Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

03.11.2021

18:05

Dax aktuell

Dax schließt vor Fed-Sitzung unverändert – Privatanleger spannen ein Sicherheitsnetz

Von: Jürgen Röder

Der deutsche Leitindex bleibt im Jahresendrally-Modus. Wie gesund diese Rally verläuft, zeigt auch ein interessanter Indikator der Börse Stuttgart.

Die Marke von 14.000 Punkten hat sich zu einem wichtigen Widerstand entwickelt. Bloomberg Creative/Getty Images [M]

Dax-Kurve

Die Marke von 14.000 Punkten hat sich zu einem wichtigen Widerstand entwickelt.

Düsseldorf Der deutsche Aktienmarkt bleibt im Jahresendrally-Modus – auch wenn der Dax am Mittwoch nahezu unverändert bei 15.960 Punkten schloss. Am Dienstag war der deutsche Leitindex 0,9 Prozent fester bei 15.954 Zählern aus dem Handel gegangen. Damit bewegt sich das Frankfurter Börsenbarometer aktuell in der Nähe seines Rekordhochs, das Mitte August mit 16.030 Stellen erreicht wurde.

Am Mittwoch kam es aber zu keinem Angriff auf den Höchststand. Stattdessen bewegte sich der Dax in einer engen Handelsspanne von rund 50 Punkten. Anleger hielten sich angesichts der Entscheidung der US-Notenbank Fed zur Geldpolitik nach Börsenschluss zurück.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×