Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

10.12.2021

04:00

Geldanlage

Die 24 besten Zukunftsaktien: Bei diesen Unternehmen lohnt sich jetzt der Einstieg

Von: Ulf Sommer

Bei welchen Titeln können Anleger jetzt noch auf ein überdurchschnittliches Kursplus hoffen? Am ehesten dort, wo sich niedrige Bewertung mit hoher Marge und starkem Wachstum verbindet.

Bei 24 wachstumsstarken Unternehmen lohnt sich jetzt der Einstieg. Foreal

Wachstumsaktien

Bei 24 wachstumsstarken Unternehmen lohnt sich jetzt der Einstieg.

Düsseldorf Eine gefühlte Konstante bleibt Anlegern seit Jahren erhalten: Es sind anscheinend immer die anderen, die rechtzeitig bei den richtig heißen Aktien dabei gewesen sind. Facebook kurz nach dem Börsengang gekauft – und seither mehr als 1500 Prozent Rendite gemacht. Bei Biontech rechtzeitig zur Zulassung des Coronaimpfstoffs eingestiegen – plus 160 Prozent in den vergangenen zwölf Monaten.

Während in den Depots links und rechts die Party abgeht, steht man selbst sauertöpfisch daneben und blickt auf die paar Prozent Rendite, die das eigene wohlabgewogene ETF-Portfolio abwirft. So vernünftig. Und so freudlos.

Wachstumswerte hingegen sind die verheißungsvollen Funkelsteine des Aktienmarkts. Sollte man vielleicht selbst mal mutig sein und in solche Titel investieren? In Aktien, bei denen die Aussicht auf satte Umsatz- und Gewinnzuwächse besteht, die sich dann in Kursen niederschlagen, die deutlich stärker steigen als der Börsenschnitt?

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×