Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

05.12.2022

09:29

Puma-Aktie

Räumt der Sportartikelhersteller für Porsche den Dax?

Von: Andrea Cünnen

Am Montagabend entscheidet die Deutsche Börse über die Zusammensetzung ihrer Indizes. Zwei Aktien stehen dabei besonders im Fokus. Auch im MDax und SDax gibt es Bewegung.

Die Volkswagen-Tochter drängt in den Dax. AP

Porsche

Die Volkswagen-Tochter drängt in den Dax.

Frankfurt Nach 15 Monaten im Dax droht Puma der Abstieg aus der ersten Börsenliga. Die Deutsche Börse überprüft am Montagabend nach 22.00 Uhr turnusgemäß ihre Indizes. Dabei gilt als sicher, dass der Sportwagenbauer Porsche in den Dax aufsteigen wird. Umgesetzt wird das am 19. Dezember.

Entscheidend für einen Indexplatz ist die durchschnittliche Marktkapitalisierung der Aktien im Streubesitz in den 20 Handelstagen vor der Indexentscheidung. Der Börsengang der Volkswagen-Tochter Porsche war mit 9,4 Milliarden Euro außerordentlich groß, und seither hat die Porsche-Aktie rund 30 Prozent zugelegt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×