Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

07.08.2019

06:20

Börse am 7. August

Sieben Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Von: Sandra Schuffelen

Die Lage an den Märkten bleibt trotz einer Atempause an den US-Börsen angespannt. Neben Währungskrieg- und Rezessionssorgen stehen wichtige Unternehmenszahlen im Fokus.

Bulle und Bär, Symbol für steigende und fallende Kurse an der Börse. dpa

Computerbildschirme im Frankfurter Handelssaal

Bulle und Bär, Symbol für steigende und fallende Kurse an der Börse.

Düsseldorf Die Märkte stehen weiter im Bann des Handelsstreits zwischen den USA und China. Die Frucht vor einem Währungskrieg wächst und dürfte auch am Mittwoch die Anleger in Atem halten. Zudem stellen zahlreiche Unternehmen ihre Quartalszahlen vor.

Nachdem der Dax am Dienstag mit 11.567 Punkten im Minus geschlossen hatte, stellt sich die Frage, ob sich am Mittwoch die Talfahrt des deutschen Leitindex fortsetzen wird oder die Kursgewinne der US-Börsen etwas Auftrieb geben.

Am Dienstag verschärften die weltgrößten Wirtschaftsmächte USA und China ihren Kurs im Handelsstreit: Die Vereinigten Staaten stuften die Volksrepublik erstmals seit 25 Jahren wieder als Währungsmanipulator ein. China setzte fast parallel den Kauf von US-Agrarprodukten aus. Beide Seiten erhoben damit verbunden neue Vorwürfe gegeneinander. Eine Einigung in dem seit Monaten tobenden Handelsstreit, der die Weltwirtschaft zunehmend belastet, ist nicht in Sicht. Viele Marktteilnehmer an Europas Börsen sind verunsichert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×