Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

04.11.2021

04:20

Aktien unter der Lupe

US-Tech-Giganten erfinden mit Metaverse das Internet neu – So positionieren sich Anleger geschickt

Von: Axel Postinett

Facebook und Microsoft erschaffen eine virtuelle Realität. Schon jetzt können Investoren Aktien kaufen, die von diesem Geschäftsmodell profitieren.

Das Metaverse ist eine ganz neue virtuelle Welt. VIA REUTERS

Meta-Chef Mark Zuckerberg und sein eigener Avatar

Das Metaverse ist eine ganz neue virtuelle Welt.

San Francisco Metaverse ist das neueste Buzzword aus dem Silicon Valley. In aller Munde ist derzeit Meta, der neue Name des Facebook-Konzerns.

Es geht, kurz gesagt, um die Errichtung einer virtuellen Welt, in der die Kunden oder User sich aber sehr realitätsnah bewegen können. Wer profitiert, wer nicht und wer bestimmt die Regeln? Das ist alles noch offen.

Aber es wird ohne Zweifel einen Kampf der Giganten und einige versteckte Profiteure geben. Ein Leitfaden für Anleger.

Was genau ist ein „Metaverse“? Im Grunde weiß es niemand. Es gibt bislang lediglich frühe Ideen von Visionen, die kaum durch Technologien untermauert oder per Standards definiert sind.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Selbst die heißesten Verfechter gehen von einem Zeitraum von mindestens zehn Jahren aus, bevor sich die digitalen Welten der Metaverse – denn es wird mit ziemlicher Sicherheit mehrere davon geben – zu einer weltweiten Marktrealität entwickeln können. Wer sind die großen Player?

    Meta

    Grafik

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×