Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

04.08.2022

16:17

Genossenschaftsbank

Raiffeisenbank Struvenhütten: Die kleinste Genossenschaftsbank kann nicht mehr selbstständig sein

Von: Elisabeth Atzler

Ein Vorstand geht in den Ruhestand. Die Minibank aus Schleswig-Holstein findet keine Nachfolge – und fusioniert. Noch gibt es weit mehr als 700 Genossenschaftsbanken.

Die kleinste Genossenschaftsbank fusioniert mit einem größeren Nachbarinstitut. Ein Vorstand geht in den Ruhestand, der Posten blieb unbesetzt. Raiffeisenbank

Raiffeisenbank Struvenhütten

Die kleinste Genossenschaftsbank fusioniert mit einem größeren Nachbarinstitut. Ein Vorstand geht in den Ruhestand, der Posten blieb unbesetzt.

Frankfurt Die Raiffeisenbank Struvenhütten war lange die kleinste Bank Deutschlands. Ab Samstag wird die Minibank aus Schleswig-Holstein, die auf eine Bilanzsumme von knapp 21 Millionen Euro kommt, kein eigenständiges Kreditinstitut mehr sein, sondern nur noch eine Filiale.

Dann verschmilzt die Raiffeisenbank Struvenhütten mit der benachbarten und deutlich größeren Vereinigten VR Bank. Viele Jahrzehnte hat es die genossenschaftliche Bank geschafft, selbstständig zu bleiben – vier Personen, davon zwei als Vorstand, haben für sie gearbeitet.

Laut dem langjährigen Bankvorstand Heinz-Egon Behn habe man die Entscheidung schweren Herzens getroffen. „Sie ist jedoch die einzig sinnvolle Lösung zum Erhalt des Standortes unserer Bank.“ Der 65-Jährige geht in den Ruhestand, wie vor wenigen Wochen bereits eine Mitarbeiterin. An diesem Donnerstag ist Behns letzter Arbeit.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×