Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

29.03.2018

15:23

Coin & Co. – Die Krypto-Kolumne

Die Zeit des Bitcoin ist abgelaufen

Von: Frank Wiebe

Der Bitcoin hat einst das gesamte Kryptowesen nach vorne gebracht. Jetzt ist er nur noch eine Belastung und zu nichts nütze.

Frankfurt Wohin steuert der Bitcoin, und mit ihm die vielen anderen Kryptowährungen? Einschätzungen, Hintergründe und Anekdoten gibt es jede Woche von den Handelsblatt-Redakteuren Astrid Dörner, Felix Holtermann und Frank Wiebe in unserer neuen Krypto-Kolumne „Coin & Co.“. Heute Teil 10: Das Ende der Bitcoin-Ära.

Wir sollten es uns endlich eingestehen: Bitcoins sind ein gescheitertes Projekt. Der immense Energieverbrauch ist einfach nicht mehr zu verantworten. Die Hälfte des gesamten isländischen Energieverbrauchs geht für ein Bezahlsystem drauf, mit dem kaum jemand bezahlt, das auch nicht wirklich gut funktioniert. Das ist schon nicht mehr lustig. Und Island ist nur einer von vielen Standorten.

Es kann doch nicht sein, dass wir aus Klimaschutzgründen sparsame Autos entwickeln, unsere Häuser dämmen, vielleicht sogar auf den Genuss von Rindfleisch und auf Fernreisen mit dem Flugzeug verzichten, während auf der anderen Seite für das Mining von Bitcoins stromfressende Großanlagen betrieben werden, die eigentlich niemand braucht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Kommentare (2)

Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.  Selber kommentieren? Hier zur klassischen Webseite wechseln.

Account gelöscht!

30.03.2018, 11:35 Uhr

Es gibt immer genügend erneuerbare Energie. Deshalb ist sie ja erneuerbar. Das Problem ist man muss sie nutzbar machen. Was ist daran schecht wenn Person X in Island eine heiße Quelle anzapft und Bitcoins mined.
Soll er jetzt seine Energie jemandem anderen schenken? Soll doch der Andere sein eigenes Kraftwerk dort bauen. Erneuerbare Energien sind genau der richtige Weg. Besser noch es wird wirklich mal eine andere Lösung gefunden das finde ich trotzdem auch. Die ersten Autos waren auch komische Kisten.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×