Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Finanzen - Geldpolitik

Geldpolitik: Schwedische Zentralbank hebt Zinsen an

Geldpolitik

Schwedische Zentralbank hebt Zinsen an

Durch höhere Zinsen will die schwedische Zentralbank die derzeitige Rekord-Inflation bremsen. Zusätzlich möchte die Riksbank die Landeswährung stärken.

Verbraucherpreise: „Atempause“ dank des Neun-Euro-Tickets: Inflation in Deutschland sinkt überraschend

Verbraucherpreise

Premium „Atempause“ dank des Neun-Euro-Tickets: Inflation in Deutschland sinkt überraschend

Der Preisdruck in Deutschland hat sich im Juni abgeschwächt – auch durch das Entlastungspaket der Ampel. Doch für eine Entwarnung ist es zu früh.

Von Leonidas Exuzidis, Michael Maisch, Jens Münchrath, Julian Olk

Geldpolitik: Russlands Zentralbank sieht Spielraum für weitere Zinssenkung

Geldpolitik

Russlands Zentralbank sieht Spielraum für weitere Zinssenkung

Sobald die Teuerung sinkt, will die Notenbank des Landes die Geldpolitik ein weiteres Mal lockern. Zudem werde sie an ihrer Politik des freien Wechselkurses festhalten.

Kapitalmarktreform: Regierung will Aktien, Start-ups, Börsengänge und Spacs attraktiver machen

Kapitalmarktreform

Regierung will Aktien, Start-ups, Börsengänge und Spacs attraktiver machen

Eine Gesetzesnovelle soll den deutschen Kapitalmarkt stärken. Angedacht ist etwa ein steuerlicher Freibetrag für Aktiengewinne. Zudem sollen die Kapitalmindestanforderungen bei Börsengängen sinken.

Von Dennis Schwarz

Teuerung: Länderdaten – Inflationsrate im Juni unerwartet gesunken

Teuerung

Länderdaten – Inflationsrate im Juni unerwartet gesunken

Ökonomen hatten bundesweit einen Inflationsanstieg auf 8,0 Prozent vorhergesagt. Doch Tankrabatt und Neun-Euro-Ticket haben den Preisanstieg gebremst.

Geldpolitik: Ungarn überrascht mit stärkster Zinserhöhung seit Finanzkrise 2008

Geldpolitik

Ungarn überrascht mit stärkster Zinserhöhung seit Finanzkrise 2008

Die Erhöhung des Leitzins in Ungarn übersteigt die Erwartungen vieler Experten. Die Landeswährung reagiert prompt mit einer leichten Aufwertung.

Geldpolitik: „Wirksam, aber auch verhältnismäßig“ – So ist der Stand der Diskussion um das neue Instrument der EZB

Geldpolitik

„Wirksam, aber auch verhältnismäßig“ – So ist der Stand der Diskussion um das neue Instrument der EZB

EZB-Präsidentin konkretisiert in Sintra die geplanten Hilfen für hochverschuldete Länder. An wichtigen Stellen hält sie sich aber weiter bedeckt.

Von Jan Mallien

Schulden: Wo bleiben die Zinsen aus Moskau? Russland nähert sich dem Zahlungsausfall

Schulden

Wo bleiben die Zinsen aus Moskau? Russland nähert sich dem Zahlungsausfall

Mehrere Investoren beklagen fehlende Zinszahlungen für russische Staatsanleihen. Am Sonntag lief eine Frist zur Überweisung von 100 Millionen Dollar ab.

Geldpolitik: EZB-Vize rechnet ab dem Schlussquartal mit sinkender Inflation

Geldpolitik

EZB-Vize rechnet ab dem Schlussquartal mit sinkender Inflation

Die Inflation wird sich wohl auch weiterhin auf einem hohen Niveau bewegen, sagt Luis de Guindos. Die Europäische Zentralbank habe noch schwierige Monate vor sich.

Chef der Fed-Filiale von St. Louis: Bullard: Müssen Zinsen jetzt aggressiv anheben

Chef der Fed-Filiale von St. Louis

Bullard: Müssen Zinsen jetzt aggressiv anheben

Die Inflation in den USA liegt derzeit auf dem höchsten Stand seit 40 Jahren. Laut dem Chef der Fed-Filiale von St. Louis gelte es jetzt kräftig zu handeln.

Geldpolitik: EZB-Räte warnen vor spekulativen Angriffen auf EU-Anleihen

Geldpolitik

EZB-Räte warnen vor spekulativen Angriffen auf EU-Anleihen

Der fehlende Fortschritt bei der Entwicklung von Kriseninstrumenten besorgt einige EZB-Räte. Sie warnen vor spekulative Angriffen.

Geldpolitik: Bundesbank-Präsident warnt vor zu zögerlichen Schritten gegen Inflation

Geldpolitik

Bundesbank-Präsident warnt vor zu zögerlichen Schritten gegen Inflation

Zu geringe Zinserhöhungen könnten dazu führen, dass dann schließlich ungeplant hohe Zinserhöhungen notwendig würden. Davon ist Joachim Nagel überzeugt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×