Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

05.12.2011

09:33

Immobilien

Wenn der Hauskauf ein Vermögen auffrisst

Von: Reiner Reichel

Wohnen in den eigenen vier Wänden bleibt für viele Deutsche sehr reizvoll. Doch wer glaubt, das Eigenheim ist eine solide Geldanlage und schützt vor Inflation, irrt oft. Für viele ist Mieten günstiger.

Eigenheim oder zur Mieter wohnen: Eine nicht immer ausschließlich rationale Entscheidung. Quelle: gms

Eigenheim oder zur Mieter wohnen: Eine nicht immer ausschließlich rationale Entscheidung.

Düsseldorf "Mein Haus, mein Auto, mein Boot." Die sich in der Fernsehwerbung für die Sparkassen gegenseitig übertrumpfenden ehemaligen Schulkameraden Schober und Schröder wussten, worauf es zuallererst ankommt: auf das eigene Haus.

Dass Autos und Boote schon nach den ersten gefahrenen Metern kräftig an Wert verloren haben, leuchtet jedem ein. Sie sind dann doch gebraucht, und Gebrauchtes ist billiger zu haben. Doch viele Hauskäufer glauben auch heute noch, ihr Heim würde, obwohl sie es täglich nutzen, im Laufe der Zeit mehr wert. Und irren damit häufig.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×