Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

28.01.2021

16:21

Neue Strategie

Commerzbank streicht weltweit 10.000 Stellen – Filialnetz in Deutschland wird fast halbiert

Von: Andreas Kröner

PremiumDeutschlands zweitgrößte Privatbank dünnt ihr Filialnetz drastisch aus und fährt ihr Auslandsgeschäft zurück. Die Kosten sollen deutlich sinken.

Für die rund 10.300 Mitarbeiter in der Zentrale des Frankfurter Geldhauses gelten seit Juli Homeofficeregeln, die umfangreicher sind als bei allen anderen deutschen Großbanken. Reuters

Commerzbank

Für die rund 10.300 Mitarbeiter in der Zentrale des Frankfurter Geldhauses gelten seit Juli Homeofficeregeln, die umfangreicher sind als bei allen anderen deutschen Großbanken.

Frankfurt Eigentlich wollte Commerzbank-Chef Manfred Knof die neue Strategie des Geldhauses erst am kommenden Mittwoch verkünden, wenn auch der Aufsichtsrat darüber beraten hat. Doch nach einer Exklusivmeldung des Handelsblatts musste Deutschlands zweitgrößte Privatbank die Eckdaten ihrer geplanten Neuausrichtung bereits an diesem Donnerstag bekanntgeben: Bis 2024 will sie 10.000 Vollzeitstellen abbauen. In Deutschland betrifft das jeden dritten Arbeitsplatz.

Insgesamt sollen die Kosten bis Ende 2024 um 1,4 Milliarden Euro sinken. So will das Frankfurter Geldhaus in drei Jahren auf eine Eigenkapitalrendite von 6,5 bis sieben Prozent kommen.

„Wir wollen uns auf die Stärken der Commerzbank konzentrieren und damit ihre Leistungsfähigkeit nachhaltig sichern“, erklärte Knof. „Dafür werden wir mit aller Konsequenz Komplexität reduzieren und Kosten senken.“ Die Ziele der Bank seien sehr anspruchsvoll – „aber wir werden alles Notwendige tun, um sie zu erreichen“.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×