Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

24.10.2022

11:06

Geldanlage 2022 für 20-Jährige

Warum die Krise vor allem jungen Anlegern Chancen bietet

PremiumDer Abschwung an den Märkten hat auch eine positive Seite: Die Kurse sind günstig für Einsteiger. Wer die teils extremen Kursschwankungen bei Aktien verträgt, hat nun gute Chancen.

Geld-Anlegen 2022 für Anfänger

Portfolio für junge Menschen

Schon kleine Summen von 50 bis 100 Euro pro Monat können helfen im jungen Alter langfristig Vermögen aufzubauen. Die Krise ist eine gute Zeit für die Geldanlage.

Frankfurt, München Krise ist ja immer auch eine Frage der Perspektive. Für junge Leute etwa ist der jüngste Börsenabsturz eigentlich eine gute Nachricht. Denn nach eineinhalb Jahren Kursanstieg, Rekordhochs bei Aktien sowie jahrzehntelang anziehenden Kursen bei Anleihen sind die Preise in diesem Jahr nun deutlich gesunken – und damit passend für einen Einstieg.

Strategen halten Aktien im historischen Vergleich für preiswert. Und bei Anleihen gibt es wieder messbaren Zinsertrag. Wer also derzeit etwa 20 Jahre alt ist, somit wenig im Depot, aber viel Zeit hat, kann nun unbelastet einfach billiger Wertpapiere kaufen.

„Für langfristig ausgerichtete Anleger ist es jetzt Zeit zu investieren“, betont Max Holzer, einer der Chefs für gemischte Portfolios beim Fondsanbieter Union Investment. Auch wenn die Kurse noch etwas weiter fallen könnten, in einigen Monaten rechnen viele Kapitalmarktexperten mit einer Wende ins Bessere.

Geldanlage 2022: Junge Menschen profitieren in der Krise von günstigen Aktienkursen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×