Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

29.09.2022

09:21

Anlagestrategie

Aktien mit Potenzial: Diese vier Jahresverlierer bieten Kurschancen

Von: Ulf Sommer

Premium17 Dax- und MDax-Titel sind seit Jahresanfang um mehr als 50 Prozent gefallen. Einige Unternehmen überzeugen dennoch mit stabilen Geschäften, steigenden Gewinnen oder soliden Bilanzen.

Dax-Verlauf Marc-Steffen Unger für Handelsblatt

Turbulentes Jahr am Aktienmarkt

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen haben einige Verlierer-Aktien das Potential zum Turnaround.

Düsseldorf Russlands Angriffskrieg gegen die Ukraine, steigende Energiepreise, der drohende Gasmangel, Lieferkettenschwierigkeiten und vor allem die Zinswende haben den Dax seit Jahresanfang um etwas mehr als 20 Prozent einbrechen lassen. Der lange Zeit boomende MDax ist mit 35 Prozent noch stärker gefallen.

Dabei fällt der Blick schnell auf die größten Verlierer: Drei Aktien im Dax und 14 Aktien im MDax sind um mehr als 50 Prozent eingebrochen, am stärksten der Gabelstaplerhersteller Kion mit einem Minus von 79 Prozent. Einige von ihnen haben aber durchaus Potenzial.

Allein der tief gefallene Kurs macht Verliereraktien dabei aber noch nicht zu künftigen Gewinnern. Denn Ursache für die hohen Verluste sind veränderte Rahmenbedingungen, wie bei der jüngst aus dem MDax abgestiegenen Uniper-Aktie, die über 90 Prozent verloren hat, und schlechte Ertragsperspektiven. Das gilt aber nicht für alle.

Vier Aktien aus Dax und MDax mit Potenzial

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×