Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.04.2022

13:53

Kontogebühren

Wenn Kunden Preise und Konditionen nicht billigen: Auch die Sparda-Bank Baden-Württemberg kündigt Girokonten

Von: Elisabeth Atzler

Nutzen Kunden die Konten weiter, wird das als Zustimmung zu den AGB gewertet. Bei Ablehnung droht ihnen die Kündigung. Verbraucherschützer akzeptieren das Vorgehen.

Sparda-Bank Sparda-Bank Baden-Württemberg

Sparda-Bank Baden-Württemberg

Die genossenschaftliche Bank hat Girokonten gekündigt, wenn Kunden Preisen und Konditionen nicht zugestimmt hatten.

Frankfurt Wie die Postbank kündigen weitere Geldhäuser Kundinnen und Kunden, die den aktuellen Konditionen und Preisen nicht zustimmen. So hat die Sparda-Bank Baden-Württemberg Konten schon per Ende Januar gekündigt.

„Leider haben wir von Ihnen bis heute trotz unserer Erinnerungsschreiben keine Rückäußerung auf die von uns unterbreiteten Angebote erhalten.“ Aus diesem Grund kündigte die Bank die Girokonten mit Wirkung zum 31. Januar 2022. So warnt die Bank ihre betroffenen Kunden in einem Schreiben von Ende vergangenen Jahres, das dem Handelsblatt vorliegt.

Die Sparda-Bank Baden-Württemberg erklärte dazu: „Es trifft zu, dass wir bei einem sehr geringen Prozentsatz unserer Girokunden eine Kündigung ausgesprochen haben verbunden mit dem Angebot, der anschließenden Weiterführung des Girokontos durch dessen fortgesetzte Nutzung zuzustimmen.“ Das Geldhaus gehört zu den größten Genossenschaftsbanken in Deutschland.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×