, General Electric und Ford veröffentlichten Gewinnwarnungen, die sowohl den jeweiligen Einzelwert als auch den gesamten Kapitalmarkt unter Druck setzten. Fedex ist beispielsweise an einem Handelstag um über 22 Prozent eingebrochen, das ist der stärkste Rückgang seit dem Jahr 1987.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×