Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

13.10.2021

06:10

Anlagestrategie

Die zehn besten Aktien zum Schutz vor Inflation

Von: Ulf Sommer

PremiumWer begehrte Produkte hat, setzt höhere Preise durch. Das sorgt für Zuwachs bei Kurs und Dividende. Zehn Aktien, denen steigende Preise nichts anhaben sollten.

Wie kaum ein anderes Unternehmen profitiert der US-Baumaschinenhersteller vom Boom der Weltwirtschaft. Reuters

Logo von Caterpillar

Wie kaum ein anderes Unternehmen profitiert der US-Baumaschinenhersteller vom Boom der Weltwirtschaft.

Düsseldorf Höhere Inflation gilt gemeinhin als Gift für Aktien. Erstens, weil viele Unternehmen ihre steigenden Einkaufs- und Produktionskosten nicht komplett an ihre Kunden weitergeben können und deshalb die Margen schrumpfen. Zweitens, weil Inflation oftmals höhere Zinsen nach sich zieht. Diese machen Investitionen teurer, mindern die Gewinne und oftmals auch die Dividenden.

Doch es gibt auch Inflationsgewinner. Dazu zählen Banken. Ihr ureigenes Geschäftsmodell profitiert von steigenden Zinsen. Doch Vorsicht: Aufgrund der Strukturkrise im Bankensektor warnen Analysten davor, den kleinen Inflationsvorteil gegenüber den weiterhin großen Problemen in der Branche überzubewerten.

Interessant ist die Technologiebranche. Eigentlich gelten die Aktien als gefährdet, weil die Firmen aufgrund ihrer Wachstumsstrategie meist relativ hoch verschuldet sind, was sich bei Inflation und daraus resultierenden steigenden Realzinsen negativ auf die Gewinne auswirkt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×