Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

17.09.2021

23:17

Wall Street

Steuer- und Imfpdebatte verunsichert US-Anleger – Wall Street schließt im Minus

Hexensabbat an der Wall Street: Die Stimmung bleibt weiter getrübt, die wichtigen Indizes schließt im Minus. Auch die Tech-Branche kämpft mit Verlusten.

Blick in den Handelssaal der New York Stock Exchange. dpa

Händler an der Börse New York

Blick in den Handelssaal der New York Stock Exchange.

Frankfurt, New York An der Wall Street haben US-Anleger vor dem Wochenende den Rückzug angetreten. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss am Freitag 0,5 Prozent tiefer auf 34.584 Punkten. Der technologielastige Nasdaq gab 0,9 Prozent auf 15.043 Punkte nach. Der breit gefasste S&P 500 büßte 0,9 Prozent auf 4432 Punkte ein.

Als einen Belastungsfaktor nannten Börsianer die wieder aufgekommenen Bedenken, dass mögliche Steuererhöhungen die Firmengewinne künftig schmälern könnten. Führende Demokraten sind bestrebt, den Spitzensteuersatz für Unternehmen von derzeit 21 Prozent auf 26,5 Prozent anzuheben.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×