GRAFIK
Erkunden Sie die Grafik des Tages,indem Sie nun nach unten scrollenbzw. nach oben wischen.
In wenig mehr als einem Jahr-zehnt hat sich die Anbauflächefür genmanipuliertes Saatgutverdoppelt.Im globalen Schnitt stehen in-zwischen auf beinahe jedem ach-ten Hektar Acker solche Pflanzen,allerdings konzentriert sich dieNutzung noch auf Nord- undSüdamerika. Nach einer Wellevon Fusionen gibt es nur nochdrei große Anbieter für Saatgut.
12 %190Mio.Hektar20177 %114Mio.Hektar20071 %11Mio.Hektar19972017Rasantes Wachstum der AnbauflächeAgrarbrancheWeltweite Anbaufläche gentechnischveränderter Pflanzen47 % der Flächen befindensich in Industriestaaten, ... ... 53 % in Schwellen- undEntwicklungsländern.ISAAA, FAO, Eigene BerechnungenQuelle(n):
Fusionierte Schwergewichte AgrarbrancheMarkt für Saatgut und PflanzenschutzmittelDow Dupont Chem ChinaBayer86 Mrd. US$58 Mrd. US$43 Mrd. US$USAChinaDeutschland2017: Fusion zwischen 2017: Übernahme von2018: Übernahme von Dow Chemical, USA undSyngenta, SchweizMonsanto, USADupont, USAUnternehmen, Eigene BerechnungenQuelle(n):
Der Anbau konzentriertsich auf wenige LänderAgrarbranche2017USABrasilienArgentinienKanadaIndienPakistanParaguayChinaSüdafrikaBolivienUruguayRest der Welt1234567891011%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%%ISAAA, FAO, Eigene BerechnungenQuelle(n):
Die Umsätze steigenAgrarbrancheGlobale Umsätze mit genmanipuliertem Saatgutin Mrd. US-Dollar17,2 Mrd. US$20171996ISAAAQuelle(n):