Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

13.05.2022

04:04

Kryptowährung

„Ich habe meine gesamten Ersparnisse verloren“ – So belastet der Luna-Crash Kleinanleger und Krypto-Milliardäre

Von: Astrid Dörner

Die Kryptowährung Luna ist innerhalb von 24 Stunden praktisch wertlos geworden. Das löst Existenzängste aus und erinnert an die Turbulenzen bei Gamestop und Co.

Der CEO von Coinbase hat durch den Kryptocrash mehrere Milliarden Dollar verloren. Reuters

Brian Armstrong

Der CEO von Coinbase hat durch den Kryptocrash mehrere Milliarden Dollar verloren.

Denver Unaufhaltsam ging es abwärts. Die Kryptowährung Luna kostete am Montag noch 70 Dollar, am Mittwoch lag sie bei 15 und am Donnerstagabend bei einem Cent. Damit steht das einst so beliebte Kryptoprojekt vor dem Aus.

Für viele Kleinanleger ist die Entwicklung existenzbedrohend. Sie sind zum Teil hochriskante Wetten in der Kryptowelt eingegangen. Lange haben sie davon profitiert. Nun jedoch stehen sie vor einem Scherbenhaufen. Auch bei Kryptomilliardären macht sich der Ausverkauf bemerkbar, der zuletzt auch den Bitcoin, die größte digitale Währung, sowie den Markt insgesamt mit ins Minus gezogen hatte.

Besonders der Kurs der Kryptowährung Luna war eingebrochen, nachdem der dazugehörige Stable Coin Terra seine Bindung zum US-Dollar verloren hatte. Das hatte die ohnehin schon nervösen Kryptomärkte weiter unter Druck gebracht.

Kryptowährung: So haben Kleinanleger durch den Luna-Crash ihr Vermögen verloren

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×