Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

25.11.2021

17:57

Dax aktuell

Dax beendet Verlustserie – Anlegerstimmung hält Jahresendrally weiter für möglich

Von: Jürgen Röder

Gilt für den Leitindex wie in der Vergangenenheit die 3T-Regel? Wenn ja, könnte dieser Donnerstag das Ende der Konsolidierung eingeläutet haben.

Dax-Kurve Bloomberg Creative/Getty Images [M]

Dax-Kurve

Der deutsche Leitindex befindet sich in diesem Jahr im Abwärtstrend – trotz der jüngsten Erholung.

Düsseldorf Nach fünf Verlusttagen in Folge beendete der Dax am Donnerstag den Handel mit einem kleinen Plus von 0,3 Prozent beim Stand von 15.918 Punkten. Der Handelstag verlief weitgehend ruhig, weil die US-Börsen wegen Thanksgiving geschlossen haben.

Bereits am Morgen hatte das Börsenbarometer seinen Erholungskurs gestartet, hatte jedoch im Handelsverlauf den Großteil seiner Gewinne wieder abgeben müssen. Am gestrigen Mittwoch allerdings hatte der Dax noch 0,4 Prozent auf 15.878 Punkte verloren.

Trotz der Kursgewinne gilt: Die Lage am deutschen Aktienmarkt dürfte sich laut technischer Analyse erst entspannen, wenn der Dax wieder nachhaltig die Marke von 16.000 Punkten überwindet. Doch die Anzeichen mehren sich, dass zumindest ein Ende der Konsolidierung bevorsteht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×