Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

04.08.2022

16:15

Bayer Quartalszahlen dpa

Bayer Quartalszahlen

Eine Übersicht der aktuellen Quartalszahlen des Pharmakonzerns Bayer.

Bayer Quartalszahlen

So hoch sind Umsatz und Gewinn von Bayer in Q2 ausgefallen

Am 4. August 2022 präsentierte Bayer die Finanzergebnisse für das zweite Quartal. Hier finden Sie die aktuellen Quartalszahlen, Vorjahresvergleiche und Umsatzprognosen.

Das Wichtigste zu den aktuellen Quartalszahlen von Bayer

  • Der Umsatz des Agrarchemie- und Pharmakonzerns betrug in Q2 2022 12,8 Milliarden Euro.
  • Bayer erwartet für das gesamte Jahr 2022 einen Umsatz von etwa 47 bis 48 Milliarden Euro.
  • Das Konzernergebnis in Q2 belief sich auf ein Minus von 298 Millionen Euro.   

Wann veröffentlichte Bayer die Quartalszahlen zu Q2 2022?

Am Donnerstag, den 4. August 2022, veröffentlichte Bayer seine Mitteilung zum Halbjahresfinanzbericht 2022. Die Publikation bleibt nun für mehrere Monate auf der Website des Unternehmens online. 

Wie hoch war der Umsatz von Bayer im zweiten Quartal 2022?

Bayer erzielte in Q2 2022 einen Konzernumsatz in Höhe von 12,8 Milliarden Euro. Das entspricht einer Steigerung von 18 Prozent im Vorjahresvergleich. Der Löwenanteil von rund 6,5 Milliarden Euro entfiel auf das Geschäft im Bereich Landwirtschaft – dazu zählt zum Beispiel der Verkauf von Maissaatgut, Insektiziden oder Fungiziden. Vor allem das Geschäft mit dem umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat lief durch Preissteigerungen besonders stark.

Wie hoch war der Gewinn von Bayer im zweiten Quartal 2022?

Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) von Bayer verbesserte sich im Vorjahresvergleich um 30 Prozent auf 3,35 Milliarden Euro. Vor dem Netto-Konzernergebnis stand jedoch ein Minus in Höhe von 298 Millionen Euro. Dem Unternehmen zufolge sei das Ergebnis auf Einmaleffekte zurückzuführen. Dazu kommt eine Abschreibung auf die Agrarsparte von fast 1,4 Milliarden Euro, die Bayer insbesondere mit Wertminderungen aufgrund gestiegener Kapitalkosten begründete. 

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Das Ergebnis je Aktie aus fortzuführendem und nicht fortgeführtem Geschäft betrug in Q2 2022 Minus 0,30 Euro.

    Von

    nb

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×