Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

14.07.2021

14:38

Wohnungspreise

Bis zu zehn Prozent Anstieg: In den meisten deutschen Metropolen werden Immobilien immer teurer

Von: Kerstin Leitel

PremiumBeim Kauf einer Wohnung müssen die Deutschen im Quartalsvergleich noch mehr zahlen – vor allem in Hannover. Nur in zwei Metropolen stagnieren die Preise.

Die Immobilienpreise in der niedersächsischen Landeshauptstadt sind zuletzt besonders stark gestiegen – allerdings auf ein bundesweit eher günstiges Niveau. Thomas Langreder / VISUM

Blick auf Hannover

Die Immobilienpreise in der niedersächsischen Landeshauptstadt sind zuletzt besonders stark gestiegen – allerdings auf ein bundesweit eher günstiges Niveau.

Frankfurt Wer sich in Hannover schon länger eine Immobilie kaufen wollte und es bislang nicht getan hat, könnte das Zögern nun bereuen. Nirgendwo anders sind die Immobilienpreise im zweiten Quartal 2021 so stark gestiegen wie in der Hauptstadt Niedersachsens, wie eine aktuelle Analyse des Onlineportals Immowelt zeigt. Demnach sind die Kaufpreise in Hannover um zehn Prozent zum Vorquartal gestiegen – allerdings auf bundesweit eher günstige 3577 Euro pro Quadratmeter.

Und Hannover war keine Ausnahme: In elf von 14 untersuchten Großstädten haben sich Preise von Eigentumswohnungen vom ersten Quartal auf das zweite Quartal 2021 weiter verteuert. Die Dynamik am Immobilienmarkt habe nicht nachgelassen, berichtet Immowelt-Experte Jan-Carl Mehles. „Durch die bereits hohen Preise und das geringe Angebot in den Großstädten rücken außerdem zunehmend die Speckgürtel in den Fokus von Käufern.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×