Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

26.05.2022

18:00

Dax aktuell

Dax schließt bei 14.231 Punkten – größter Tagesgewinn seit zwei Wochen

Von: Leonidas Exuzidis

Im Tauziehen rund um die Marke von 14.000 Punkten haben die Optimisten die Nase vorn. Zwischen Profis und privaten Investoren zeigt sich nun ein Stimmungsunterschied.

Der deutsche Leitindex befindet sich in diesem Jahr im Abwärtstrend – trotz der jüngsten Erholung. Bloomberg Creative/Getty Images [M]

Dax-Kurve

Der deutsche Leitindex befindet sich in diesem Jahr im Abwärtstrend – trotz der jüngsten Erholung.

Düsseldorf Der Dax hat am Donnerstag zum wiederholten Male die Marke von 14.000 Punkten hinter sich gelassen. Der Leitindex schloss 1,59 Prozent höher bei 14.231 Punkten. In einem freundlichen Marktumfeld lag der Dax nach Veröffentlichung der Fed-Protokolle während des gesamten Tages im Plus. Die Markteröffnung in den USA sorgte dann für weitere Kursgewinne.

Der Dax hat die 14.000er-Marke in den vergangenen beiden Handelswochen nie nachhaltig hinter sich lassen können. In diesem Zeitraum schloss das Frankfurter Börsenbarometer fünfmal über dem besagten Niveau, viermal darunter. Am Mittwoch hatte der Index nach einem schwachen Auftakt den Handel bei 14.008 Punkten beendet.

Schnelle Gewinnmitnahmen deuten darauf hin, dass nur wenige überzeugte, langfristig agierende Käufer am Markt aktiv sind. Auf der anderen Seite scheint knapp unter der 14.000-Punkte-Marke hohes Kaufinteresse zu herrschen: Schnelle Anschlusskäufe sorgen dafür, dass es nach oben geht, wenn der Dax darunter fällt. Im Ergebnis bleibt eine mehrtägige Seitwärtsbewegung.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×