Erkunden Sie die Grafik des Tages,indem Sie nun nach unten scrollenbzw. nach oben wischen.
Mehr Risiko, aber auch mehrSicherheit: Weil die Zinsen soniedrig sind, nehmen dieDeutschen mehr Immobilien-kredite auf, vor allem mit langerZinsbindung. Sollte das Niveauwieder steigen, wird dasdaher erst verzögert auf dieFinanzen der Haushalte und dieErträge der Banken durchschlagen.Trotzdem ist das wachsendeKreditvolumen nicht unge-fährlich – zumal die Hauspreiseschneller zulegen, als dieZinsen sinken.
Zinsniveau langfristig sichernImmobilienkrediteVolumen neuer privater Immobilienkredite pro Jahr200548 Mrd. €66 Mrd. €57 Mrd. €2019*120 Mrd. €85 Mrd. €52 Mrd. €Zinsbindunglänger als 10 JahreZinsbindung5 bis 10 JahreZinsbindungbis 5 JahreQuelle(n):Bundesbank, eigene BerechnungenSchätzung auf Basis der ersten fünf Monate
Effektivzinsen neuer privater ImmobilienkrediteGeringere Zinsen,geringere AufschlägeZinsenZinsbindung:1 bis 5 JahreMehr als 10 Jahre20100,60,23,4 %4,0 %1,6 %1,8 %2019Quelle(n):Bundesbank
Steigende Verschuld-ung, sinkende LastenKreditvolumen und ZinsenBestehende private ImmobilienkrediteGesamt-volumen1 202Mrd. €Veränd.seit 2005+28 %Veränd.seit 2005-41 %JährlicheZinszahlungen30Mrd. €2005201820052018Quelle(n):Bundesbank, Empirica, eigene Berechnungen
Sinkende Zinsen,steigende PreiseZinsen und ImmobilienpreiseBestehende private Immobilienkredite:Durchschnittlicher Effektivzins2,5 %Immobilienpreise:Jährliches Wachstum+9,0 %2005201820052018Quelle(n):Bundesbank, Empirica, eigene Berechnungen
Prozentuale Veränderung seit 2005Blasengefahr in den MetropolenGrstädteVolumenbestehenderprivater Immo-bilienkredite+28 %DeutschesWirtschafts-wachstum+47 %Immobilien-preise²+54 %Immobilien-preise inMetropolen¹+82 %20052018Quelle(n):Bundesbank, Empirica, eigene BerechnungenKreisfreie Städte, nur EigentumswohnungenDeutscher Durchschnitt
Beispiel Nordrhein-Westfalen: Wert aller Immobilien-käufe und -verkäufe in Mrd. Euro*Starker AnstiegImmobilienkauf31,434,338,439,047,745,350,42012201320142015201620172018Quelle(n):Finanzverwaltung NRW, eigene BerechnungenHochgerechnet aus den Grunderwerbsteuer-Einnahmen des Landes
Zinsabhängiges Geschäft der Banken in Mrd. EuroZähes Geschäft für die BankenErträge und AufwendungenZinsüberschussZinserträgeZins-aufwendungenDifferenzaus beidemWas Banken für dasGeldverleihen bekommenWas Bankenfür die Geld-beschaffungzahlen868016520052017Quelle(n):Bundesbank, eigene BerechnungenRundungsdifferenzen
Sparen: NullkommanichtsTagesgeldZinsen fürTagesgeldBei diesem Zinssatzverdoppelt sich dasSparguthaben nach ...Sommer 2008Sommer 2009Winter 2012/2013Sommer 2019%%%%Quelle(n):Bundesbank, eigene Berechnungen
Ideen für neue Infografiken? Gerne an: infogr[email protected]att.comAlle Infografiken unter: handelsblatt.com/infografik