Handelsblatt App
Jetzt 4 Wochen für 1 € Alle Inhalte in einer App
Anzeigen Öffnen
MenüZurück
Wird geladen.
Heike Anger

Heike Anger

  • Handelsblatt
  • Korrespondentin

Heike Anger ist seit 2011 Hauptstadtkorrespondentin für das Handelsblatt. Davor war sie Blattmacherin im Ressort Wirtschaft und Politik in Düsseldorf und zwischenzeitlich auch Politik-Redakteurin bei Handelsblatt Online. Heike Anger hat Publizistik und Germanistik in Berlin und Uppsala (Schweden) studiert und dann an der Freien Universität Berlin mit einer Arbeit über qualitätssichernde Infrastrukturen des Journalismus auf europäischer Ebene promoviert. Nach Praktika und freier Mitarbeit unter anderem beim Tagesspiegel und der Frankfurter Rundschau volontierte sie an der Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten.

Weitere Artikel dieses Autors

Nach Campact-Entscheidung: Scholz will das Gemeinnützigkeitsrecht reformieren

Nach Campact-Entscheidung

Scholz will das Gemeinnützigkeitsrecht reformieren

Nach Attac wurde nun auch der Organisation Campact die Gemeinnützigkeit und der Steuervorteil aberkannt. Finanzminister Scholz will deswegen das Steuerrecht ändern.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Öffentliche Aufträge: Umfrage: Im elektronischen Beschaffungswesen ist noch Luft nach oben

Öffentliche Aufträge

Umfrage: Im elektronischen Beschaffungswesen ist noch Luft nach oben

Die Digitalisierung des Vergabewesens ist noch nicht bei allen Unternehmen angekommen. Das zeigt eine Umfrage. Dabei ließe sich damit viel Geld sparen.

Von Heike Anger

Gesetzentwurf: Neues Inkassorecht greift Legal-Tech-Unternehmen an

Gesetzentwurf

Neues Inkassorecht greift Legal-Tech-Unternehmen an

Für Legal Techs verstecken sich im neuen Inkassorecht problematische Klauseln. Die Opposition spricht von einer „verlogenen Regulierung durch die Hintertür“.

Von Heike Anger

Nach Kündigung: Ehemalige Deliveroo-Fahrer klagen und pochen auf ein Arbeitsverhältnis

Nach Kündigung

Ehemalige Deliveroo-Fahrer klagen und pochen auf ein Arbeitsverhältnis

Als der Lieferdienst im August den deutschen Betrieb einstellte, verloren 1000 selbstständige Fahrer von jetzt auf gleich ihren Job. Nicht alle wollen sich damit abfinden.

Von Heike Anger, Frank Specht

Infrastruktur-Ausbau: Die blockierte Republik – Woran öffentliche Projekte in Deutschland scheitern

Infrastruktur-Ausbau

Die blockierte Republik – Woran öffentliche Projekte in Deutschland scheitern

Deutschland muss mehr bauen, kommt aber nur schleppend voran. Das liegt vor allem an langwieriger Planung, fehlenden Fachkräften – und endlosen Gerichtsverfahren.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer, Donata Riedel, Dieter Fockenbrock

Interview mit Thomas Rauschenbach : Direktor des Deutschen Jugendinstituts: „Wir brauchen ganz sicher keine Kita-Pflicht“

Interview mit Thomas Rauschenbach

Direktor des Deutschen Jugendinstituts: „Wir brauchen ganz sicher keine Kita-Pflicht“

Thomas Rauschenbach warnt vor zu vielen Pflichten bei der frühkindlichen Bildung. Eine Kita-Pflicht würde zum Aufstand der Bevölkerung führen.

Von Heike Anger

„Fortschrittsindex Vereinbarkeit“: Neuer Index mahnt Familienfreundlichkeit von Unternehmen an

„Fortschrittsindex Vereinbarkeit“

Neuer Index mahnt Familienfreundlichkeit von Unternehmen an

Viele Betriebe schätzen sich fortschrittlicher ein, als ihre Beschäftigen es tun. Nun lässt sich die tatsächliche Lage mit einem Index überprüfen.

Von Heike Anger

Gleichstellung : Bundesfrauenministerin Giffey plant Frauenquote bei Vorstandsposten

Gleichstellung

Bundesfrauenministerin Giffey plant Frauenquote bei Vorstandsposten

Die SPD-Politikerin will börsennotierte Unternehmen zu Frauen im Vorstand verpflichten – auch wenn das so nicht im Koalitionsvertrag steht.

Von Heike Anger

Bertelsmann Stiftung: Bundesweit fehlen rund 100.000 zusätzliche Erzieher

Bertelsmann Stiftung

Bundesweit fehlen rund 100.000 zusätzliche Erzieher

In manchen Ecken der Republik muss sich ein Erzieher um 13 Kita-Kinder kümmern, wie die Bertelsmann Stiftung berechnet. In einigen Ländern ging das Personal sogar zurück.

Von Heike Anger

Buch über den Altkanzler: Landgericht Köln verschiebt Entscheidung über Klage der Kohl-Witwe

Buch über den Altkanzler

Landgericht Köln verschiebt Entscheidung über Klage der Kohl-Witwe

Maike Kohl-Richter will das Andenken an ihren verstorbenen Mann Helmut schützen. Dafür klagt sie seit Jahren. Doch ein Urteil gibt es überraschend vorerst nicht.

Von Heike Anger

Studie: Wie Unternehmen intern ermitteln

Studie

Wie Unternehmen intern ermitteln

Unternehmen ermitteln oft intern bei Verdacht auf Straftaten. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht will das zukünftig mit einem Gesetz belohnen.

Von Heike Anger

Thomas-Cook-Tochter: Das große Zittern um Condor: Gibt es die Millionenhilfe vom Bund?

Thomas-Cook-Tochter

Das große Zittern um Condor: Gibt es die Millionenhilfe vom Bund?

Die Insolvenz von Thomas Cook ist auch für die Tochter Condor bitter. Ohne Staatshilfe oder einen Investor dürfte die Airline kaum überleben können.

Von Jens Koenen, Kerstin Leitel, Heike Anger

Prognos-Studie: Wie der Staat haushaltsnahe Dienstleistungen fördern kann

Prognos-Studie

Wie der Staat haushaltsnahe Dienstleistungen fördern kann

Die GroKo will Zuschüsse für haushaltsnahe Dienstleistungen zahlen. Eine Studie zeigt nun die Wirkungen solcher Fördermodelle. Eine Variante kann für den Staat teuer werden.

Von Heike Anger

Wohnungspolitik: Regierung beschließt neue Berechnung der Vergleichsmiete

Wohnungspolitik

Regierung beschließt neue Berechnung der Vergleichsmiete

Künftig soll die ortsübliche Vergleichsmiete anders berechnet werden. Der statistische Kunstgriff soll dazu beitragen, den Anstieg der Mieten zu dämpfen.

Von Heike Anger

EU-Urheberrecht: Streit um „Artikel 17“: Bundesregierung findet keine Alternativen zu Uploadfiltern

EU-Urheberrecht

Streit um „Artikel 17“: Bundesregierung findet keine Alternativen zu Uploadfiltern

Die Bundesregierung hat mit der Umsetzung des neuen EU-Urheberrechts begonnen. Doch wie sie ihr Versprechen halten will, die Uploadfilter zu vermeiden, ist noch unklar.

Von Heike Anger

Steuervermeidung: Apples Milliardenstrafe vor Gericht: Testfall für die EU-Steuerregeln

Steuervermeidung

Apples Milliardenstrafe vor Gericht: Testfall für die EU-Steuerregeln

Ein EU-Gericht klärt, ob Irland und Apple unzulässige Beihilfen vereinbart haben. Margrethe Vestager fordert eine Zahlung von 13 Milliarden Euro – plus Zinsen.

Von Heike Anger, Till Hoppe

E-Evidence-Verordnung: Unternehmen warnen vor Datenklau

E-Evidence-Verordnung

Unternehmen warnen vor Datenklau

Die deutsche Wirtschaft fürchtet den Zugriff auf sensible Daten aus dem Ausland. Justizministerin Lambrecht gelobt, Veränderungen erreichen zu wollen.

Von Heike Anger, Moritz Koch

Gleichberechtigung: Frauen in den Parlamenten: Das sind die größten Irrtümer zur Parität

Gleichberechtigung

Frauen in den Parlamenten: Das sind die größten Irrtümer zur Parität

Durch Paritätsgesetze soll der Frauenanteil in den Parlamenten steigen. Doch der Deutsche Juristinnenbund klagt, es gebe noch immer „hartnäckige Irrtümer“ darüber.

Von Heike Anger

Statt Vermögensteuer: Stifter fordern bessere Bedingungen für mehr Gemeinwohl

Statt Vermögensteuer

Stifter fordern bessere Bedingungen für mehr Gemeinwohl

Stifter dringen auf die versprochene Reform des Stiftungsrechts. Sie fordern ein digitalbasiertes Stiftungsregister zur Senkung bürokratischer Lasten.

Von Heike Anger

Familienpolitik: Giffey plant neues Elterngeld und macht bei der Ganztagsbetreuung Druck

Familienpolitik

Giffey plant neues Elterngeld und macht bei der Ganztagsbetreuung Druck

Die Bundesfamilienministerin will die „partnerschaftliche Vereinbarkeit“ von Familie und Beruf vorantreiben – mit einem ganzen Bündel von Maßnahmen.

Von Heike Anger

Neue Bundesjustizministerin im Interview: Christine Lambrecht: „Ich möchte hart vorgehen können“

Neue Bundesjustizministerin im Interview

Christine Lambrecht: „Ich möchte hart vorgehen können“

Die Justizministerin will Bußgelder in Höhe von bis zu zehn Prozent des Jahresumsatzes gegen Firmen ermöglichen. Im Interview verteidigt sie die Pläne.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Solidaritätszuschlag: Bundesjustizministerin weist Zweifel an Soli-Teilabschaffung zurück

Solidaritätszuschlag

Bundesjustizministerin weist Zweifel an Soli-Teilabschaffung zurück

Gegen die geplante Soli-Teilabschaffung gibt es verfassungsrechtliche Vorbehalte. Bundesjustizministerin Lambrecht teilt die Einwände nicht.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Firmen-Strafen: Juristen stellen Gegenentwurf zu Lambrechts Unternehmenssanktions-Gesetz vor

Firmen-Strafen

Juristen stellen Gegenentwurf zu Lambrechts Unternehmenssanktions-Gesetz vor

Mit der Kriminalisierung von Firmen sei keinem geholfen, warnen Juristen die Justizministerin – und präsentieren einen Gegenentwurf zu ihrem Gesetz.

Von Heike Anger

Neue Studie: Chance oder Risiko? So gehen Steuerberater mit der Digitalisierung um

Neue Studie

Chance oder Risiko? So gehen Steuerberater mit der Digitalisierung um

Die Digitalisierung ändert das Geschäftsmodell von Steuerberatern – und befeuert den Wettbewerb. Einzelkanzleien müssen fürchten, den Anschluss zu verlieren.

Von Heike Anger

Speicherung von Nutzerdaten: Justizministerin gegen BKA: Debatte um Vorratsdatenspeicherung ist wieder entbrannt

Speicherung von Nutzerdaten

Justizministerin gegen BKA: Debatte um Vorratsdatenspeicherung ist wieder entbrannt

BKA-Chef Holger Münch will mit der Vorratsdatenspeicherung Hasskriminalität im Netz bekämpfen. Justizministerin Lambrecht stellt sich dem entgegen.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Kampf gegen Terror: Sammeln von Fluggastdaten bringt bisher kaum Fahndungserfolge

Kampf gegen Terror

Sammeln von Fluggastdaten bringt bisher kaum Fahndungserfolge

Es ist fraglich, ob die Millionen an Fluggastdaten, die das BKA seit 2017 sammelt, einen positiven Effekt haben. Das gesteht jetzt sogar das Innenministerium ein.

Von Heike Anger

Diesel-Fahrverbote: Beugehaft für Markus Söder? EuGH verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe

Diesel-Fahrverbote

Beugehaft für Markus Söder? EuGH verhandelt über Klage der Deutschen Umwelthilfe

Die Deutsche Umwelthilfe kämpft für saubere Luft. Nun nimmt sich der Europäische Gerichtshof der Frage an, ob dafür auch deutsche Politiker in Beugehaft müssen.

Von Heike Anger

Christine Lambrecht: Justizministerin warnt vor Gruppierungen, die „haufenweise“ Waffen und Munition bunkern

Christine Lambrecht

Justizministerin warnt vor Gruppierungen, die „haufenweise“ Waffen und Munition bunkern

Bundesjustizministerin Lambrecht kontert die Kritik an ihrem Vorstoß für ein schärferes Waffenrecht. Der Staat müsse sich sehr gut überlegen, in wessen Hände er Waffen gebe.

Von Heike Anger, Dietmar Neuerer

Legal-Tech: Wagniskapitalgeber investieren in Lexfox

Legal-Tech

Wagniskapitalgeber investieren in Lexfox

Da ein Urteil des Bundesgerichtshof zu automatisierten Rechtsdienstleistungen noch aussteht, lässt der Deal aufhorchen.

Von Heike Anger

Große Koalition: Soli, Förderkonzepte, Steuern: Wie die Politik die Wirtschaft enttäuscht

Große Koalition

Soli, Förderkonzepte, Steuern: Wie die Politik die Wirtschaft enttäuscht

Wirtschaftsminister Altmaier will mit der Forderung nach niedrigeren Steuern beim Mittelstand punkten. Doch die SPD macht da nicht mit. Leidtragende ist die Wirtschaft.

Reform bei Wohneigentum: Justizministerium will Rechtsanspruch auf private E-Ladestation schaffen

Reform bei Wohneigentum

Justizministerium will Rechtsanspruch auf private E-Ladestation schaffen

Wohnungseigentümer blockieren oft wichtige Modernisierungen. Eine Reform soll unter anderem das Recht auf eine Ladestation für Elektroautos erwirken.

Von Heike Anger

Wirtschaftskriminalität: Bundesjustizministerin Lambrecht droht kriminellen Firmen mit Auflösung

Wirtschaftskriminalität

Bundesjustizministerin Lambrecht droht kriminellen Firmen mit Auflösung

Lambrecht will kriminelle Formen stärker sanktionieren. Als „Ultima Ratio“ soll es auch möglich sein, Firmen aufzulösen. Aus der Union kommt Kritik.

Von Heike Anger

Kommentar: Der in Berlin geplante Mietendeckel ist ein Fall für das Bundesverfassungsgericht

Kommentar

Der in Berlin geplante Mietendeckel ist ein Fall für das Bundesverfassungsgericht

Die in der Hauptstadt diskutierten Maßnahmen zur Senkung der rasant steigenden Mietpreise sind drastisch. Aber nicht nur das: Sie dürften viele Klagen nach sich ziehen.

Von Heike Anger

Bundesregierung: Die GroKo-Notbremse: So steuert die SPD auf einen Ausstieg aus der Regierung zu

Bundesregierung

Die GroKo-Notbremse: So steuert die SPD auf einen Ausstieg aus der Regierung zu

Die SPD-Mitglieder entscheiden über ihre neuen Vorsitzenden – und indirekt über die Zukunft der Regierung. Denn die meisten Kandidaten wollen raus aus der GroKo.

Von Heike Anger, Jan Hildebrand, Martin Greive, Klaus Stratmann

Kommentar: Die Unternehmen sind selbst schuld, dass ihnen nun Millionenstrafen drohen

Kommentar

Die Unternehmen sind selbst schuld, dass ihnen nun Millionenstrafen drohen

Durch eine Reform des Wirtschaftsstrafrechts müssen Unternehmen mit höheren Strafen rechnen. Dass es so weit gekommen ist, liegt an Skandalen wie der Abgasmanipulation.

Von Heike Anger

Wirtschaftskriminalität: Betrug oder Korruption: Unternehmen drohen künftig Bußgelder in Milliardenhöhe

Wirtschaftskriminalität

Betrug oder Korruption: Unternehmen drohen künftig Bußgelder in Milliardenhöhe

Justizministerin Lambrecht will gegen kriminelle Unternehmen Milliarden-Bußgelder verhängen. In Ausnahmefällen sollen Unternehmen sogar aufgelöst werden können.

Von Heike Anger

Solidaritätszuschlag: Justizministerium gibt grünes Licht für Scholz’ Soli-Modell

Solidaritätszuschlag

Justizministerium gibt grünes Licht für Scholz’ Soli-Modell

Am Mittwoch soll das Kabinett die Teil-Abschaffung des Soli beschließen. Das Justizministerium hegt bei dem umstrittenen Vorstoß keine verfassungsrechtlichen Bedenken.

Von Heike Anger

Frühkindliche Bildung: So fällt die Halbzeitbilanz zum „Gute-Kita-Gesetz“ aus

Frühkindliche Bildung

So fällt die Halbzeitbilanz zum „Gute-Kita-Gesetz“ aus

Die Hälfte der Bundesländer hat mit dem Bund einen Vertrag für mehr Qualität in der frühkindlichen Bildung geschlossen. Die Betreuung soll besser und Eltern entlastet werden.

Von Heike Anger

Präsidentin des Deutschen Anwaltvereins: Gender Pay Gap in der Anwaltschaft: „Es gibt klare Diskriminierung“

Präsidentin des Deutschen Anwaltvereins

Gender Pay Gap in der Anwaltschaft: „Es gibt klare Diskriminierung“

Die neue Präsidentin des Deutschen Anwaltvereins, Edith Kindermann, spricht über zögerliche Frauen in Top-Sozietäten, Karate als Berufsturbo und #metoo in der Kanzlei.

Von Heike Anger

Koalitionsausschuss: Hürden für Vermieter oder „Sieg der Maklerlobby“: Kritik am Wohnpaket der GroKo

Koalitionsausschuss

Hürden für Vermieter oder „Sieg der Maklerlobby“: Kritik am Wohnpaket der GroKo

Die Große Koalition will neue Erleichterungen für Mieter und Käufer von Immobilien durchsetzen. Doch Grüne, FDP und einige Verbände sind enttäuscht – doch aus unterschiedlichen Gründen.

Von Heike Anger, Silke Kersting

Vakanter Parteivorsitz: Zähe Damenwahl bei der SPD: Giffey verzichtet auf Chefposten-Bewerbung

Vakanter Parteivorsitz

Zähe Damenwahl bei der SPD: Giffey verzichtet auf Chefposten-Bewerbung

Die SPD findet keine Frau, die mit den männlichen Anwärtern für den Parteivorsitz kandidieren will. Der drohende Rücktritt von Familienministerin Giffey bringt zusätzlich Unruhe.

Von Martin Greive, Heike Anger, Gregor Waschinski

Gaming-Industrie: Warum rechtliche Hürden den E-Sport ausbremsen könnten

Gaming-Industrie

Warum rechtliche Hürden den E-Sport ausbremsen könnten

Das Geschäft rund um den E-Sport boomt. Doch rechtlich ist vieles unklar – was bei einer zunehmenden Professionalisierung zu Problemen führen wird.

Von Heike Anger

Unternehmensstrafen: Rechtsgutachten warnt davor, Unternehmen an den Pranger zu stellen

Unternehmensstrafen

Rechtsgutachten warnt davor, Unternehmen an den Pranger zu stellen

Der Gesetzentwurf für das neue Recht zur Sanktionierung von Unternehmen ist fast fertig. Doch ein spezieller Passus scheint rechtlich problematisch.

Von Heike Anger

Investitionsprogramm: Wohin die Fördermilliarden für mehr Kita-Plätze fließen

Investitionsprogramm

Wohin die Fördermilliarden für mehr Kita-Plätze fließen

Der Bund fördert die Schaffung neuer Kita-Plätze. Daten des Familienministeriums zeigen, welches Land welche Mittel bewilligt und ausgezahlt hat.

Von Heike Anger

Verbraucherschutz: EuGH kippt Mindest- und Höchstsätze für Architekten und Ingenieure

Verbraucherschutz

EuGH kippt Mindest- und Höchstsätze für Architekten und Ingenieure

Der Europäische Gerichtshof sieht durch die deutsche Honorarordnung den freien Preiswettbewerb erschwert. Nun sind neue Vorkehrungen gefragt.

Von Heike Anger

Ifo-Beraterklima: Berater sind die Gewinner der Krise

Ifo-Beraterklima

Berater sind die Gewinner der Krise

Die deutsche Industrie steckt in einer Rezession. Davon profitieren Wirtschaftsprüfer, Anwälte und Berater. Wenn auch in unterschiedlichem Maße.

Von Heike Anger, Axel Schrinner

Vermögensabschöpfung: Wie sich die Bundesländer im Kampf gegen die Kriminalität schlagen

Vermögensabschöpfung

Wie sich die Bundesländer im Kampf gegen die Kriminalität schlagen

Vor zwei Jahren wurde die Vermögensabschöpfung bei Straftaten erleichtert. Eine Umfrage zeigt nun: Immer öfter müssen Kriminelle ihre Beute wieder hergeben.

Von Heike Anger

EuGH: Urteil zu Luftverschmutzung: Jede einzelne Messstation zählt

EuGH

Urteil zu Luftverschmutzung: Jede einzelne Messstation zählt

Der Europäische Gerichtshof hat ein strenges Grundsatzurteil über die Messung von Schadstoffen gefällt. In Deutschland drohen Fahrverbote. Dieselfahrer haben das Nachsehen.

Von Heike Anger, Silke Kersting

Integration in den Luftraum: Drohnen sollen europaweit einheitlich fliegen

Integration in den Luftraum

Drohnen sollen europaweit einheitlich fliegen

Die EU hat neue Bestimmungen für die private und kommerzielle Nutzung von Drohnen erlassen. Bis 2020 müssen sie in nationales Recht umgesetzt werden.

Von Heike Anger

Barley-Nachfolgerin: Neue Justizministerin: Auf Christine Lambrecht warten viele undankbare Aufgaben

Barley-Nachfolgerin

Neue Justizministerin: Auf Christine Lambrecht warten viele undankbare Aufgaben

Die SPD-Politikerin Lambrecht soll das Justizministerium übernehmen. Im neuen Amt wird die 54-Jährige auffälliger werden müssen als zuletzt.

Von Heike Anger, Martin Greive,

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×