Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

12.08.2022

07:07

Börse am 12. August

Sechs Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Von: Robert Laubach

Die Euphorie an den Börsen durch die US-Inflationsdaten ist verflogen. Für Impulse dürften neue Konjunkturdaten vom Bundeswirtschaftsministerium, aber auch aus den USA sorgen.

Düsseldorf Zum Ende der Woche tritt der Dax quasi auf der Stelle. Am Donnerstag hatte er 0,05 Prozent verloren und bei 13.694 Punkten geschlossen. Vorbörslich setzt sich der Trend fort: Auf außerbörslichen Handelsplattformen notiert der deutsche Leitindex vor Handelsbeginn 0,1 Prozent im Minus bei 13.683 Punkten.

Für Anleger steht die Marke von 13.800 Punkten im Fokus. In dieser Woche hatte es der Dax nicht geschafft, diese Marke nachhaltig zu überwinden und damit die Rally seit Anfang Juli fortzusetzen.

Für Impulse dürften neue Konjunkturdaten sorgen: Am heutigen Handelstag wird der Monatsbericht des Bundeswirtschaftsministeriums von Interesse für die Börsianer sein. Schlechte Zahlen könnten die Sorge vor einer Rezession befeuern.

Politisch richtet sich der Blick auch in die USA. Hier soll das US-Repräsentantenhaus über das Klima-, Sozial- und Steuerpaket der Demokratischen Partei von Präsident Joe Biden abstimmen.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×