Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

03.05.2022

16:02

Vorstand

Sparkassen-Bankerin wechselt als Top-Vertreterin zu Volksbanken

Tanja Müller-Ziegler wird Vorstandsmitglied des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken. Sie folgt auf Andreas Martin.

Der Generationswechsel im Vorstand des BVR wird im Jahr 2023 abgeschlossen. dpa

Volksbank

Der Generationswechsel im Vorstand des BVR wird im Jahr 2023 abgeschlossen.

Berlin Tanja Müller-Ziegler, Vorstandsmitglied der Berliner Sparkasse, zieht in den Vorstand des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) ein.

Die 49-jährige Payment-Expertin verantwortet in ihrem bisherigen Job neben dem Kreditkartengeschäft unter anderem die Bereiche Finanzen, Marketing und Privat- sowie Firmenkundenvertrieb, wie der BVR am Dienstag mitteilte.

Müller-Ziegler folgt im BVR-Vorstand auf Andreas Martin, der zum 30. Juni 2023 vorzeitig in den Ruhestand geht. Er ist unter anderem für Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Zahlungsverkehr und Rechnungswesen zuständig.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×