Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.05.2022

09:47

Erneuerbare Energie

Heiz-Alternative Fernwärme: So attraktiv ist sie für Hauseigentümer

Von: Silke Kersting

PremiumKommunale Fernwärme kann die neuen Vorgaben an umweltfreundliche Heizungen erfüllen. Wo finden Eigentümer diese Möglichkeit, mit welchen Preisen müssen sie rechnen? Ein Überblick.

Wie klimaneutral ist dieses Heizsystem – und was sind die Vorteile für Hausbesitzer? dpa

Fernwärmeleitung in einem Wohngebiet in Leipzig

Wie klimaneutral ist dieses Heizsystem – und was sind die Vorteile für Hausbesitzer?

Berlin Die Wärmewende ist eine komplexe Angelegenheit. 75 Prozent der Wohngebäude in Deutschland sind noch mit einer Gas- oder Ölheizung ausgestattet. Doch für eine klimaneutrale Zukunft im Wohnungssektor wird sich das ändern müssen. Angesichts steigender Heizkosten liebäugeln viele Immobilienbesitzer inzwischen mit einem Wechsel zu einer strombasierten Wärmepumpe oder Brennstoffzelle.

Es gibt jedoch noch eine weitere Variante, die Hausbesitzer bei der Ausrichtung auf eine klimaschonende Heizung ins Kalkül ziehen sollten: die Fernwärme. Dabei wird ein Gebäude von einem Kraft- oder Heizkraftwerk mit Wärme beliefert – und braucht keine eigene Heizquelle mehr. Wenn der Versorger dafür erneuerbare Energien nutzt, hilft auch dies bei der Dekarbonisierung.

Wo finden Hauseigentümer diese Möglichkeit, und wann lohnt sich ein Wechsel? Wie teuer würde ein Umstieg? Der vierte Teil der Handelsblatt-Serie zum energetischen Umbau von Immobilien gibt im Folgenden einen Überblick über die Vor- und Nachteile der Fernwärme und beantwortet die wichtigsten Fragen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×