MenüZurück
Wird geladen.

30.05.2022

07:57

Digitale Zahntherapie

Straumann investiert in Zahnschienen-Segment

Von: Lukas Hoffmann

Zahnarztzulieferer Straumann kauft das Berliner Zahnschienen-Start-up Plus Dental. Insbesondere auf den europäischen Markt hat es Straumann abgesehen.

Das Unternehmen bietet transparente Zahnschienen an. dpa

Plus Dental

Das Unternehmen bietet transparente Zahnschienen an.

Köln Der Schweizer Zahnarztzulieferer Straumann kauft das deutsche Zahnschienen-Start-up Plus Dental für 131 Millionen Euro (rund 135 Millionen Schweizer Franken). Damit geht bereits der zweite deutsche Anbieter für transparente Zahnschienen (sogenannte Aligner) in den Besitz von Straumann über. Im Jahr 2020 übernahm der Medizintechnikhersteller Mehrheitsanteile an dem Berliner Unternehmen Dr. Smile.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×