Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Finanzen - Banken + Versicherungen

US-Banken: JP Morgan überrascht erneut mit guten Quartalszahlen – Was das Geschäft der großen US-Banken treibt

US-Banken

JP Morgan überrascht erneut mit guten Quartalszahlen – Was das Geschäft der großen US-Banken treibt

Mit JP Morgan vermeldet die erste US-Bank für das dritte Quartal einen höheren Gewinn als erwartet. Doch die Kosten der Branche steigen auch wegen höherer Gehälter.

Von Astrid Dörner

Finanzaufsicht: Der schwierige Weg der Bafin in die Unabhängigkeit

Finanzaufsicht

Der schwierige Weg der Bafin in die Unabhängigkeit

Die Reformen nach dem Wirecard-Skandal sollten die Bafin unabhängiger machen. Bei konkreten Nachfragen wird das Finanzministerium aber schweigsam.

Von Yasmin Osman

Frankfurter Börse: Regulierter Handel mit der Wirecard-Aktie wird Mitte November ausgesetzt

Frankfurter Börse

Regulierter Handel mit der Wirecard-Aktie wird Mitte November ausgesetzt

Die Frankfurter Börse setzt einen Schlusspunkt unter den Handel mit der Wirecard-Aktie. Die Papiere des Skandalkonzerns werden vom regulierten Markt ausgeschlossen.

Von Felix Holtermann

Rückversicherer: Vorständin Doris Höpke verlässt Munich Re nach 22 Jahren

Rückversicherer

Vorständin Doris Höpke verlässt Munich Re nach 22 Jahren

Die einzige Frau im Führungsgremium scheidet im April nächsten Jahres aus. Die Juristin möchte sich persönlich verändern und beruflich neuen Aufgaben widmen.

Von Christian Schnell

Insiderhandel: Zu 45,3 Millionen Euro verurteilt:  Ex-Fondsmanager von Union Investment geht in Revision

Insiderhandel

Zu 45,3 Millionen Euro verurteilt: Ex-Fondsmanager von Union Investment geht in Revision

Der Täter verdiente mit Insiderhandel 8,3 Millionen Euro. Laut Gericht soll er ein Vielfaches zahlen. Es ist ein Fall für den Bundesgerichtshof.

Von René Bender, Volker Votsmeier

Rückversicherer: Münchener Rück verliert einzige Frau im Vorstand

Rückversicherer

Münchener Rück verliert einzige Frau im Vorstand

Doris Höpke wird ihren Vertrag nicht verlängern. Seit sieben Jahren sitzt sie im Vorstand der Münchener Rück.

Bundesverband deutscher Banken: Bankenbranche dringt auf Überdenken der Krisen-Geldpolitik

Bundesverband deutscher Banken

Bankenbranche dringt auf Überdenken der Krisen-Geldpolitik

Die europäischen Geldhäuser stehen wegen der Negativzinsen unter Druck. Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing fordert als BdB-Präsident ein Umdenken bei der EZB.

Bafin-Reform: Neuer Bafin-Chef Branson: Reform der Finanzaufsicht erst der Anfang

Bafin-Reform

Neuer Bafin-Chef Branson: Reform der Finanzaufsicht erst der Anfang

Die Finanzdienstleistungsaufsicht will sich weiter erneuern. Der neue Präsident zieht Bilanz: Ein Großteil der Maßnahmen sei schon umgesetzt, das angestrebte Niveau dennoch noch nicht erreicht.

Börse: Bankenrally könnte durch Quartalszahlen neuen Schub erhalten

Börse

Bankenrally könnte durch Quartalszahlen neuen Schub erhalten

In den kommenden Tagen veröffentlichen viele Geldhäuser ihre Quartalsberichte. Laut Experten dürfte das die Anleger an die Börse ziehen: Sie erwarten einen Anstieg der Bankaktien in Europa.

Klage: Deutsche Bank wehrt sich gegen Klage von spanischer Hotelgruppe

Klage

Deutsche Bank wehrt sich gegen Klage von spanischer Hotelgruppe

Wegen Verlusten bei Derivaten hatte die Hotelgruppe Palladium die Deutsche Bank auf Schadensersatz verklagt. Die Großbank habe die Unwissenheit der Hotelgruppe ausgenutzt, so das Argument der Anwälte.

Schweizer Großbank: Credit Suisse will wohl Kunden in Greensill-Affäre Gebühren erlassen

Schweizer Großbank

Credit Suisse will wohl Kunden in Greensill-Affäre Gebühren erlassen

Anleger des im Frühjahr aufgelösten Greensill-Fonds können scheinbar aufatmen. Insidern zufolge sollen die Gebühren der meisten Produkte und Dienstleistungen zurück erstattet werden.

SEC: US-Aufsicht prüft angeblich die Kommunikationskanäle mehrerer Banken

SEC

US-Aufsicht prüft angeblich die Kommunikationskanäle mehrerer Banken

SEC-Mitarbeiter prüfen einem Medienbericht zufolge, inwieweit Banken arbeitsrelevante Kommunikation ihrer Angestellten über E-Mail und Textnachrichten dokumentiert hätten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×