Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

17.05.2022

22:51

Wall Street

Nasdaq zum Handelsschluss 2,8 Prozent gestiegen – Anleger folgen Buffetts Investments

An der Wall Street folgte am Dienstag eine deutliche Gegenbewegung nach oben. Unter anderem stützten positive Konjunkturdaten die Kurse.

An den US-Aktienmärkten ist die Nervosität hoch. Reuters

Statue Fearless Girl vor der US-Börse an der Wall Street

An den US-Aktienmärkten ist die Nervosität hoch.

New York Starke Geschäftszahlen einiger Konzerne ermunterten Anleger zum Einstieg in den US-Aktienmarkt. Der Standardwerteindex Dow Jones schloss am Dienstag 1,3 Prozent höher auf 32.654 Punkten. Der technologielastige Nasdaq rückte 2,8 Prozent auf 11.984 Punkte vor. Der breit gefasste S&P 500 legte zwei Prozent auf 4088 Punkte zu. Der Ausverkauf der vergangenen Wochen habe die Verkäufer erschöpft, sagte Finanzmarkt-Expertin Mimi Duff von der Beratungsfirma GenTrust. „Daher ist bei jedem Anzeichen guter Nachrichten eine Erholung möglich.“

Hierzu gehörte auch die Aussicht auf ein Ende der Lockdowns in China, die die Weltwirtschaft in den vergangenen Wochen ausgebremst hatte. Die Hoffnung auf eine anziehende Rohstoff-Nachfrage des Top-Abnehmers verteuerte das Industriemetall Kupfer um 1,4 Prozent auf 9367 Dollar je Tonne.

Darüber hinaus winkte eine Lockerung der strengen Auflagen für chinesische Technologiekonzerne. Dies verhalf den in den USA notierten Aktien der Online-Händler Alibaba und Pinduoduo zu Kursgewinnen von 6,4 beziehungsweise 6,1 Prozent.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×