Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

10.03.2021

17:55

Serie – Ratgeber Steuererklärung 2020

Bücher, Fahrtkosten, Pflege – Mit diesen Ausgaben senken Sie Ihre Steuerlast

Von: Laura de la Motte, Katharina Schneider

Werbungskosten, Sonderausgaben, außergewöhnliche Belastungen und haushaltsnahe Dienstleitungen sind die lohnendsten Bereiche, um Geld vom Finanzamt zurückzubekommen.

Frankfurt Arbeitnehmer zahlen mit ihrem Gehalt jeden Monat eine Lohnsteuer. In den meisten Fällen ist diese Vorabzahlung aber zu hoch, denn die Steuerzahler haben übers Jahr gesehen zahlreiche Ausgaben, die das Finanzamt als steuermindern anerkennt.

Nach den jüngsten verfügbaren Daten des Statistischen Bundesamts konnten sich von 13,7 Millionen Menschen, die 2016 eine Steuererklärung abgegeben haben, mehr als zwölf Millionen über eine Steuererstattung von im Schnitt 1027 Euro freuen. Nur gut 1,5 Millionen mussten Steuern nachzahlen.

Bevor Sie sich ans Ausfüllen der Formulare machen, sollten Sie zuerst sämtliche Unterlagen zu ihren Einnahmen und Ausgaben des vergangenen Jahres zusammensuchen. Auf der Einnahmenseite gehören dazu die Lohnsteuerbescheinigung, die Arbeitnehmer in der Regel Anfang des Jahres mit ihrer Gehaltsabrechnung erhalten, Jahressteuerbescheinigungen von Banken sowie Belege zu Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung oder sonstigen Einkünften.

Für die Ausgabenseite sollten Bescheinigungen von Versicherungen, Kaufbelege und Rechnungen von Ärzten, Dienstleistern oder Handwerkern zusammengetragen werden.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×