Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

27.10.2021

04:00

Anlagestrategie

Von Alibaba bis Tesla: Zwölf Aktien, mit denen Anleger in die Zukunft investieren können

Von: Frank Wiebe

Goldman Sachs hat eine Liste mit Unternehmen erstellt, die zugleich innovativ sind und für Disruption sorgen. Für Anleger lohnt sich ein genauer Blick.

Der Autobauer ist seit kurzem über eine Billion Dollar wert. Tesla

Tesla

Der Autobauer ist seit kurzem über eine Billion Dollar wert.

Frankfurt Innovativ, disruptiv: Es gibt wenig Schlagwörter, die ein Unternehmen mehr adeln als diese beiden – und die Aktienanleger elektrisieren. Denn die Adjektive beschreiben, was an der Börse zählt: Zukunftschancen.

Grund genug für die Analysten der US-Investmentbank Goldman Sachs, genau hinzuschauen – und den Zweiklang zu erweitern: Mit den vier Buchstaben IDEA kennzeichnen sie besonders zukunftsfähige Unternehmen. Dabei steht I für Innovation, D für Disruption, E für Enabling und A für Adapting. IDEA-Unternehmen sind also entweder selbst innovativ oder disruptiv, oder sie ermöglichen beziehungsweise adaptieren diese Stärken.

Von den 70 nach Börsenwert größten innovativen Firmen der Welt seien 15 zugleich disruptiv, sagt Goldman. Darunter sind zwölf, deren Aktien deutsche Anleger leicht erwerben können und die einen näheren Blick wert sind:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×