Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

03.06.2022

16:33

Im Interview

Vonovia-Chef Rolf Buch: „Wenn die Inflation dauerhaft bei vier Prozent liegt, müssen Mieten ansteigen“

Von: Carsten Herz, Kerstin Leitel

Rolf Buch, der Vorstandsvorsitzende des Immobilienkonzerns, spricht im Interview über die Konsequenzen der Teuerung, Hürden bei der Energiewende und seine Prognose für den Wohnungsmarkt.

Vonovia-CEO Rolf Buch Jann Höfer für Handelsblatt

Vonovia-CEO Rolf Buch

„Wir werden mehr Neubauten verkaufen als ursprünglich geplant.“

Bochum. Erstpublikation: 01.06.22, 04:07 Uhr Deutschlands größter Vermieter, der Dax-Konzern Vonovia, hält Mieterhöhungen angesichts der hohen Inflationsraten für unausweichlich. Der Immobilienriese besitzt rund 565.000 Wohnungen in Europa, ein Großteil davon in Deutschland.

In den ersten drei Monaten haben sich die Mieten bei Vonovia im Schnitt bereits auf 7,40 Euro pro Quadratmeter erhöht – das waren 3,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Mit dem Handelsblatt sprach der 57-Jährige Vorstandschef Rolf Buch darüber, was auf Mieter und Immobilienkäufer in den nächsten Jahren zukommt – und wie er heute über seine Beteiligung am Rivalen Adler denkt.

Lesen Sie hier das Interview mit Vonovia-Chef Rolf Buch:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×