Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

21.12.2019

16:59

Wohnimmobilienmarkt

Hohe Preise, niedrige Zinsen – So wird das Immobilienjahr 2020

Von: Anne Wiktorin

Immobilienkäufer werden sich auf eine neue Normalität einstellen müssen: Häuser und Wohnungen in deutschen Städten bleiben gefragt, knapp und teuer.

Düsseldorf Damit hatte das Architektenpaar nicht gerechnet: Beim Bieterverfahren für ein Mehrfamilienhaus im begehrten Kölner Stadtteil Klettenberg hatten die Wahlberliner, die es zurück in die Heimat zieht, nicht den Hauch einer Chance. Ihr Limit von immerhin 1,4 Millionen Euro entsprach gerade einmal dem Anfangsgebot. Der Zuschlag für die Immobilie ging an einen Käufer, der bereit – und in der Lage – war, gleich 2,2 Millionen Euro zu investieren. Das Paar sucht weiter, diesmal aber auch am Rand der Stadt oder in derselben Lage, doch dann nach kleineren Objekten.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×