Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

12.12.2019

17:36

Dax Aktuell

Dax schließt im Plus – Trump-Tweet zieht Leitindex aus dem Tief

Von: Jürgen Röder, Lilian Fiala

Eine Aussage des US-Präsidenten sorgte am Nachmittag für eine spontane Erholung am Aktienmarkt. Grundsätzlich befindet sich der Dax in einer günstigen Position.

Dax aktuell: Mögliche Einigung im Handelsstreit stützt den Dax dpa

Dax-Kurve im Handelssaal in Frankfurt

Die Frankfurter Benchmark hat in diesem Jahr bereits mehrfach eine neue Bestmarke erreicht.

Düsseldorf Eine Aussage Donald Trumps sorgt am Donnerstagnachmittag für eine spontane Erholung am deutschen Aktienmarkt. Der US-Präsident verkündete auf dem Kurznachrichtendienst Twitter, dass die USA und China „einem großen Deal“ sehr nahe wären. „Sie wollen ihn und wir auch“, erklärte Trump.

Der Dax legte daraufhin zu und ging mit einem Plus von 0,57 Prozent bei 13.221 Punkten aus dem Handel. Die USA und China bemühen sich derzeit, ihren seit rund eineinhalb Jahren andauernden Handelskonflikt zu entschärfen. Allerdings gibt es immer wieder widersprüchliche Signale.

Am gestrigen Mittwoch hatte der Dax 0,6 Prozent zulegen können und war bei einem Stand von 13.146 Punkten aus dem Handel gegangen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×