Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

06.11.2022

11:50

Aktie im Fokus

Amazon-Aktie am Scheideweg

Von: Andreas Neuhaus, Ulf Sommer

PremiumEinstiegskurse oder Finger weg? Die Titel des Onlinehändlers sind jahrelang konstant gestiegen. Nachdem die Entwicklung zuletzt schon stockte, droht sie jetzt zu kippen.

Der Onlinehändler rechnet mit einem schwachen Weihnachtsgeschäft. Das setzt die Aktie unter Druck. dpa

Paket-Verteilzentrum des Onlinehändlers Amazon

Der Onlinehändler rechnet mit einem schwachen Weihnachtsgeschäft. Das setzt die Aktie unter Druck.

Düsseldorf Die Amazon-Aktie hat ihren Kursverfall vorläufig gestoppt: Am Freitag schloss sie 1,9 Prozent im Plus. Zuvor war sie sieben Tage in Folge gefallen – die längste Verlustserie seit August 2019. Früher hätten Anlegerinnen und Anleger in einem solchen Rücksetzer beim weltweit größten Onlinehändler eine Einstiegschance gesehen. Doch das Börsenumfeld hat sich geändert.

Seit Jahresbeginn hat die Aktie 45 Prozent an Wert verloren, der Börsenwert sank dadurch um 773 Milliarden Dollar. Das ist mehr, als 495 der 500 Unternehmen im marktbreiten US-Index S&P 500 wert sind. Dadurch gerät eine der größten Erfolgsstorys an der Wall Street in Gefahr.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×