MenüZurück
Wird geladen.
Mobilitätskonzepte von Immobilien: So unterstützen Immobilien beim Umstieg vom Auto auf umweltfreundlichere Alternativen

Mobilitätskonzepte von Immobilien

So unterstützen Immobilien beim Umstieg vom Auto auf umweltfreundlichere Alternativen

Damit Menschen vom Auto auf Rad, Bus oder Bahn umsteigen, braucht es attraktive Mobilitätskonzepte von Immobilien. Bestenfalls lässt sich damit Geld sparen.

Von Katja Bühren

Wärmewende in Großstädten: Welches grüne Potenzial in Fernwärme steckt

Wärmewende in Großstädten

Welches grüne Potenzial in Fernwärme steckt

Neben der Installation von Wärmepumpen treibt die Politik den Ausbau der Fernwärme voran. Die Fernwärme-Anbieter sind daher dabei, ihre Netze zu vergrößern und auf erneuerbare Energien umzustellen.

Von Ines Rutschmann

Immobilien: Neue Kapitalspritze: Deshalb glauben Investoren an das Start-up Aedifion

Immobilien

Neue Kapitalspritze: Deshalb glauben Investoren an das Start-up Aedifion

Wagniskapitalgeber schauen immer genauer hin, bevor sie Start-ups finanzieren. Die Proptechs Tado, Gropyus und Aedifion konnten trotzdem neue Investoren gewinnen. Was hinter dem Trend steckt.

Von Carsten Herz

Sozialer Wohnungsbau

Architects for Future: Neubau löst nicht die Probleme

In Deutschland gibt es nicht genug bezahlbaren Wohnraum. Um gegen den Mangel angehen zu können, fordert ein Bündnis finanzielle Unterstützung vom Bund. Die Bewegung Architects for Future sieht jedoch ein Problem an...

Von Erik Acker

Wohnungsmärkte

Angebotsmieten steigen, Dynamik bei Kaufpreisen lässt nach

Lange Zeit sind Kaufpreise deutlicher gestiegen als Mieten. Im vergangenem Jahr trat jedoch ein Trendwende ein, wie eine Untersuchung zeigt.

Von Katja Bühren

RWI-Studie

Haushalte verbrauchen nach Photovoltaik-Installation geringfügig mehr Strom

Wer sich hierzulande eine Photovoltaik-Anlage aufs Dach baut, verbraucht offenbar mehr Strom. In anderen Ländern fällt der sogenannte Solar-Rebound jedoch stärker aus.

Von Erik Acker

Baufinanzierung

Baufi24-Gründer wechseln in den Aufsichtsrat

Michael Lorenz und Stephan Scharfenroth gehören nicht mehr dem Vorstand der Baufinanzierungsplattform an. Sie bleiben dem Unternehmen aber als Berater treu.

Von Katja Bühren

Martin Schaer: Matrix-Chef Schaer: „Da kann ich das Gebäude gleich ganz abreißen“

Martin Schaer

„Dann kann ich das Gebäude gleich ganz abreißen“

Gebäude energetisch zu sanieren ist oft aufwendig und teuer. Für den geschäftsführenden Gesellschafter der Matrix Gruppe führt aber kein Weg daran vorbei.

Von Katja Bühren

Energetische Sanierung: Warum das serielle Sanieren so schwer aus den Startlöchern kommt

Energetische Sanierung

Warum das serielle Sanieren so schwer aus den Startlöchern kommt

Für serielles Sanieren gibt es jetzt einen Bonus. Zusammen mit der Standardförderung, billigeren KfW-Darlehen und dem Worst-Performing-Buildings-Bonus wird es auch für Privatleute attraktiv.

Von Eva Kafke

Klimaziele: Neuer CO2-Ausweis berücksichtigt Emissionen in der Bauphase

Klimaziele

Neuer CO2-Ausweis berücksichtigt Emissionen in der Bauphase

Der CO2e-Ausweis berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus von Immobilien. Er soll einen Vergleich der Emissionen von Bestands- und Neubauten ermöglichen.

Von Katja Bühren

Klimaschutz bei Gebäuden: Teilwarmmieten-Modell könnte hilfreich, aber aufwendig sein

Klimaschutz bei Gebäuden

Teilwarmmieten-Modell könnte hilfreich, aber aufwendig sein

Wie ließe sich ein Teilwarmmieten-Modell in Deutschland umsetzen? Welche technischen, rechtlichen und bürokratischen Hürden bestehen? Eine Studie gibt Aufschluss.

Von Nina C. Zimmermann

Expansion

Hybridmakler Neho will in Deutschland mit niedriger Provision punkten

Das Schweizer Unternehmen wird nun auch in Deutschland aktiv. Beim Maklerberuf sieht Neho hierzulande noch Optimierungspotenzial.

Von Katja Bühren

Mobilitätskonzepte von Immobilien: So unterstützen Immobilien beim Umstieg vom Auto auf umweltfreundlichere Alternativen

Mobilitätskonzepte von Immobilien

So unterstützen Immobilien beim Umstieg vom Auto auf umweltfreundlichere Alternativen

Damit Menschen vom Auto auf Rad, Bus oder Bahn umsteigen, braucht es attraktive Mobilitätskonzepte von Immobilien. Bestenfalls lässt sich damit Geld sparen.

Von Katja Bühren

Wärmewende in Großstädten: Welches grüne Potenzial in Fernwärme steckt

Wärmewende in Großstädten

Welches grüne Potenzial in Fernwärme steckt

Neben der Installation von Wärmepumpen treibt die Politik den Ausbau der Fernwärme voran. Die Fernwärme-Anbieter sind daher dabei, ihre Netze zu vergrößern und auf erneuerbare Energien umzustellen.

Von Ines Rutschmann

Immobilien: Neue Kapitalspritze: Deshalb glauben Investoren an das Start-up Aedifion

Immobilien

Neue Kapitalspritze: Deshalb glauben Investoren an das Start-up Aedifion

Wagniskapitalgeber schauen immer genauer hin, bevor sie Start-ups finanzieren. Die Proptechs Tado, Gropyus und Aedifion konnten trotzdem neue Investoren gewinnen. Was hinter dem Trend steckt.

Von Carsten Herz

Sozialer Wohnungsbau

Architects for Future: Neubau löst nicht die Probleme

In Deutschland gibt es nicht genug bezahlbaren Wohnraum. Um gegen den Mangel angehen zu können, fordert ein Bündnis finanzielle Unterstützung vom Bund. Die Bewegung Architects for Future sieht jedoch ein Problem an...

Von Erik Acker

Wohnungsmärkte

Angebotsmieten steigen, Dynamik bei Kaufpreisen lässt nach

Lange Zeit sind Kaufpreise deutlicher gestiegen als Mieten. Im vergangenem Jahr trat jedoch ein Trendwende ein, wie eine Untersuchung zeigt.

Von Katja Bühren

RWI-Studie

Haushalte verbrauchen nach Photovoltaik-Installation geringfügig mehr Strom

Wer sich hierzulande eine Photovoltaik-Anlage aufs Dach baut, verbraucht offenbar mehr Strom. In anderen Ländern fällt der sogenannte Solar-Rebound jedoch stärker aus.

Von Erik Acker

Baufinanzierung

Baufi24-Gründer wechseln in den Aufsichtsrat

Michael Lorenz und Stephan Scharfenroth gehören nicht mehr dem Vorstand der Baufinanzierungsplattform an. Sie bleiben dem Unternehmen aber als Berater treu.

Von Katja Bühren

Martin Schaer: Matrix-Chef Schaer: „Da kann ich das Gebäude gleich ganz abreißen“

Martin Schaer

„Dann kann ich das Gebäude gleich ganz abreißen“

Gebäude energetisch zu sanieren ist oft aufwendig und teuer. Für den geschäftsführenden Gesellschafter der Matrix Gruppe führt aber kein Weg daran vorbei.

Von Katja Bühren

Energetische Sanierung: Warum das serielle Sanieren so schwer aus den Startlöchern kommt

Energetische Sanierung

Warum das serielle Sanieren so schwer aus den Startlöchern kommt

Für serielles Sanieren gibt es jetzt einen Bonus. Zusammen mit der Standardförderung, billigeren KfW-Darlehen und dem Worst-Performing-Buildings-Bonus wird es auch für Privatleute attraktiv.

Von Eva Kafke

Klimaziele: Neuer CO2-Ausweis berücksichtigt Emissionen in der Bauphase

Klimaziele

Neuer CO2-Ausweis berücksichtigt Emissionen in der Bauphase

Der CO2e-Ausweis berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus von Immobilien. Er soll einen Vergleich der Emissionen von Bestands- und Neubauten ermöglichen.

Von Katja Bühren

Klimaschutz bei Gebäuden: Teilwarmmieten-Modell könnte hilfreich, aber aufwendig sein

Klimaschutz bei Gebäuden

Teilwarmmieten-Modell könnte hilfreich, aber aufwendig sein

Wie ließe sich ein Teilwarmmieten-Modell in Deutschland umsetzen? Welche technischen, rechtlichen und bürokratischen Hürden bestehen? Eine Studie gibt Aufschluss.

Von Nina C. Zimmermann

Expansion

Hybridmakler Neho will in Deutschland mit niedriger Provision punkten

Das Schweizer Unternehmen wird nun auch in Deutschland aktiv. Beim Maklerberuf sieht Neho hierzulande noch Optimierungspotenzial.

Von Katja Bühren

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×