Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.

19.08.2022

07:58

The-Big-Short-Investor

Starinvestor Michael Burry warnt vor einem erneuten Crash – und verkauft fast alle Aktien

Von: Andreas Neuhaus

PremiumBurry sah einst die Finanzkrise vorher. Der aktuellen Rally an der US-Börse traut er nicht. Er verkauft deshalb alle Aktien – mit einer Ausnahme.

Star-Investor Michael Burry bei der Premiere des Films "The Big Short" Getty Images

Michael Burry

Der Star-Investor hält die aktuelle Aufwärtsbewegung für eine Bärenmarktrally und hat alle Aktien mit einer Ausnahme verkauft.

Düsseldorf Während an der Wall Street die Stimmung steil steigt, gibt Starinvestor Michael Burry den Mahner. Knapp 24 Prozent ist die Technologiebörse Nasdaq seit ihrem Jahrestief gestiegen, doch Burry warnt beim Kurznachrichtendienst Twitter vor einem Fehlsignal. Sein Aktienportfolio ist dementsprechend angepasst: Er hat alle Aktien verkauft – nur ein Posten verblieb im Depot.

Das geht aus Unterlagen von Burrys Hedgefonds Scion Asset Management hervor, die dieser vierteljährlich bei der US-Börsenaufsicht SEC einreichen muss und die am Montagabend veröffentlicht wurden. Sie bilden den Stand von Ende Juni ab.

So verkaufte Michael Burry alle seine Aktien der Facebook-Mutter Meta, der Google-Mutter Alphabet sowie des Onlinereiseportals Booking. Bei den drei Unternehmen war der Investor erst vor wenigen Monaten für insgesamt knapp 55 Millionen Euro eingestiegen. Und Burry trennte sich von noch viel mehr.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Jetzt weiterlesen

    Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

    Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

    Weiter

    Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

    Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

    Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

    Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

    ×