Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

30.06.2022

15:07

Rohstoffe

Ölkartell Opec plus bleibt seiner Linie treu: Produktion wird nur moderat erhöht

Im August wollen die der Allianz angehörenden Staaten ihre Förderung ausweiten. Dadurch erreichen sie fast das Vor-Corona-Niveau – es gibt jedoch auch Probleme.

Im weiteren Handelsverlauf steht eine Online-Konferenz der Opec+ im Mittelpunkt. AP

Pumpe

Im weiteren Handelsverlauf steht eine Online-Konferenz der Opec+ im Mittelpunkt.

Singapur Die Öl-Allianz Opec plus bleibt ihrer Linie einer nur moderaten Erhöhung der Produktion treu. Das Kartell aus mehr als 20 Staaten werde im August die Förderung um 648.000 Barrel (je 159 Liter) am Tag erhöhen, teilte die Opec plus nach ihrem monatlichen Online-Treffen am Donnerstag in Wien mit. Immer wieder waren zuletzt Rufe laut geworden, dass die Opec+ mit einem höheren Angebot eine dämpfende Wirkung auf die stark gestiegenen Benzinpreise ausüben solle.

Insgesamt hat die Opec plus das Produktionsniveau aus den Zeiten vor der Corona-Pandemie bald wieder erreicht. Allerdings gibt es auch Probleme. So können nach Angaben des Commerzbank-Analysten Carsten Fritsch schon jetzt viele Länder wegen mangelnder Produktionskapazitäten ihre Förderziele nicht erfüllen, dazu zählten insbesondere Angola und Nigeria.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×