Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

Finanzen - Steuern + Recht

Kolumne: Hanno Berger: Auslieferung wegen Betrugs, Verurteilung wegen Steuerhinterziehung?

Kolumne

Hanno Berger: Auslieferung wegen Betrugs, Verurteilung wegen Steuerhinterziehung?

Die Schweiz hat den Angeklagten im Cum-Ex-Prozess zu klar umrissenen Anforderungen an deutsche Behörden übergeben. Doch werden die eingehalten?

Bundesfinanzhof: Was hinter dem Cum-Ex-Geschäftsmodell steckt

Bundesfinanzhof

Was hinter dem Cum-Ex-Geschäftsmodell steckt

Cum-Ex-Geschäfte waren Steuerhinterziehung. Der Bundesfinanzhof schafft nun Klarheit zum Übergang des wirtschaftlichen Eigentums beim Handel mit Aktien.

Serie – Ratgeber Steuererklärung 2021: So senken Sie die Steuerlast: Nach alten Rechnungen kramen lohnt sich

Serie – Ratgeber Steuererklärung 2021

So senken Sie die Steuerlast: Nach alten Rechnungen kramen lohnt sich

Ob Bücher, Fahrtickets oder Schornsteinfeger – es gibt einige Möglichkeiten, weniger Steuern zu zahlen. Vier Stellschrauben, um Geld zurückzubekommen.

Von Laura de la Motte, Katharina Schneider

Steuerberatung 2022: Was kostet ein Steuerberater?

Steuerberatung 2022

Was kostet ein Steuerberater?

Wann benötigen Sie einen Steuerberater? Und welche Kosten fallen für eine professionelle Steuererklärung an? Ein Überblick.

Photovoltaik: Diesen Steuern unterliegt Solarstrom im Jahr 2022

Photovoltaik

Diesen Steuern unterliegt Solarstrom im Jahr 2022

Inhaber einer Photovoltaikanlage müssen zahlreiche Steuern auf ihren erzeugten Strom zahlen. Doch für kleine Anlagen unter zehn Kilowatt gelten Sonderregeln. Ein Überblick.

Von Dörte Neitzel

Kolumne: Frauenquote für Europa: Leben wir wirklich in einer modernen Gesellschaft?

Kolumne

Frauenquote für Europa: Leben wir wirklich in einer modernen Gesellschaft?

Es ist ein Armutszeugnis, etwas so Selbstverständliches wie die Gleichstellung von Mann und Frau bei der Besetzung von Vorständen und Aufsichtsräten gesetzlich regeln zu müssen.

Von Alexander Pradka

Bundesgerichtshof: Betriebsschließungen wegen Corona: Keine zusätzliche Entschädigung

Bundesgerichtshof

Betriebsschließungen wegen Corona: Keine zusätzliche Entschädigung

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Unternehmen bei coronabedingten Betriebsschließungen keine Ansprüche geltend machen können.

Von Alexander Pradka

Serie – Ratgeber Steuererklärung 2021: Steuern sparen im Homeoffice: Wann gilt das Heimbüro als Arbeitszimmer?

Serie – Ratgeber Steuererklärung 2021

Steuern sparen im Homeoffice: Nicht jedes Heimbüro ist ein Arbeitszimmer

In der Coronapandemie wird das Arbeiten von zu Hause steuerlich besonders gefördert. Doch das Finanzamt prüft penibel. Was Arbeitnehmer wissen sollten.

Von Laura de la Motte

Zahlungsdienstleister: Schadensersatz: Wirecard-Aktionäre suchen beste Strategie gegen EY

Zahlungsdienstleister

Schadensersatz: Wirecard-Aktionäre suchen beste Strategie gegen EY

Die geprellten Anteilseigner fordern vom Wirtschaftsprüfer Schadenersatz. Ein geplantes Musterverfahren sorgt für Unmut, ein Vergleich über eine Stiftung stimmt optimistisch.

Von Laura de la Motte

Steuertipp: Abfindung bei Scheidung – so geht das Finanzamt leer aus

Steuertipp

Abfindung bei Scheidung – so geht das Finanzamt leer aus

Wer gegen Abfindung auf Ansprüche aus einer geschiedenen Ehe verzichtet, muss bestimmte Regeln beachten. Sonst droht die Zahlung einer Schenkungsteuer.

Von Martina Schäfer

Ratgeber Steuererklärung 2021: Fristen, Verspätungskosten: Bis wann dürfen Sie trödeln?

Ratgeber Steuererklärung 2021

Fristen, Verspätungskosten: Bis wann dürfen Sie trödeln?

Der Coronastress macht es für viele schwieriger, die Steuererklärung 2021 pünktlich zur Frist abzugeben. Für wen Finanzbeamte Verständnis haben – und wer sich sputen sollte.

Von Laura de la Motte

Ratgeber: Steuererklärung 2021: Was das Finanzamt in diesem Jahr genauer checkt

Ratgeber

Steuererklärung 2021: Was das Finanzamt in diesem Jahr genauer prüft

Das Finanzamt lässt sich ungern in die Karten schauen. Ein Bundesland aber verrät, was bei 2022 eingereichten Steuererklärung im Fokus steht. Andere Länder geben zumindest Faustregeln.

Von Laura de la Motte

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×