Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

27.10.2022

19:55

Geldpolitik

EZB wagt trotz Rezessionsangst weiteren Riesen-Zinsschritt

Von: Jan Mallien, Frank Wiebe

PremiumDie Europäische Zentralbank hebt den Leitzins erneut um 0,75 Prozentpunkte an. Zugleich warnt EZB-Chefin Lagarde lauter vor einer Wirtschaftskrise.

Weltweit straffen die Notenbanken die Geldpolitik. dpa

EZB-Zentrale in Frankfurt

Weltweit straffen die Notenbanken die Geldpolitik.

Frankfurt Die Europäische Zentralbank geht trotz wachsender Rezessionsängste mit einem weiteren großen Zinsschritt gegen die Inflation vor. In ihrer Sitzung am Donnerstag erhöhte die EZB den Leitzins erneut um 0,75 Prozentpunkte auf zwei Prozent.

Der an den Finanzmärkten maßgebliche Einlagensatz, den Banken für ihre Einlagen bei der EZB bekommen, steigt auf 1,50 Prozent. Gleichzeitig machte die Notenbank klar, dass sie sich auf weitere Zinserhöhungen vorbereitet.

„Die Inflation ist viel zu hoch und wird für einen längeren Zeitraum auch noch über dem angestrebten Ziel liegen“, betonte EZB-Präsidentin Christine Lagarde. Im September war die Inflation im Euro-Raum auf den Rekordwert von 9,9 Prozent gestiegen.

Am Freitag stehen die deutschen Daten für Oktober an. Experten rechnen im Schnitt mit einem weiteren Anstieg auf 10,1 Prozent. Damit liegt die Inflation fünfmal so hoch wie das Stabilitätsziel der EZB.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×